HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Jüngere Entwicklungen in der Zauberei (Buch)



Eine Ausgabe des Buchs „Jüngere Entwicklung in der Zauberei“ befindet sich in der Bibliothek von Hogwarts. Auf dieses Buch können alle Hexen und Zauberer zugreifen. Es steht nicht in der verbotenen Abteilung der Bibliothek.

Von wem das Buch stammt und was es genau beinhaltet, ist nicht bekannt.

Hermine Granger, Ron Weasley und Harry Potter suchen in diesem Buch nach dem Zauberer Nicolas Flamel, nachdem Rubeus Hagrid den Namen erwähnt hat. Die Drei möchten herausfinden, was sich unter der Falltür in Hogwarts verbirgt.

Nachdem Nicolas Flamel jedoch 665 Jahre ist, ist es kein Wunder, dass er nicht im Buch der jüngeren Entwicklung in der Zauberei aufgeführt ist.

Autor: Astrum (Slytherin)

Quellen:
Harry Potter und der Stein der Weisen, Kapitel: „Der Spiegel Nerhegeb“, „Nicolas Flamel“