Nasebeißende Teetasse

  • Nasebeißende Teetasse


    Bei der Nasebeißenden Teetasse handelt es sich um einen Scherzartikel, der bei Zonkos verkauft wird. Harry, Ron und Hermine kaufen sich je eine, als sie das erste Mal in ihrem dritten Jahr den Scherzartikelladen besuchen.

    Auch im Handy-Spiel „Harry Potter: Hogwarts Mystery“ spielen Nasebeißende Teetassen eine Rolle. So muss man sich im dritten Jahr zwischen einer solchen Teetasse und einem Fangzähnigen Frisbee als Ablenkung für den Hausmeister Filch entscheiden. Auch hier muss man dafür Zonkos besuchen.


    Quellen:

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban, Kapitel „Snapes Groll“

    Harry Potter: Hogwarts Mystery/3. Jahr
    Der Spieler trifft auf Nymphadora Tonks und andere neue Personen, wie auch Rita Kimmkorn. Er macht sich auf die Suche nach dem nächsten Verwunschenen Verlies.…
    harrypotter.fandom.com



    Ohne Überschrift: 76 Wörter



    Artikel bepunktet. Taurus

    Manchmal helfen nur noch Feensdaub und ein Einhorn und jede Menge Glidzer.
    by July


    Löwendompteur


    Technikteam Löwchen

    Einmal editiert, zuletzt von Taurus ()

  • Harry, Ron und Hermine kaufen sich je eine, als sie das erste Mal in ihrem dritten Jahr den Scherzartikelladen besuchen.

    Das müsste in Vergangenheit stehen.

    "Manchmal steckt in den erfundenen Geschichten mehr Wahrheit als in denen, die tatsächlich passiert sind."

    Wolfram von Kürenberg, „Der Sternenritter“


    Mitglied im Club der Löwen-Lyriker


    hpfc-bibliothek@gmx.net

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!