Auswertung - Rätsel 4.3: "Das neue Schuljahr beginnt!"

  • Liebe Quiz-Freunde :)

    Ich hoffe, dass euch das Jubiläumsrätsel zu HP 1 Spaß gemacht hat! Ich danke euch auf jeden Fall für die große Anzahl an Teilnehmenden und die tollen Antworten. Darüber habe ich mich tierisch gefreut :)

    Bleibt gespannt, wann das nächste Jubi-Rätsel für euch startet!

    Viele Grüße

    polarbaer

    _____________________________


    - Die Auswertung der Bilder -

    (Anjalina)

    Mein Bruder hat ja schon richtig viel erlebt *denk*

    Da war zunächst mal seine Einführungsfeier. Offenbar hat er sehr gezittert, in welches Haus er kommt und sich viele Gedanken darum gemacht. Ihm ging es in dem Moment offenbar nicht gut. (1). Dann ist er bereits auf einem besen geflogen. War das während der Flugstunden? Ich hoffe doch. Nicht, dass er unerlaubt umherfliegt! (2). Verwandlungsunterricht bei McGonagall hatte er auch shcon - und ich sehe McGonagall hat auch bereits gezeigt, dass sie ein Animagus ist. Und die Schüler sollten eiN Tier in einen Pokal verwandeln. Na hoffentlich hat er das geschafft (3). Ah ja, bei Professor Binns im Unterricht Geschichte der ZAuberei ist er eingeschlafen. Na gut, ich kann es ihm nicht verübeln (4). Oh, aber in Zaubertränke scheint etwas schiefgegangen zu sein. Ist etwa sein Kessel explodiert? Das hat bestimmt Ärger gegeben (5). Was? Er hat FLuffy getroffen? Das darf doch nicht wahr sein! Wo hat er sich da rumgetrieben? Ich glaube, ich muss mal ein ernstes Wörtchen mit ihm reden (6). Oh du meine Güte. Er war auch noch im Verbotenen Wald und das auch noch nachts? Es ist zwar schön, dass er ein Einhorn getroffen hat, aber er kann nicht einfach nachts im Verbotenen Wald spazieren gehen. Ich muss wirklich mit ihm reden. (7). Oh, er hat auch den Spiegel Nerhegeb entdeckt - hoffentlich nicht auch nachts. Sein Wunsch ist es offenbar den Quidditchpokal zu bekommen. Ich kann ihm da sicher beim Üben helfen, sodass er ins Team kommt. Hm, ein Dollarzeichen? Will er Geld haben? oder meint das etwa, dass er professioneller Quidditch-Spieler werden und damit sein Geld verdienen will? Ich werde ihn bei Gelegenheit mal nach seinen Zukunftsplänen fragen (8).



    Die Platzierung:

    Platz 1Slytherin mit 10 Teilnehmern und 800 Punkten

    Platz 2Gryffindor mit 9 Teilnehmern und 720 Punkten

    Platz 3Ravenclaw mit 7 Teilnehmern und 560 Punkten

    Platz 4Hufflepuff mit 3 Teilnehmern und 240 Punkten


    Slytherin

    Altron - 80 P.

    cori - 80 P.

    Somnia - 80 P.

    Larina White - 80 P.

    Hexenkessel - 80 P.

    Ulyssia - 80 P.

    Ildora Canderra - 80 P.

    Aurora Priya - 80 P.

    isch83 - 80 P.

    Tara - 80 P.


    Gryffindor

    nela - 80 P.

    Tatsu - 80 P.

    Anjalina - 80 P.

    July - 80 P.

    Marguerida - 80 P.

    Nepomuk - 80 P.

    Cookiebear - 80 P.

    Danica Talos - 80 P.

    freak - 80 P.


    Ravenclaw

    Haldir - 80 P.

    malenkji - 80 P.

    Tweety - 80 P.

    jerome bennings - 80 P.

    d.ela - 80 P.

    Eisgreif - 80 P.

    Artemis - 80 P.


    Hufflepuff

    MaraJade - 80 P.

    Paris - 80 P.

    Lenore - 80 P.


    Statistik:

    Schüler:

    gesamt: 29

    gewertet: 29


    Punkte:

    gesamt: 2320

    pro Kopf (Schnitt): 80



    Wenn ihr noch Fragen oder eine Beschwerde wegen der Auswertung habt,

    meldet euch innerhalb von 48 Stunden bei mir per PN.


    Viele Grüße

    Polarbaer001

  • Nachdem das Rätsel entschlüsselt wurde, erscheint Klein-Georges Tagebuchauszug auch als Text (verfasst von freak):


    Liebes Tagebuch,

    zuerst war ich ganz nervös, als ich in Hogwarts angekommen war, das Schloss ist riesig. Aber dann wurden wir ja noch auf die Häuser aufgeteilt und auch ich musste vortreten und mich vor allen (der ganzen Schule) auf einen wackeligen Hocker setzen und bekam einen Alten Hut aufgesetzt. Später fand ich dann heraus, dass es sich dabei um den Sprechenden Hut gehandelt hat. Er hat mit mir gesprochen, so in meinem Kopf. Das war gruslig und ich hatte Angst. Aber schließlich hat er mich auch nach Gryffindor einsortiert. Und ich war ein bisschen erleichtert, schließlich ist mein großer Bruder auch schon in diesem Haus, ich war also nicht ganz allein.

    Ich kann fliegen! Das war soo cool. Wir hatten heute unsere erste Flugstunde bei Madam Hooch. Beim ersten Versuch den Besen in meinem Hand schweben zu lassen, ist er mir noch gegen die Nase geknallt, aber schon bald hat es geklappt. Und ich bin richtig geflogen. Ich war bestimmt 10m über dem Boden und der Wind hat gepfiffen, es hat soviel Spaß gemacht.

    Heute hatten wir Verwandllungsunterricht. Erst dachten wir, dass sich die Lehrerin verspätet, denn es saß nur eine Katze auf dem Pult. Aber plötzlich sprang die Katze in den Raum und als sie landete stand dort Professor McGonnagall unsere Professorin. Ich will das auch können. Aber die Verwandlung als Anigmagus soll sehr schwer sein. Im Unterricht haben wir dann gleich mit Verwandlungen angefangen. Am Ende des Schuljahres sollen wir eine Maus in eine Tasse verwandeln können. Aber bis dahin kriegen wir sicherlich noch viele Hausaufgaben auf, ich habe da so ein Gefühl.

    Manche unserer Professoren sind echt komisch. Einer ist winzig klein, aber ein anderer ist ein echtes Gespenst. Leider unterrichtet er keine spannenden Dinge, sondern er erzählt immer nur ganz viele langweilige Dinge. Obwohl ich gern zuhören würde, werde ich immer ganz müde, gestern bin ich fast eingeschlafen.

    Zum Glück kann mir das mit dem Einschlafen bei Zaubertränken nicht passieren. Fast jede Stunde verhunzt jemand seine Aufgabe und ein Kessel explodiert. Ich glaube beim Tränke brauen muss man sich sehr gut konzentrieren und die Anweisungen exakt befolgen, sonst rührt man einmal falsch oder tut ein falsches Pulver in den Kessel und Buuumm. Fred und Will (meine Kameraden) haben eine Wette abgeschlossen, wessen Kessel in der nächsten Stunde explodiert. Ich werde mich sehr anstrengen, dass sie nicht Recht bekommen, weil sie auf mich gewettet haben.

    Mit Will habe ich mich neulich verlaufen und plötzlich standen wir im dritten Stock und wussten nicht weiter. Da war eine Tür von der wir dachten, dass es bestimmt eine Abkürzung ist und wir waren schon spät dran. Mit dem neu gelernten „Alohomora“-Spruch habe ich die Tür geöffnet. Da stand plötzlich ein riesiger Hund vor uns und er hat geknurrt. Es war viel lauter als normale Hunde, aber vielleicht lag es auch an den drei Köpfen, dass er so laut war. Bevor der Hund uns beißen konnte, wurden wir an den Umhängen gepackt und aus dem Gang gezogen. Professor McGonnagall hat uns gerettet. Leider ist sie auch sehr streng (und gibt wirklich viele Hausaufgaben) so müssen wir morgen nacht dem Wildhüter im Verbotenen Wald helfen, als Strafarbeit.

    Hagrid ist voll cool. Er ist der Wildhüter und gemeinsam mit ihm mussten bei Einbruch der Dunkelheit in den Verbotenen Wald gehen. Wir haben ein Einhorn gesehen, ein echtes. Es war ganz friedlich im Mondlicht, aber es hatte sich wohl das Bein verletzt, deswegen war Hagrid auch auf der Suche danach. Will und ich mussten stehen bleiben und die Laterne halten, aber Hagrid konnte sich die Einhorn nähern und das Tier verbinden. Ich hoffe es geht ihm bald wieder besser.

    Für einige Tage hat uns die Strafe ganz brav werden lassen, aber am Wochenende beschlossen wir, dass wir noch nicht genug im Schloss gesehen hatten und so machten wir uns wieder auf den Weg das Schloss zu erkunden. In einem alten Lagerraum habe ich einen riesigen Spiegel gefunden. Oben auf dem Rahmen steht „NERHEGEB“ Ich glaube der Spiegel is verzaubert. Vielleicht zeigt er einem die Zukunft? Jedenfalls habe ich mich darin gesehen, wie ich mein Abschlusszeugnis in der Hand halte und den Quidditch-Pokal. Vielleicht komme ich im kommenden Jahr auch ins Quidditch-Team? Ich hoffe es, jedenfalls werde ich viel üben in den Ferien und zu Weihnachten wünsche ich mir einen eigenen Besen

  • polarbaer001 vielen Dank für die schönen Jubi-Rätsel. Es war toll, sich auf diese Weise noch mal an die eigene Ankunft in Hogwarts erinner zu können. :)

    artemis@hp-fc.de

    NFL von Rav

    Kea-Feder 09/2020


    "I wish it need not have happened in my time," said Frodo.

    "So do I," said Gandalf, "and so do all who live to see such times. But that is not for them to decide. All we have to decide is what to do with the time that is given to us."
    - Tolkien, TLoR

  • wow alle Kandidaten haben volle Punktzahl. Voll gut. Vielen dank polarbaer001 dass wir deine Kunstwerke interpretieren durften.

    Hexenkessel und alle anderen Slys, Gratulation zu 800 Punkten!

    Für mehr Froschkarten im HP-FC!

    Rubinlöwe 2015

    Löwenmähne 2020

  • ^^ Freak: Danke schön.

    Schade, jetzt ist die Serie zu den Jubiläumsrätseln vorbei.

    (Danke für die umfangreichen Fragen - ich sage nur 41)


    (Immerhin war ich zu blöde, die Stelle mit dem Haferbrei zu finden.)

    s@Zwergenaufstand 2004-2019


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel

    Wahrer Erbe Slytherin

  • @HK aber die Antwort heißt doch 42 :biggrin:

    Ist die Jubi-Reise jetzt wirklich zu Ende? Das ist aber schade, es hat viel Spaß gemacht, auch die vielen kreativen Antworten zu lesen.

    Für mehr Froschkarten im HP-FC!

    Rubinlöwe 2015

    Löwenmähne 2020

  • Ist es echt schon vorbei? Ich könnte schwören, irgendein Buch fehlt noch.


    Hexenkessel da du so lieb drum gebeten hast:

    :wow: ganze 800 Punkte! Super Leistung, liebe Schlangen! Da seid ihr verdient auf den ersten Platz geschlängelt.

    artemis@hp-fc.de

    NFL von Rav

    Kea-Feder 09/2020


    "I wish it need not have happened in my time," said Frodo.

    "So do I," said Gandalf, "and so do all who live to see such times. But that is not for them to decide. All we have to decide is what to do with the time that is given to us."
    - Tolkien, TLoR

  • Ich habe ehrlich gesagt den Überblick verloren, welche Bücher jetzt schon dran waren und welche noch nicht.


    Gratulation an die Schlangen zum ersten Platz!

    Sir Nicholas' Erinnerung/Sir Nicholas' Stolz 04/17, 06/17, 11/17, 02/19, 07/20
    Löwenmähne 17/18
    Rubinlöwe 16/17


    Schlauberger 01-02/20

    Musterschülerin 08/17


    ...feel the fear in my enemies' eyes...


    Gib mir was irgendwas, das bleibt.


    Pukwudgie


    nepomuk@gryff-tower.de

  • OK, oben steht, das Rätsel zu HP1 ist zu Ende, aber dann könnten noch einige Jubiläumsrätsel folgen.



    ; )


    Danke, Nepomuk.

    s@Zwergenaufstand 2004-2019


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel

    Wahrer Erbe Slytherin

  • Da das Rätsel 4(.3) ist, sagt mir mein detektivischer Instinkt, dass noch 3 kommen könnten ^^

    Herbst ist Abschied auf Zeit.

    (Monika Minder)


    (*Gender-Selbstversuch: Männer sind in meinen Posts prinzipiell mitgemeint.)

  • Es waren erst vier Bücher dran, fehlen also noch drei. ;)

    Sir Nicholas' Stolz

    Spürhäschen

    Regina aenigmatum


    nela@hp-fc.de


    GHA


    14.08.14 <3

  • wer zählen kann...

    Spontan konnte ich auch nur sagen, dass Buch 7 noch fehlt, aber ich hab auch min. ein Rätsel verpasst.

    Für mehr Froschkarten im HP-FC!

    Rubinlöwe 2015

    Löwenmähne 2020

  • Ein Gryff mehr mit voller Punktzahl und wir hätte mit den Slyth gleichgezogen. Gratulation an die Slyth!


    "Nur zu, zerstöre weiter, was ich besitze. Ich würde sagen, es ist ohnehin zu viel"


    <3 ===> Trimagisches Turnier 2020 Sieger Wampus <=== <3

    <3 ===> Und ich war dabei <=== <3


    „Meisterin der Hausaufgabentipps 2020“

    2.680 Punkten


  • Du hast eine ungewönliche Abkürzung. Die anderen sagen einfach nur Slys,

    s@Zwergenaufstand 2004-2019


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel

    Wahrer Erbe Slytherin