HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hexen für Verhexte (Buch)



„Hexen für Verhexte“ ist ein Buch, das neben zahlreichen anderen Verteidigungsbüchern, drei weitere werden namentlich genannt, im Raum der Wünsche in den Bücherregalen bereitsteht.
Da der Raum der Wünsche sich den Bedürfnissen der Besucher anpasst und zahlreiche Schüler selbst eine AG zum Erlernen von Verteidigungszaubern gegen die Dunklen Künste erlernen wollen, passt diese Lektüre neben zahlreichen Instrumenten zum Aufspüren Dunkler Magie ebenso perfekt zur Einrichtung, wie die weichen Kissen, die die Rückstöße der Zaubersprüche mildern sollen.
Es ist Mitte bis Ende Oktober 1995, als Hermine sich nach Betrachtung der Bücherauswahl für das Exemplar „Hexen für Verhexte“ entscheidet. Wobei wohl weniger der Schwerpunkt auf den weiblichen Magierinnen liegt, als dass es vielmehr eine Rettungsmaßnahme für schon verhexte, verfluchte und geschädigte Hexen und Zauberer sein soll. Sogleich beginnt sie zu lesen und hört erst gegen acht Uhr abends damit auf, als Harry die Tür zum Raum der Wünsche abschließt und die AG beginnt.
Sorgfältig markiert sie die Seite, bis zu der sie gekommen ist, um bei späterer Gelegenheit weiterlesen zu können.
Das Buch trägt im Original den Titel „Jinxes for the Jinxed“.

Autor: Hexenkessel (Slytherin)

Harry Potter und der Orden des Phönix, Kapitel: „Dumbledores Armee“
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/He...C3%BCr_Verhexte