HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Honigtopf



Der Honigtopf (engl. Honeydukes Sweetshop) ist ein Süßigkeitenladen im Dorf Hogsmeade, der vor allem bei Hogwarts-Schülern sehr beliebt ist.

Dort gibt es die bekannten Bertie Botts Bohnen jeder Geschmacksrichtung, Schokofrösche, Gummischnecken, sahnige Nugatriegel, fette, honigfarbene Toffeebohnen und Hunderte verschiedene Sorten Schokolade.

Manche Süßigkeiten haben besondere Effekte, wie Druhbels Bester Blaskaugummi, der riesige lang haltende Blasen erzeugt oder die Zischenden Wissbies (große Brausekugeln, die einen abheben lassen).
Hermine besorgt für ihre Eltern einmal Zahnweiß-Pfefferminzlakritze, da diese Zahnärzte von Beruf sind.

Es gibt auch sehr eigenwillige Kreationen im Sortiment, so wie Blutlutscher für Vampire, getrocknete Kakerlaken oder auch Säuredrops (Ron hatte mit sieben Jahren einen von Fred bekommen, der ihm ein Loch durch die Zunge brannte).

Nur wenigen bekannt ist der Geheimgang von Hogwarts nach Hogsmeade, der hinter der Statue der buckeligen Hexe im dritten Stock beginnt und im Keller des Honigtopfs endet. Harry benützt diesen Weg des Öfteren, nachdem ihm die Weasley-Zwillinge die Karte des Rumtreibers vererben, obwohl er offiziell ohne Erlaubnis seines Onkels Vernon Dursley nicht an den Hogsmeade-Ausflügen teilnehmen darf.

Der Inhaber des Honigtopfs ist Ambrosius Flume, ein Mitglied des Slug-Clubs, der nach seiner Schulzeit Horace Slughorn immer wieder mit Süßigkeitenpaketen versorgt.

Autor: Tweety (Ravenclaw)

Quellen:
Harry Potter und der Gefangene von Askaban, Kapitel: „Die Karte des Rumtreibers“
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Honigtopf
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Ambrosius_Flume