• Damocles Rowle

    Damocles Rowle wurde vor 1700 geboren.


    Es kann davon ausgegangen werden, dass Damocles Rowle ein Reinblüter war, sofern man diesen Begriff überhaupt verwendet. Der Familienname Rowle taucht nämlich auf der Liste der Unantastbaren Achtundzwanzig auf, die bis in die 1930 Jahre die Familien auflistete, die ausschließlich Zauberer und Hexen in ihren Stammbäumen hatten.

    Damocles Rowle ging wahrscheinlich in Hogwarts zur Schule.


    Es ist bekannt, dass Herr Rowle von 1718 bis 1726 Zaubererminister in Großbritannien war, da er in einer offiziellen Liste der Amtsinhaber aufgelistet wird.

    1718 löste Herr Rowle den allerersten Zauberminister der britischen Geschichte, Ulick Gamp, ab. Rowle kam an die Macht, weil bekannt war, dass der Zauberer Vorurteile gegenüber den Muggeln hatte und die Stimmung in der Zaubererwelt gegenüber Muggeln zu dem Zeitpunkt denkbar schlecht war.

    Erst 1692 war die magische Gemeinschaft durch das Geheimhaltungsabkommen der Internationalen Zauberervereinigung gezwungen, ihre Existenz zu verstecken, zu verheimlichen und zu schützen. 1718 gab es noch zahlreiche Hexen und Zauberer, die über dieses Geheimhaltungsabkommen und seinen Auswirkungen zornig und wütend waren.


    Sein Hauptaugenmerk bei der Ministeriumsarbeit lag zunächst auf der Neunutzung der Insel Askaban als magisches Zaubergefängnis statt eines Gefängnisneubaus. Seinen Hauptargument für die schwarzmagische Insel in der Nordsee waren die Vorteile, die die dort existierenden Dementoren böten. Rowles Plan war es, die Dementoren zu Gefängniswärtern zu machen, die unbestechlich und ohne Lohn arbeiten würden. Obwohl sowohl Dementorenfachleute als auch Experten für schwarzmagische Bauten sich gegen dieses Vorhaben aussprachen, setze Damocles Rowle sein Vorhaben um.

    Solange Rowle Zaubereiminister war, brach kein Gefangener aus. Allerdings wusste niemand von den unmenschlichen Zuständen, die auf Askaban herrschten.


    Nach einer regulären Amtsperiode und seiner zweiten Wiederwahl mischte sich die internationale Zauberervereinigung aufgrund Rowles harter Maßnahmen gegen Muggel ein und Damocles Rowle wurde zum Rücktritt gezwungen.

    Perseus Parkinson war der Nachfolger von Damocles Rowle. Auch er war ein Befürworter von Askaban.




    Damocles Rowle wird ausschließlich in zwei Artikeln auf der Internetseite Pottermore erwähnt, die vor deren kompletten Umgestaltung und Neubenennung sogenannten Kapiteln und Momenten zugeordnet waren.

    Thorfinn Rowle war im zweiten Zaubererkrieg ein Todesser und gehört wahrscheinlich zur späteren Verwandtschaft mit Damocles Rowle.

    Eine Hexe, mit Namen Euphemia Rowle, ist die lieblose Ziehmutter von Delphini Lestrange




    Damocles: der Vorname geht auf einen realen oder erfundenen Günstling des Tyrannen Dionysios I. oder Dionysios II. zurück, der seinen Heeren um dessen Macht und Reichtum beneidete. Dionysios ließ ein Schwert an einem Pferdehaar aufhängen, veranstaltete ein Festmahl und ließ Damokles unter dem Schwert Platz nehmen. Der Günstling konnte das Fest nicht mehr genießen und verzichtete daraufhin auf die Annehmlichkeiten, aber auch auf die Bedrohungen, die sich ein Herrscher allein durch sein Amt aussetzt.

    Der Begriff des Damoklesschwertes ist eine Metapher und wird angewendet, wenn man einer vermeintlich guten Situation auf eine reale Bedrohung hinweist.


    Rowle ist ein typischer britischer Nachname, der allerdings auch als Vorname Verwendung findet. Aufgrund von Völkerwanderungen findet man Familien mit dem Nachnamen Rowles mittlerweile auch in den USA.

    Rowle ist ein kleiner Kran zum Räumen von Schiffen und Booten. Rowle bezeichnet aber auch den Drehpunkt für die Peitsche (Lenkvorrichtung) bei Segelschiffen aus dem 16. und 17. Jahrhundert.





    Whipstaff - Whipstaff - abcdef.wiki

    Rowle Namensbedeutung und -herkunft

    What does rowle mean?

    Damokles – Wikipedia

    Azkaban | Wizarding World

    Ministers for Magic | Wizarding World

    Pure-Blood | Wizarding World





    513 Wörter

    s@Zwergenaufstand 2004-2021


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel


  • die bis in die 1930 Jahre

    1930er Jahre


    Es ist bekannt, dass Herr Rowle von 1718 bis 1726 Zaubererminister

    Zaubereiminister


    1718 löste Herr Rowle den allerersten Zauberminister der britischen Geschichte, Ulick Gamp, ab

    Zaubereiminister


    1718 gab es noch zahlreiche Hexen und Zauberer, die über dieses Geheimhaltungsabkommen und seinen Auswirkungen zornig und wütend waren.

    ... seine Auswirkungen... (da ist ein n zu viel)


    Seinen Hauptargument für die schwarzmagische Insel in der Nordsee waren die Vorteile, die die dort existierenden Dementoren böten.

    Sein Hauptargument...

    Damocles: der Vorname geht auf einen realen oder erfundenen Günstling des Tyrannen Dionysios I. oder Dionysios II. zurück, der seinen Heeren um dessen Macht und Reichtum beneidete.

    ...der seinen Herren um dessen Macht...


    Der Günstling konnte das Fest nicht mehr genießen und verzichtete daraufhin auf die Annehmlichkeiten, aber auch auf die Bedrohungen, die sich ein Herrscher allein durch sein Amt aussetzt.

    ...Bedrohungen, denen sich ein Herrscher...


    Der Begriff des Damoklesschwertes ist eine Metapher und wird angewendet, wenn man einer vermeintlich guten Situation auf eine reale Bedrohung hinweist.

    ... wenn man in einer vermeintlich...

    And this here is not singing I'm just screaming in tune.

    Silberdachs 2019/2020

    Kletterdachs 2020/2021



  • Kannst du meine Rechtschreibfehler bitte in den Text einarbeiten und nochmal posten?


    Zitat

    Zitat von Hexenkessel 1718 gab es noch zahlreiche Hexen und Zauberer, die über dieses Geheimhaltungsabkommen und seinen Auswirkungen zornig und wütend waren.

    ... seine Auswirkungen... (da ist ein n zu viel)


    Meiner Meinung nicht

    s@Zwergenaufstand 2004-2021


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel


    Einmal editiert, zuletzt von Hexenkessel ()

  • Damocles Rowle

    Damocles Rowle wurde vor 1700 geboren.


    Es kann davon ausgegangen werden, dass Damocles Rowle ein Reinblüter war, sofern man diesen Begriff überhaupt verwendet. Der Familienname Rowle taucht nämlich auf der Liste der Unantastbaren Achtundzwanzig auf, die bis in die 1930er Jahre die Familien auflistete, die ausschließlich Zauberer und Hexen in ihren Stammbäumen hatten.

    Damocles Rowle ging wahrscheinlich in Hogwarts zur Schule.


    Es ist bekannt, dass Herr Rowle von 1718 bis 1726 Zaubereiminister in Großbritannien war, da er in einer offiziellen Liste der Amtsinhaber aufgelistet wird.

    1718 löste Herr Rowle den allerersten Zaubereiminister der britischen Geschichte, Ulick Gamp, ab. Rowle kam an die Macht, weil bekannt war, dass der Zauberer Vorurteile gegenüber den Muggeln hatte und die Stimmung in der Zaubererwelt gegenüber Muggeln zu dem Zeitpunkt denkbar schlecht war.

    Erst 1692 war die magische Gemeinschaft durch das Geheimhaltungsabkommen der Internationalen Zauberervereinigung gezwungen, ihre Existenz zu verstecken, zu verheimlichen und zu schützen. 1718 gab es noch zahlreiche Hexen und Zauberer, die über dieses Geheimhaltungsabkommen und seine Auswirkungen zornig und wütend waren.


    Sein Hauptaugenmerk bei der Ministeriumsarbeit lag zunächst auf der Neunutzung der Insel Askaban als magisches Zaubergefängnis statt eines Gefängnisneubaus. Sein Hauptargument für die schwarzmagische Insel in der Nordsee waren die Vorteile, die die dort existierenden Dementoren böten. Rowles Plan war es, die Dementoren zu Gefängniswärtern zu machen, die unbestechlich und ohne Lohn arbeiten würden. Obwohl sowohl Dementorenfachleute als auch Experten für schwarzmagische Bauten sich gegen dieses Vorhaben aussprachen, setze Damocles Rowle sein Vorhaben um.

    Solange Rowle Zaubereiminister war, brach kein Gefangener aus. Allerdings wusste niemand von den unmenschlichen Zuständen, die auf Askaban herrschten.


    Nach einer regulären Amtsperiode und seiner zweiten Wiederwahl mischte sich die internationale Zauberervereinigung aufgrund Rowles harter Maßnahmen gegen Muggel ein und Damocles Rowle wurde zum Rücktritt gezwungen.

    Perseus Parkinson war der Nachfolger von Damocles Rowle. Auch er war ein Befürworter von Askaban.




    Damocles Rowle wird ausschließlich in zwei Artikeln auf der Internetseite Pottermore erwähnt, die vor deren kompletten Umgestaltung und Neubenennung sogenannten Kapiteln und Momenten zugeordnet waren.

    Thorfinn Rowle war im zweiten Zaubererkrieg ein Todesser und gehört wahrscheinlich zur späteren Verwandtschaft von Damocles Rowle.

    Eine Hexe, mit Namen Euphemia Rowle, ist die lieblose Ziehmutter von Delphini Lestrange.




    Damocles: der Vorname geht auf einen realen oder erfundenen Günstling des Tyrannen Dionysios I. oder Dionysios II. zurück, der seinen Herren um dessen Macht und Reichtum beneidete. Dionysios ließ ein Schwert an einem Pferdehaar aufhängen, veranstaltete ein Festmahl und ließ Damokles unter dem Schwert Platz nehmen. Der Günstling konnte das Fest nicht mehr genießen und verzichtete daraufhin auf die Annehmlichkeiten, aber auch auf die Bedrohungen, denen sich ein Herrscher allein durch sein Amt aussetzt.

    Der Begriff des Damoklesschwertes ist eine Metapher und wird angewendet, wenn man in einer vermeintlich guten Situation auf eine reale Bedrohung hinweist.


    Rowle ist ein typischer britischer Nachname, der allerdings auch als Vorname Verwendung findet. Aufgrund von Völkerwanderungen findet man Familien mit dem Nachnamen Rowles mittlerweile auch in den USA.

    Rowle ist ein kleiner Kran zum Räumen von Schiffen und Booten. Rowle bezeichnet aber auch den Drehpunkt für die Peitsche (Lenkvorrichtung) bei Segelschiffen aus dem 16. und 17. Jahrhundert.




    Hexenkessel: So meinst du? :)

    And this here is not singing I'm just screaming in tune.

    Silberdachs 2019/2020

    Kletterdachs 2020/2021



  • Ja, danke


    Erst 1692 war die magische Gemeinschaft durch das Geheimhaltungsabkommen der Internationalen Zauberervereinigung gezwungen, ihre Existenz zu verstecken, zu verheimlichen und zu schützen. 1718 gab es noch zahlreiche Hexen und Zauberer, die über dieses Geheimhaltungsabkommen und seine Auswirkungen zornig und wütend waren.


    Das n muss da hin, aber ich kann auch seine gegen dessen austauschen.



    Erst 1692 war die magische Gemeinschaft durch das Geheimhaltungsabkommen der Internationalen Zauberervereinigung gezwungen, ihre Existenz zu verstecken, zu verheimlichen und zu schützen. 1718 gab es noch zahlreiche Hexen und Zauberer, die über dieses Geheimhaltungsabkommen und dessen Auswirkungen zornig und wütend waren.






    Kommt davon, wenn man alle naselang Wörter umstellt, so kommt es Fehlern. :ghost: :ghost:

    s@Zwergenaufstand 2004-2021


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel


  • Warum meinst du, dass das n da hin muss? Seine oder dessen geht beide :)


    Du würdest ja z.B. auch sagen "Ich bin zornig über meine Kolleginnen." und nicht "Ich bin zornig über meinen Kolleginnen."

    And this here is not singing I'm just screaming in tune.

    Silberdachs 2019/2020

    Kletterdachs 2020/2021



  • ich scheine von einem anderen Fall als du auszugehen

    s@Zwergenaufstand 2004-2021


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel


  • Erst 1692 war die magische Gemeinschaft durch das Geheimhaltungsabkommen der Internationalen Zauberervereinigung gezwungen, ihre Existenz zu verstecken, zu verheimlichen und zu schützen. 1718 gab es noch zahlreiche Hexen und Zauberer, die über dieses Geheimhaltungsabkommen und seine Auswirkungen zornig und wütend waren.

    zu dem "seine" Unicorn hat recht.
    Man fragt hier : Über wen oder was wurden sie zornig - also muss da Akkusativ hin. Und Akkusativ Plural ist "seine".

    Manchmal helfen nur noch Feensdaub und ein Einhorn und jede Menge Glidzer.
    by July


    Löwendompteur


    Technikteam Löwchen

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!