• Patrick Chambers


    Spitzname: Rick, Pat

    Gespielt von: Hedwig007

    Faceclaim: Matthew Daddario

    Voiceclaim: Matthew Daddario

    Alter und Geburtstag: 18 (6.10.1982)

    Ehemaliges Schulhaus: Ravenclaw

    Studiengang: 2. Studienjahr, Drachenkunde


    Familie:


    Patricks Eltern heißen William und Elisabeth. Beide kümmern sich sehr gut um ihn. Patrick ist Einzelkind, hat aber zwei kleine Cousinen namens Marie [ Thesi Weasley ] und Ella. Marie geht in die 3. Klasse in Hogwarts und ist eine Gryffindor. Ella ist erst zwei Jahre alt. Patricks Tante und Onkel, Grace und Nicolas, die Eltern von Marie und Ella, mögen Patrick und er versteht sich gut mit ihnen. Zu seinen Großeltern hat er wenig Kontakt.


    Aussehen:


    Patrick hat dunkelbraune Haare, die ihm in die Stirn fallen. Seine Augen sind haselnussbraun. Er macht viel Sport und ist sehr durchtrainiert. Sein Gesicht hat eine ovale Form und er ist durchschnittlich groß. Er trägt immer ein Lederarmband mit einem silbernen Sternen-Anhänger, das ihm seine Cousine Marie zu seinem 18. Geburtstag geschenkt hat. Seine Kleidung hat eher unscheinbare Farben wie beige, blau oder schwarz.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie:


    Patrick hat überhaupt nichts gegen Muggel, Halbblute und Squibs. Er findet, dass niemand wegen seines Blutes oder seiner Abstammung ausgeschlossen oder verachtet werden sollte.


    Hobbys:


    * Geschichten schreiben

    * Schwimmen

    * Volleyball

    * Fußball

    * Tiere

    * Naturschutz


    Haustier: Eine Rennmaus namens Percy

    Patronus: Rennmaus

    Amortentia: Riecht für ihn nach Wald, Sommerregen und Wildblumen

    Zauberstab: Pinienholz, 11 Zoll, Kern aus Phönixfeder, Griff in Form einer Sonnenblume

    Irrwicht: Alle Pflanzen und Tiere abgestorben


    Vorlieben:


    + In der Natur sitzen und schreiben

    + Tiere

    + Percy

    + Sport

    + Nette Menschen

    + Seine Cousinen

    + Die Pancakes von seinem Vater

    + Drachen

    + Witze und Späße


    Abneigungen:


    - Menschen, die ihn nicht so akzeptieren, wie er ist

    - Zwiebeln (Allergie)

    - Schreibblockaden

    - Umweltverschmutzung

    - Tierquälerei

    - Lügen


    Stärken:


    + Sich in andere hineinversetzen

    + Schreiben

    + Ballspiele

    + Kennt sich sehr gut mit Tieren aus

    + Immer sehr freundlich

    + Ist für viele Späße zu haben


    Schwächen:


    - Wenn er gereizt wird, kann er schnell agressiv werden

    - Zweifelt manchmal an sich selbst

    - Wird bei Gefahr oft panisch

    - Achtet manchmal zu sehr auf die Bedürfnisse anderer, als auf die Eigenen

    - Sehr tollpatschig


    Freunde / Beziehung: Kommt noch :)


    Begegnungen:

    Marie Sommerfeld [ Thesi Weasley ]

    Dave Cadwallader [ Flora Scamander ]

    Hermine Granger [ Josie ]

    Alys Bailey [ Flora Scamander ]

    Happiness can be found, even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light.

    ~ Albus Dumbledore ~


    ❤️ L 🧡 G 💛 B 💚 T 💙 Q 💜

    🏳️‍🌈 Love is Love 🏳️‍🌈

    Flora | Jasmine | Patrick



    9 Mal editiert, zuletzt von Hedwig007 ()

  • Maybelle Swan


    Spitzname: Belle, Bella, May

    Gespielt von: AlwaysLilly

    Faceclaim: Maybelle Swan

    Alter & Geburtstag: 15 Jahre. 29.05.1998

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Ravenclaw, 5. Klasse



    Familie: Belles Eltern waren Reinblütige Zauberer. Ihr Vater Cole kommt aus England, ihre Mutter Dominice aus Frankreich. Belle hat eine kleine Schwester, Isabelle, die aber oft für die ältere gehalten wird. Die Eltern der Schwestern starben bei einem Unfall als die Kinder 7 und 5 Jahre alt waren. Seit dem leben sie bei ihrer Großmutter Abigail in London.


    Aussehen: Maybelle hat lange Rotbraune leicht gewellte Haare. Sie hat Heterochromie ( jedes Auge hat eine andere Farbe, bei Belle ist das linke Auge braun, und das rechte blau) Sie ist sehr klein und zierlich und sieht jünger aus als sie ist. Weil ihre Schwester als Kind eine Schaufel nach ihr gerworfen hat und dadurch ihre Nase gebrochen ist, hat Maybelle eine leicht schiefe Nase. An der Schläfe hat sie ein Halbmondförmiges Muttermal.


    Charakter: Belle ist sehr schlau aber auch manchmal naiv und leichtgläubig. Sie ist kein offener Mensch, aber wenn man sie besser kennenlernt, ist sie sehr lustig und komunikativ. Maybelle kann sehr gut zuhören, weswegen ihre Freunde oft bei ihr Rat suchen.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Belle vertritt die Meinung, dass es unwichtig ist welchen Stammbaum man hat und es darum geht wie man als Person ist. Für sie hat jeder das gleiche Blut : nämlich rotes. ( ich weiß das mit dem selben Blut ist medizinisch nicht korrekt)

    Zauberstab: 11⅔ Zoll, Esche mit einem Kern aus Drachenherzfaser.

    Patronus:Ein kleiner Phoenix, mit langem Schwanzfedern, die während des Fliegens Funken sprühen.


    Haustier: Eine kleine Eule namens Elea

    Hobbys: Belle hört sehr gerne Musik und spielt auch selber Querflöte und Klavier. Seit sie acht ist geht sie zum Balletunterricht. Maybelle liest sehr gerne und hat auch einen Buchblog



    Vorlieben: Schokolade, Menschen die ihren Verstand einsetzen und logisch denken, Bücher, Rätsel, Musik,

    Ihre Schwester

    Abneigungen: Spinnen, Oberfläche Menschen, sommer, Fußball, Wurst


    Stärken: Intiligenz, rationales Denken, gute Zuhörerin

    Schwächen: Sie kann es gar nicht leiden wenn jemand besser ist als sie, Ihre Schwester, Naivität


    Freunde / Beziehung: Belle ist Einzelgängerin und tut sich schwer Freunde zu finden.

    Freunde: Hester Grace Crown Tina , Phina Lopéz Josie , Alys Bailey Flora Scamander

  • Owen Fawcett


    Gespielt von: Mali


    Alter & Geburtstag: 16, 22. November

    Schulhaus in Hogwarts: Hufflepuff - 5. Klasse


    Faceclaim: Tom Holland, 2, 3


    Familie:

    Owen wuchs in der Nähe von Oxford im Familienanwesen der Fawcetts auf und genoss gemeinsam mit seiner älteren Schwester Daria eine sehr behütete Kindheit. Seine Mutter Natalie [42] war bis zur Einschulung der beiden Zuhause, kümmerte sich um den Haushalt und erzog die Geschwister sehr liebevoll. Erst nachdem ihre Kinder nun beide Hogwarts besuchen, widmet sie sich wieder ihrem Beruf als Stationsleitung im St. Mungo Hospital. Der Vater der Geschwister, Paul [46,] ist muggelstämmig, jedoch hatte Owen kaum Möglichkeit eine enge Beziehung zu ihm aufzubauen, da er als Ingenieur schon immer viel im Außendienst tätig und so kaum Zuhause war. Darunter litt nicht nur Owen, der zu seinem Vater aufsah und gerne mehr Zeit mit ihm verbracht hätte, sondern auch der Rest der Familie, was schließlich zur Scheidung der Eltern führte. Owen versucht weiterhin zu beiden Elternteilen Kontakt zu halten, weil sie ihm beide sehr wichtig sind. Allerdings führt das leider oft dazu, dass er – besonders von seinem Vater – häufiger enttäuscht wird. Zu seiner Schwester Daria hat er eine sehr enge Beziehung, da gerade die Scheidung ihrer Eltern die beiden noch einmal zusammengeschweißt hat. Sie sind zwar nicht immer einer Meinung, halten aber trotzdem in jeder schwierigen Situation zusammen und er lässt sich von ihr auch den ein oder anderen Rat geben – wenn auch manchmal etwas widerwillig.


    Aussehen:

    Owen ist normal gebaut und ca. 1,75 cm groß. Seine braunen Haare sind zwar kurz, locken sich aber trotzdem leicht, weshalb er sich häufig durchs Haar fährt, um das Durcheinander etwas zu richten. Owen hat schokoladenbraune Augen, in denen stets Freundlichkeit und Neugier liegen. Er hat eine sportliche Figur, welche er sich durch seine regelmäßige Joggingrunden und das Quidditchtraining angeeignet hat. Am liebsten trägt Owen bequeme Kleidung wie T-Shirts, Hoodies und Jeans.


    Charakter:

    Owen ist optimistisch, geduldig und nimmt das Leben nicht ganz so ernst. Er ist neugierig und offen für alles, was er noch nicht kennt und möchte so viel wie möglich ausprobieren. Dadurch hat er sich schon das ein oder andere Mal etwas zu übermütig in Dinge hineingestürzt, ohne vorher groß darüber nachgedacht zu haben. Owen ist sehr humorvoll und lacht auch gerne über sich selbst. Auch sonst hat er häufig ein Grinsen auf den Lippen und überspielt so oft gerne seine eigentlichen Gefühle. Es fällt ihm sehr schwer, das, was ihn wirklich belastet, offen gegenüber anderen zuzugeben und sich helfen zu lassen. Nur seine Schwester erkennt schnell, was wirklich in ihm vorgeht.

    Seine Gutwilligkeit und Hilfsbereitschaft meint er stets ehrlich und versucht zu unterstützen, wo er kann. Dabei wird er auch so manches Mal von anderen ausgenutzt, was ihn aber nicht ganz so sehr stört. Owen sagt immer, dass er jedem seine Hilfe gerne anbietet und dafür auch keine Gegenleistung will. Er sieht immer das Gute in den Menschen und setzt sich für seine Freunde ein.

    Zuverlässigkeit und Ordnung sind nicht gerade Owens Stärke. Er kommt nicht immer pünktlich, ihm fallen manche Hausaufgaben erst einen Tag vor Abgabe wieder ein und Namen kann er sich schon gar nicht merken. Allerdings schafft er es, solche kleinen Fehler seinerseits mit seiner charmanten Art zu überspielen und trotzdem irgendwie sympathisch rüberzukommen.

    Owen ist eine eher ruhelose Person. Er ist viel in Bewegung und kann schwer stillsitzen. Deshalb findet er vor allem lange Unterrichtstage unheimlich anstrengend. Für die Schule an sich ist er nicht so motiviert und versucht sich zum Teil durchzumogeln. Er möchte seine Zeit lieber in Quidditch und andere sinnvolle Dinge investieren als in Hausaufgaben. Dass er nicht der beste Schüler ist, liegt auch daran, dass Owen ziemliche Prüfungsängste hat und trotz stundenlangen Lernens in der Prüfung oft einen Blackout bekommt. Er versucht zwar weiterhin geduldig zu lernen, es frustriert ihn allerdings dennoch, dass die meisten Prüfungsergebnisse nicht so ausfallen, wie er sich das erhofft.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie:

    Owen hält von dieser Reinblutideologie nichts. Er ist der Meinung, dass der Blutstatus überhaupt nichts über die Qualitäten eines Menschen aussagt.


    Haustier: Owen hat von seinem Vater eine kleine Sumpfohreule namens Billy geschenkt bekommen.


    Hobbies: Quidditch, Joggen, Schwimmen, Freunde treffen


    Vorlieben: Neues ausprobieren, Sport, Drachen, der See, in der Natur sein

    Abneigungen: Überheblichkeit, große Verantwortung, Ungerechtigkeit, lange Unterrichtstage, Prüfungen


    Stärken: offen für Neues, setzt sich für seine Freunde ein, stets optimistisch, ausgeprägter Gerechtigkeitssinn, hilfsbereit

    Schwächen: seine Gefühle offen zugeben, Zuverlässigkeit, Ordnung, Prüfungsangst, Pünktlichkeit


    Begegnungen:

    Freunde:

    Beziehung:

  • Hester Grace Crown


    Spitzname: Hes


    Gespielt von: Tina


    Alter und Geburtstag: 16.12. (15)


    Schulhaus und Klasse in Hogwarts: 4.Kl. Ravenclaw


    Faceclaim: hester


    Familie: Sie lebt mit ihrer Mutter (Mugglestämmig), ihrem Stiefvater (Muggle) und ihrem 6-Jährigen Stiefbruder in Muggle-London. Ihren richtigen Vater (Halbblut) kennt sie kaum, sie hat ihn mit 2 Jahren zum letzten mal gesehen. Sie weiß nur, dass er ihre Mutter in ihrem ersten Schuljahr in Hogwarts kennengelernt hat, sie sich dann verliebten und zusammenkamen und dann in den Winterferien im 7. Schuljahr Hester zur Welt kam. Allerdings trennten sich ihre Eltern am Ende des Schuljahres und verloren sich aus den Augen. Ihre Mutter zog dann mit ihr in ein winziges Dorf an der Küste und arbeitete in einem kleinen Laden in der Winkelgasse, um sie irgendwie über Wasser zu halten. Während Hesters ersten Schuljahres lernte sie dann ihren zukünftigen Mann und dessen Sohn kennen, mit denen sie anschließend nach London zog.


    Aussehen: Hester hat dunkelblonde, gewellte Haare die schnell fettig werden und eisblaue Augen, von denen man sich sofort durchleuchtet fühlt. Sie ist ungefähr 1.65 Meter groß, aber weil sie immer Schuhe mit hohen Sohlen trägt, wirkt sie wie 1.70. Da sie Schokofrösche über alles liebt, hat sie einige Pickel (die sie allerdings alle überschminkt) und ist etwas rundlicher (aber wenn sie den Bauch einzieht ist alles wieder gut). Hester trägt in ihrer Freizeit vorzugsweise sehr dunkle Kleidung und es gibt nichts, was sie mehr hasst als Kleider und Röcke.


    Charakter: Hester ist recht still, schüchtern und in sich zurückgezogen, aber wenn ihr etwas nicht passt, kann sie schnell frech werden und etwas Unbedachtes sagen, was ihr nachher leidtut. Sie ist sehr musikalisch (spielt 3 Instrumente und singt wunderschön), traut sich aber nicht recht, ihr Talent zu zeigen. Hester ist sehr clever, scharfsinnig und gut in der Schule, aber manchmal fast ZU ehrgeizig (sie zieht sich Tage zurück um zu lernen und redet in dieser Zeit mit kaum jemandem). Sie ist sehr hilfsbereit, aber sofort eingeschnappt, wenn jemand ihre Hilfe nicht annimmt.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideoogie: Zwar findet sie es doof (sie ist Halbblut und ihre Mutter sogar Mugglestämmig), aber sie versteht die Menschen, die es bevorzugen.


    Haustier: Zwei schwarze Katzen namens Ash (zuhause) und Nightmare (hogwarts)


    Hobbys: Singen, Instrument, laaaaange Geschichten und Aufsätze schreiben


    Vorlieben: Schokofrösche (sie hat ALLE Karten, die meisten sogar doppelt), Handy (Mugglewelt), ihre Katzen, Duelle


    Abneigungen: Sport, Schokofroschdiebe


    Stärken: Mit Worten umgehen, Gefühle verbergen, singen


    Schwächen: lange still sitzen, Gefühle zeigen, singen wenn jemand zuhört, Besenfliegen


    Freunde: Audrey Edgecombe ( Alexa ) Maybelle Swan ( AlwaysLilly )

    Hat wegen ihrer Schüchternheit oft Probleme dabei, Freunde zu finden...

    Rain

    is just

    CONFETTI

    from the

    Sky

    ..........................................................................................Hester Grace Crown..........................................................................................

    7 Mal editiert, zuletzt von Tina ()

  •                                         Dave Jacobs Cadwallader

    Spitzname: /

    Gespielt von: Flora Scamander

    Faceclaim: Luca Hänni

    Voiceclaim: Luca Hänni

    Alter & Geburtstag: 17, 29.4

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: 6. Klasse, Hufflepuff

    [Studiengang/Ausbildung:]

    [Job:]

    Familie: Daves Mutter Johanna (geb. Niederberger) kommt aus der Schweiz, sein Vater John, kommt aus England, wo die Familie Cadwallader jetzt auch wohnt. Er hat eine jüngere Schwester und einen jüngeren Bruder. Seine Familie ist reiner Abstammung. Als sie erfahren haben, dass Dave nach Hufflepuff gekommen ist, waren sie nicht sehr glücklich darüber. Dave weiss das, wenn er es möchte, die Eigenschaften seines Schulhauses vertritt, auch wenn man ihm das nicht gleich abkaufen könnte, der Rest der Familie ist oder war in Slytherin, seine Eltern sind sich sicher das der sprechende Hut bei Dave die falsche Wahl getroffen hatte.


    Aussehen: Schwarze Haare, meist ein breites Grinsen auf den Lippen, er trägt überwiegen Hemden und Jeans Hosen (meist mit Löchern), ab und zu trifft man ihn aber auch mit einem schwarzen Hoodie an.


    Charakter: Dave geniesst gerne die Ruhe.

    Er hasst grosse Menschengruppen und vermeidet diese meist auch.

    Er lernt gerne und ist daher viel in der Bibliothek anzutreffen, er ist immer mal für spass zuhaben und macht auch gerne mal Scherze, welche aber nicht wirklich viele verstehen. Dave ist gut im Erklären und gibt selbst auch Nachhilfe. Am Anfang kann er je nachdem wer vor ihm steht ziemlich fies rüberkommen, was sich dann oftmals aber noch ändert.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Seine Eltern achten darauf, nicht mit Muggeln und Muggelstämmigen Kontakt zu pflegen. Er selbst hält von der Ideologie aber nicht wirklich viel(vorallem seit er in Hogwarts ist, hat sich seine Meinung darüber ein wenig geändert). Er lässt sich dennoch mehrheitlich lieber mit anderen Reinblütern oder Halbblüter mal auf ein Gespräch ein, als mit Muggelstämmigen.


    Zauberstab: Ginko, Drachenherzfaser, 9 3/5 Zoll

    Patronus: Wolf


    Haustier: Zuhause hat Dave ein Golden Retriever den er damals Goldie getauft hat, in Hogwarts begleitet ihn Mandtra seine Habichtskäuzin.


    Hobbys: Lesen, Schwimmen, Joggen, Quidditch


    Vorlieben:

    +Sport

    +Bücher

    +Obst

    +Bibliothek

    + Natur


    Abneigungen:

    -Fleisch (er ist Vegetarier)

    -Menschen, die es besser wissen als er selbst

    - kleine Räume

    - grosse Menschenmengen


    Armortentia: Bücher, Früchte, Meeresbrise


    Irrwicht: Ein enger Raum, in dem er sich nicht bewegen kann.


    Stärken:

    +lernen

    + Ausdauer

    +erklären


    Schwächen:

    -Platzangst

    - Ist schnell mal beleidigt

    - seine Familie(er hasst es, wenn Leute ihn darauf ansprechen)


    Begegnungen: Phina Lopèz, Oscar, Emily, Mirle, Maybelle, Hester, Hermine, Flora

    Freunde:

    Beziehung:








    ---------------------------------------------| Freundschaft ist wie Magie| -----------------------------------

    -------------------|Sie macht gute Zeiten noch besser und lässt schlechte Zeiten vergessen|------------------------



    PS

    Dave Jacobs Cadwallader🦡

    Josephine Turner🦅

    Alys Bailey🦡


    8 Mal editiert, zuletzt von Flora Scamander ()

  • Name: Hermine Jean Granger


    Spitzname: Mine


    Gespielt von: Josie


    Faceclaim: Emma Watson


    Voiceclaim: Emma Watson


    Alter & Geburtstag: 19. September 1979


    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: ehemals Gryffendor


    Studium : Magisches Recht




    Familie: Ihre Eltern sind beide Muggel. Sie ist behütet aufgewachsen. Irgendwann hat sie ihren Eltern um sie zu schützen ihr Gedächtnis gelöscht.




    Aussehen: Hermine hat braunes, gelocktes Haar, haselnussbraune Augen und etwas zu lange Zähne. Sie ist nicht sehr groß und ist relativ dünn.



    Charakter: Sie ist sehr klug und manchmal etwas besserwisserisch. Hermine ist warmherzig und hilfsbereit und einfach herzensgut. In der Schule hatte sie immer die besten Noten und war sehr fleißig.






    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Verabscheut alle die daran glauben.


    Zauberstab: Ihr Stab, aus dem Holz einer Weinrebe, besitzt einen Kern aus Drachenherzfaser und ist 10 3/4 Zoll lang.


    Patronus: Otter


    Haustier: Krummbein


    Hobbys: Lesen, Lernen, Abenteuer erleben


    Vorlieben:

    - Krummbein

    - ihre Freunde

    - Bücher

    - etwas neues Lernen


    Abneigungen:

    - Angeber

    - Slytherins

    - Lügen

    - Sport


    Armortentia: frisch gemachtes Gras und Bücher


    Irrwicht: Sie hat Angst verlassen zu werden.


    Stärken:

    - fleißig

    - intelligent

    - hilfsbereit

    - nett

    Schwächen:

    - besserwisserisch

    - möchte immer das letzte Wort haben

    - unsportlich





    Freunde / Beziehung: (Muss zu Anfang nicht ausgefüllt werden; kann bei späterer Überarbeitung hinzugefügt werden

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trägst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    s@Zwergenaufstand

    Wahre Erbin


    Oscar Triggs

    Oliver Wood

    Phina Lopèz

    Zoe Smith

    Hermine Granger.

  • Name: Alicija-Tanya Mezhentseva

    Spitzname: Ala, Alyi, Tanya, Alicija

    Gespielt von: Ginny Weasley

    Faceclaim:

    Voiceclaim: Alicija Tracz

    Alter & Geburtstag: 11, 25. März.

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Gryffindor, 1. Klasse

    [Studiengang/Ausbildung:]

    [Job:]


    Familie: Polnisch-Russisch, Mutter Muggelstämmig, 36, Vater, 40, Muggelstämmig.

    Schwester Tatjana Tracz, 6 Jahre, Bruder Alexander, 6 Jahre (Tatjana und Alexander sind Zwillinge)


    Aussehen: blondes langes Haar, blaue Augen, oft mit pinker oder weißer Kleidung zu sehen

    Charakter: schüchtern, aber frech, musikalisch


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: egal, aufbrausend werdend bei den Worten Schlammblut und Blutverräter

    Zauberstab: Apfelholz, Einhornhaar, 8 Zoll, federnd

    Haustier: pinker Minimuff namens Anastasija

    Hobbys: Musik, zaubern


    Vorlieben: Musik, Süßigkeiten

    Abneigungen: Umbridges Feder, Tagesprophet

    Armortentia: nach Vanille, Schokolade und Shampoo

    Irrwicht: meine Familie tot


    Stärken: singen

    Schwächen: sehr lange hoch singen


    Freunde / Beziehung:

  • Oceanne Triggs


    Name: Oceanne Triggs

    Spitzname: Oce

    Gespielt von: Maliko

    Faceclaim: https://img.welt.de/img/vermis…remiere-Honig-im-Kopf.jpg

    Alter & Geburtstag: 29.10.1992 (11)

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Slytherin, 1. Klasse

    [Studiengang/Ausbildung:] /

    [Job:] /


    Familie: Oceanne wurde adoptiert. Ihre leiblichen Eltern kennt sie nicht. Das einzige was sie über ihr Eltern weiss, ist das sie Muggel sind und das sie auf einem Bauernhof leben. Oceanne wurde auch auf diesem Hof geboren. Oceannes Adoptiveltern sind Meggie und Mortimer Triggs. Mortimer ist im Kampf gegen den Orden des Phönix ums Leben gekommen. Meggie wurde dabei auch sehr schwer verlezt und kann nicht mehr für Oceanne sorgen. Die beiden sind Reinblüter. Von Natur aus ist Oceanne eine Muggelstämige, aber von ihren Adoptiveltern aus ist sie eine Reinblütige. Wenn sie jemand nach dem Blutstatus fragt, sagt sie einfach das sie von beidem ist.

    Oceanne hat zwei Cousins, Oscar und Ole Triggs. Oscar ist auch in Howarts, Slytherin und in der 5. Klasse. Da Oscars und Oles Eltern von einem auf dem anderen Tag verschwunden sind, sind sie Weisen. Oceanne wohnt mit ihnen auf einem Schiff, da Meggie nicht mehr für Oceanne sorgen kann. Oscar ist für Oceanne wie ein grosser Bruder und Ole ist für sie wie ein Vater, da er eine grosse Verantwortung für Oscar und Oceanne übernimmt und in den Ferien auch für die beiden sorgt.




    Aussehen: Oceanne hat schulterlanges braunblondes Haar. Ihre Augen sind grün. Sie hat meistens ein Lächeln auf den Lippen und rote Wangen. Sie hat ein kleines Muttermal unterhalb dem Haaransatz. Vom Knie bis zum Knöchel hat Oceanne eine lange dünne Narbe. Für ihr Alter ist Oceanne eher klein.




    Charakter: Oceanne ist ein kleines, wildes Energiepäcken. Sie versprüht meistens Lebensfreude. Schülerinnen und Schüler die nicht in Slytherin sind, verabscheut sie jedoch und probiert, möglichst wenig Kontakt mit ihnen zu haben. Sie sieht vielleicht aus wie ein braves Mädchen, aber sie ist genau das Gegenteil. Obwohl sie voller Energie ist und am liebsten denn ganzen Tag nur herum hüpfen würde, hasst sie Sport überalles.

    Wenn es ihr aber einmal gerade nicht so gut geht, muss sie einfach für sich in einer Ecke lesen, dabei darf sie niemand stören.



    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Da sie von Natur aus eigendlich eine Muggelstämige ist, weiss sie nicht recht, was sie davon halten soll.




    Haustier: Oceanne hat ein junges kleines Kätzchen. Sie ist ganz weiss, hat aber kleine schwarze "Stiefelchen". Sie heisst Putu. Das heisst Stiefel auf Māori.




    Hobbys: lesen, zeichnen, in der Natur spielen, schwimmen, tauchen, Schülerinnen und Schüler aus den anderen Häuser nerven




    Vorlieben: Slytherin, Gummibärchen (ohne tierische Gelatine), Bücher, Tiere, Natur, schwimmen/tauchen


    Abneigungen: Sport (ausser Schwimmen/tauchen), Fleisch (sie ist eine Vegetarerin), Mücken, Fische die gruselig aussehen, Ravenclaw, Gryffindor, Hufflepuff


    Armortentia: Bauernhofduft (sie wurde auf einem geboren)



    Irrwicht: Dass ein Hai Oceanne aufisst.



    Stärken: zeichnen, Geschichten erfinden, schwimmen/tauchen



    Schwächen: stillsitzen, Geheimnisse behalten, Sport machen (ausser Schwimmen)



    Freunde / Beziehung: /

    Einmal editiert, zuletzt von Maliko ()

  • Name: Rae Campbell

    Spitzname: /

    Gespielt von: Violet_

    Faceclaim: Shailene Woodley 1/ 2

    Voiceclaim: Shailene

    Alter & Geburtstag: 18.03. (16)

    Schulhaus und Klasse in Hogwarts: Ravenclaw, 5. Klasse


    Familie: Rae wuchs behütet in einer reinblütigen Familie auf. Ihre Eltern, Jace und Mary, sind beide ehemalige Gryffindors, lernten sich aber erst im Studium kennen und zogen schließlich zusammen in ein kleines Dorf am Rande Londons. Heute arbeiten beide im Britischen Zaubereiministerium, jedoch auf unterschiedlichen Positionen.

    Zudem hat Rae vier ältere Brüder, von denen drei ihre leiblichen Geschwister sind. Zu ihrem Adoptivbruder James hat sie jedoch das beste Verhältnis.

    In ihrer Kindheit wurde sie oft von ihren Brüdern geärgert, hat dadurch aber schnell gelernt, sich durchzusetzen.

    Zu ihrer Familie pflegt sie im Allgemeinen eine sehr gute Beziehung.


    Aussehen: Rae würde einen sehr braven ersten Eindruck machen, wenn man ihr ihr Selbstbewustsein nicht schon an der Nasenspitze ansehen würde. Sie hat stets eine aufmerksame und selbstbewusste Haltung, die zu ihren weichen Gesichtszügen im Kontrast stehen. Rae hat braunblonde lange Haare, die sie meistens einfach über ihre Schultern fallen lässt, und braune, helle Augen. Sie ist etwa 1,70 m groß und schmal gebaut. Rae besitzt eine helle Haut, die selbst im Sommer nur eine leichte Bräune annimmt.


    Raes Kleidung ist, wie sie selbst auch, sehr facettenreich. Von Oversize-Hoddies und Blusen, bis zu eleganten Kleidern und Röcken, ist alles dabei. Es überwiegen jedoch gedeckte und natürliche Farben, die sich auch in ihrem Make-Up, das sie eher schlicht hält, wiederfinden.



    Charakter: Rae hat eine sehr positive Ausstrahlung und begegnet ihren Freunden stets mit einem Lächeln. Sie hat sehr gute Leistungen in der Schule und ist auch außerhalb der Schulzeiten sehr wissbegierig. Rae besitzt eine sehr gute Auffassungsgabe und lernt schneller, als die meisten Schüler in ihrem Alter. In ihrer Freizeit ist sie also auch oft in der Bibliothek anzutreffen, um sich mehr Wissen anzueignen. Themen, die sie weniger interessieren lässt sie dabei oft außer Acht und stärkt eher ihre Interessen. Dadurch ist sie in vielen Fächern auf einem sehr guten Stand, während es in wenigen Fächern "nur" auf E-Niveau steht.

    Durch ihre Erziehung und ihre Familie ist sie nicht auf den Mund gefallen und lässt sich nichts gefallen. Ein höfliches Lachen auf einen unlustigen Witz gibt es bei ihr nicht und sie hat immer einen Konter parat. Über Bescheidenheit und Höflichkeit verfügt Rae nicht viel. Sie setzt immer ihren Willen durch und scheut sich nicht, ihrem Gegenüber die Meinung zu sagen. Mit ihrer vorlaute und frechen Art wirkt sie auf ihr Gegenüber manchmal unfreundlich oder unverschämt, was nicht ihre Absicht ist, sondern einfach ihr Wesen.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Rae hält sich hierbei eher heraus.

    Zauberstab: Ebenholz, Drachenherzfaser, 12 1/3 Zoll, federnd

    Patronus: Eichhörnchen


    Haustier: Eine Eule namens Noa


    Hobbys:

    - Lesen

    - Neues lernen

    - Quidditch

    - Joggen

    - Parcour u. Freerunning


    Vorlieben:

    - Die Bibliothek

    - Verwandlung

    - der Große See

    - Herbst

    - Rätsel

    - Quidditch

    - Tiere


    Abneigungen:

    - Regen

    - Schneematsch

    - Leute, die sie nicht ernst nehmen

    - in eine Schublade gesteckt zu werden




    Amortentia: Bibliothek, Honigwachs, Zitronenaroma

    Irrwicht: Wespenschwarm


    Stärken:

    - Verwandlung

    - VgddK

    - Reife

    - gute Auffassungsgabe

    - starkes Selbstbewusstsein

    - gut ausgeprägtes Inneres Ich

    - Spontanität


    Schwächen:

    - Kräuterkunde

    - Pflege Magischer Geschöpfe

    - Ehrlichkeit

    - Ehrgeiz


    Freunde:

    Beziehung:

  • Ryan Harris


    Name: Ryan Harris

    Spitzname: /

    Gespielt von: Nox Scamander

    Faceclaim: /

    Voiceclaim: /

    Alter & Geburtstag: 5 klasse

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Ravenclaw


    Familie:

    Mutter: Amy Harris, Reinblut

    Vater: Robert Harris, Reinblut

    Schwester: Elly Harris, Reinblut

    Versteht sich nicht gut mit ihr da sie sogut wie das gegenteil von ihm ist und durch ihre immer werende gute laune immer im mittelpunkt steht wesshalb seine Eltern sie mehr mögen als ihn


    Aussehen: dunkle wuschlige Hahre, ehr unauffällig trägt meist jeans und etwas weitere t shirts


    Charakter: er ist ein guter Stratege und vorausplaner, er hasst unüberlegte sachen oder Überraschungen. Er ist super in Mathe und Schach. Er ist ein sehr guter Zauberer da er viele Zauber beherscht die sehr ungewöhlich sind, welche dan in einem Kampf immer für überaschung sorgen.Er hat ein Gutes gedächnis ist allerdings sehr unkreativ was er selbst sehr blöd findet. Er ist extrem schüchtern und traut sich oft nicht seine pläne durchzusetzten egal wie sicher sie sind. Er kann Menschen gut einschätzen und hat schnell ein bild von ihnen. Er hat sich immer recht gut unter kontrolle und rasstet nie aus, außer es geht um seine schwester, für ihn ist sie sowas wie eine Rivalin da seine Familie ihm immer zeigt das sie Elly mehr mögen da sie ja immer so fröhlich und Positiv und kreativ ist. Er hat also ein nicht sehr gutes Verhalten zu seiner Familie.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Er ist stolz drauf ein reiner Zauberer zu sein findet es allerdings nicht schlimm wen andere es nicht sind

    Zauberstab: Kirschholz, Einhornhahr

    Patronus: Meeresschildkröte

    Haustier: /

    Hobbys: schach, Mathe, ungewöhnliche Zauber üben


    Vorlieben:

    +Planen

    +ungewöhnliche Zauber

    Abneigungen:

    -nicht wissen was passiert

    -seine Schwester

    Armortentia: er weiß nicht nach was es duftet, es richt fpr ihn schön aber mehr weiß er nicht

    Irrwicht: seine Eltern "schmeißen" ihn aus der famielie da sie seinr Schwester mehr mögen


    Stärken:

    +planen

    +schach

    +mathe

    +überaschend sein

    Schwächen:

    -Angst pläne durch zu setzen

    -überfordert mit Überaschungen

    -soziale Kontacte


    Freunde: /

    Beziehung: /

    Bekanntschaften: /

  • Max Lestrade


    Gespielt von: Willow Faith

    Faceclaim: Max (1), Max (2), Max (3)

    Voiceclaim: Ezra Miller

    Alter & Geburtstag: 05.01. 16 Jahre

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Gryffindor, 5. Klasse


    Familie: Reinblüter

    Mutter: (wegen Verbreitung falscher Nachrichten) gefeuerte Reporterin, ehemalige Todesserin, Reinblut

    Vater: Tierwesenfänger und -Händler, ehemaliger Todesser, Reinblut


    Aussehen: schwarzes, langes und seiner Meinung nach wunderschönes Haar, braune Augen, eingebildeter Blick


    Charakter:

    Viele sagen, er gehört nach Slytherin. Lässt sich nichts einreden, findet sich super cool und mutig.

    Er ist intelligent, gerissen, (manchmal zu) mutig, aufdringlich, beeinflusst gerne andere Menschen mit seiner Meinung und liebt es, Schüler, die ihm nicht passen zu pisackenzu schlagen oder zu nerven, ohne dass die Lehrer es ihm beweisen können.

    Schleimischer Klotz gegenüber der Lehrkräfte, unangenehmer Lebenspartner.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie:

    Schätzt ihr Niveau auf das eines Muggel. Möchte nichts mit ihnen zu tun haben, um von ihnen "beschmutzt" zu werden.


    Hobbys:

    - sich durch die Haare wuscheln

    - Menschengruppen um sich schaaren, die ihn bewundern

    - zaubern üben ohne Zauberstab

    - Schüler/innen, die ihm nicht passen, fertig zu machen


    Zauberstab: Phönixfeder, 13 Zoll, Weidenholz

    Patronus: Löwe


    Vorlieben:

    + Reinblüter

    + Gryffindors

    + Rivalitäten

    + Schuld daran zu sein, wenn jemand anderes von der Schule fliegt


    Abneigungen:

    - Slytherins (denken immer, sie seien die coolsten, bösen und gerissensten, dabei ist das ohne Zweifel schon er)

    - Tierwesen (unterstützt die Ausrottung der Tierwesen, die Gefangennahme und die Handelsstränge mit Tierwesen)

    - Muggel / Halbblüter

    - Natur (wird überbewertet)


    Armortentia:

    Duft des Sieges, Angstgeruch anderer


    Irrwicht/ Angst:

    Angst? Ich?! *Haare aus der Stirn Puste* Ich habe doch keine Angst! *Schleimig grins*

    Weigert sich strickt vor einen Irrwicht zu treten. Redet sich ein, vor nichts und niemandem Angst zu haben. Sein Irrwicht währe wahrscheinlich eine zerstörte Frisur.


    Stärken:

    + Rachepläne

    + Überlisten

    + Ohne Zauberstab zaubern

    + Die Haare aus der Stirn zu pusten

    + Parkour und Kampfsport

    + sich über andere lustig zu machen

    + andere um sich zu schaaren

    + die Lehrer von seiner Unschuld zu überzeugen


    Schwächen:

    Haha! Guter Witz.... Was für Schwächen?

    (- Ist sehr eingebildet

    - lässt sich nichts gefallen

    - sehr aggressiv

    - hält nichts von Freunden, sind alle nur Schachfiguren in seinem Spiel )


    Freunde: /

    Beziehung: /

    Feinde: ...

    Einfach anders.

    ♥ Danke an: Loona, Nox, Josie! ♥

    Warte nicht bis der Sturm vorüberzieht, sondern lerne im Regen zu tanzen.

    Winter Varney, Sly

    Max Lestrade, Gry

    Titel:

    Silberner Sickel, Patenschlange

    Wahre Erbin Slytherins

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!