Basilisk

  • Basilisk


    Ein Basilisk entsteht, wenn eine Kröte ein Hühnerei ausbrütet. Die erste Züchtung eines Basilisken geht auf den griechischen schwarzen Magier und Parselmund Herpo der Üble zurück. Dieser hatte nach langer Zeit des Experimentierens herausgefunden, dass, wenn man ein Hühnerei von einer Kröte ausbrüten lässt, eine solche Schlange schlüpft, die einige Jahrhunderte leben kann. Wie alt genau ein Basilisk wird, ist nicht genau bekannt. Die Riesenschlange von Salazar Slytherin bewohnte die Kammer des Schreckens jedoch mindestens 1000 Jahre. Seine Züchtung ist allerdings seit dem Mittelalter gesetzlich verboten. Er gehört zur Gefahrenklasse XXXXX, weil er nicht zu zähmen ist und jeden tötet. Nur ein Parselmund kann einen Basilisken, der eine riesige Schlange ist, beherrschen. Er wird auch der König der Schlangen genannt.

    Ein Basilisk kann bis zu 17 Meter lang werden. Seine Haut leuchtet giftgrün und er ist so dick wie ein Baumstamm. Seine Augenfarbe ist gelb und mit seinen großen, wulstigen Augen kann er töten. Dass seine Augenfarbe gelb ist, merkt das Opfer allerdings nicht mehr, da man bei Blickkontakt sofort tot umfällt. Schaut man allerdings durch einen Spiegel oder durch eine Wasserpfütze in seine Augen, so wird man nur versteinert. Diese Versteinerung ist nur mit einem Alraunentrank zu lösen. Sollte man den Blick des Basilisken nicht erwidern, so muss man sich allerdings auch noch vor seinen großen und absolut giftigen Zähnen in Acht nehmen. Neben Dämonsfeuer ist das Gift des Basilisken das einzig bekannte Mittel, um einen Horkrux, ein äußerst schwarzmagisches Objekt, zu zerstören. Mit Basilisken-Gift lassen sich sogar schwierig zerstörbare magische Gegenstände vernichten, wie zum Beispiel Horkruxe. Das einzige bekannte Gegenmittel gegen das Gift des Basilisken ist die Träne eines Phönix.

    Mit seiner schuppigen Nase kann er auch auf große Entfernungen seine Opfer riechen. Bei seiner Nahrung ist ein Basilisk nicht wählerisch. Hauptsache es ist Fleisch. So frisst er die meisten Säugetiere, aber auch Vögel sowie die meisten Reptilienarten.

    Ein männlicher Basilisk ist von einem weiblichen nur dadurch zu unterscheiden, dass er einen scharlachroten Federbusch, ähnlich einem Hahnenkamm, auf dem Kopf trägt. Wie alt ein Basilisk wird, ist nicht genau bekannt. Es wird davon ausgegangen, dass er sehr alt wird. Die Riesenschlange von Salazar Slytherin bewohnte die Kammer des Schreckens jedoch mindestens 1000 Jahre.

    Der Hahnenschrei ist für einen Basilisken absolut tödlich. Spinnen fliehen vor einem Basilisken.

    Harry Potter trifft während seines zweiten Schuljahres auf den Basilisken in der Kammer des Schreckens. Der Erbe Salazar Slytherins sollte diese öffnen, damit der Basilisk das Schloss von allen „Schlammblütern“ reinigt. Der Basilisk bewegte sich mithilfe der Rohre in den Wänden durch das Schloss. Harry schaffte es mithilfe des Sprechenden Hutes den Basilisken mit dem Schwert des Godric Gryffindor zu töten, indem er ihm das Schwert in den Mund stieß.


    Quellen

    Buch 2, Kp. 16 (Die Kammer des Schreckens)

    • Buch 2, Kp. 17 (Der Erbe Slytherins)

    • Buch 7, Kp. 7 (Bathildas Geheimnis)

    • Salazar Slytherin | Harry Potter Wiki | Fandom

    http://www.harrypotterwiki.de/index.php/Horkrux

    • Newt Scamander, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, Kapitel: Lexikon Phantastischer Tierwesen, Basilisk"



    Anmerkung: Ich habe den Text teilweise etwas umstellen müssen (daher die gestrichenen Sätze, die Infos sind aber alle trotzdem noch enthalten.)



    -------------------------

    EDIT:

    + 37 Pkt. Länge (0,25x 148 Wörter)

    + 40 Pkt. Kategorie (Herkunft)

    + 40 Pkt. Kategorie (Magie/Fähigkeiten)

    + 40 Pkt. Kategorie (Sonstiges)

    + 10 Pkt. Umf. (Entstehung, Alter, Horkruxe)

    + 15 Pkt. Quelle (2x Buch, 1x I-net)

    - 20 Pkt. 1. Korrektur

    = 162 Punkte

    Manchmal helfen nur noch Feensdaub und ein Einhorn und jede Menge Glidzer.
    by July


    Löwendompteur


    Technikteam Löwchen

    Einmal editiert, zuletzt von Artemis ()

  • Die erste Züchtung eines Basilisken geht auf den griechischen schwarzen Magier und Parselmund Herpo den Üblen zurück.

    Harry Potter traf während seines zweiten Schuljahres auf den Basilisken in der Kammer des Schreckens.



    -----------------------------

    EDIT:

    + 10 Pkt GR (den Üblen)

    + 10 Pkt GR (traf)

    =20 Punkte

    L ❤️ G 🧡 B 💛 T 💚 I 💙 Q 💜 A 🏳️‍🌈 +


    Flora | Jasmine | Patrick


    This is the moment.


    ✨️ Verrücktes Huhn ✨





    Einmal editiert, zuletzt von Artemis ()

    • Offizieller Beitrag

    Ergänzung und Korrektur eingetragen


    Phantastische Webseiten Punkte können eingetragen werden.

    artemis@hp-fc.de


    Graue Dame 2022


    Sie wird sich an dein Herz erinnern,

    wenn Menschen Märchen sind in Büchern geschrieben von Kaninchen.

    - Schmendrick

  • Punkte sind eingetragen

    Mein Herz schlägt für die Menschen, die mir Kraft schenken, statt sie mir zu rauben.

    Die so mutig sind, mir die Wahrheit zu sagen, auch wenn ich sie vielleicht nicht hören will.

    Und die mir helfen, mich selbst wiederzufinden, wenn ich vom Weg abgekommen bin.

    <3

    Emily|Megan|Elias|Ruby

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!