Aktuelle Filme in Kino & TV

  • Ich werde ihn mir nicht ansehen, weil ich noch keinen einzigen Teil gesehen habe, aber... Star Wars Fans, wo seid ihr? Habt ihr den Film schon gesehen? Ich bin schon über SO viele Spoiler im Internet gestolpert. Gefühlt könnte ich auf jeden Fall die Geschichte nacherzählen, ohne auch nur einen Film gesehen zu haben :ghost:


    Falls ihr noch was im vorigen Thread stöbern wollt, bleibt er natürlich auch noch was stehen (:

    Oh, I'm sorry!?

    Did my back hurt your knife?

  • War direkt am ersten Tag drin.


    Das was mich am meisten aufgeregt hat ist diese Zeiteinschränkung, die es schon im letzten Teil gab.


    Wie kann man mir glaubhaft versichern, dass der Charakter eine Reise macht, lernt usw., wenn das ganze nur ne handvoll Stunden dauern soll??? Und wieder. Das was sie in der Zeit alles erledigen, alle Achtun. Klar, schlafen brauchen sie nicht, aber nicht schlecht.


    Für mich wäre es ein besserer Film, wenn sich das innerhalb von Wochen abgespielt hätte.

    79/79 22/22 179/179 176/176 63/172 0/98 0/29 6/13
    17/3/31



    Wampus


    Tu ma dat Mäh ei!



    👑

    Chuck Shurley:

    Some free advice. You ever get back there, you hoard toilet paper. You understand me? Hoard it. Hoard it like it's made of gold. Because it is.

    👑


    Zwergenaufstand
    ~@~


  • Während es einige Dinge gibt, die ich an dem Film zu kritisieren hätte, überwiegen für mich die positiven Aspekte. Insbesondere wurde für mich die Handlung von Teil 7 und Teil 8 mit diesem Film zu einem insgesamt relativ schlüssigen Bogen vereint - etwas, das ich in 7 und 8 noch nicht für möglich hielt.

  • Ich möchte in den Film noch rein, idealerweise am Kind-Geburtstag, wenn Vater und Tochter sich die Eiskönigin 2 ansehen.
    Ok, das mit dem Zeitpunkt war jetzt ein Witz.

    s@Zwergenaufstand 2004-2019


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel


  • Da geb ich dir recht, es gab einen Bogen, man konnte es sich ansehen. Aber das Zeitlimit hat's mir echt kaputt gemacht (hey, wir haben noch 5 Minuten, lass uns mal eben noch zu 30 Planeten fliegen und Hallo sagen -.- <= So kam mir das vor)
    Und eine Sache am Ende mochte ich auch nicht. :down:

    79/79 22/22 179/179 176/176 63/172 0/98 0/29 6/13
    17/3/31



    Wampus


    Tu ma dat Mäh ei!



    👑

    Chuck Shurley:

    Some free advice. You ever get back there, you hoard toilet paper. You understand me? Hoard it. Hoard it like it's made of gold. Because it is.

    👑


    Zwergenaufstand
    ~@~


  • Ich bin morgen dran, mittags, abends bekamen wir keine Karten mehr.


    Letzten Sonntag haben wir uns Jumanji: The Next Level angesehen.

    sasyan@hp-fc.de


    It's been a long day without you my dad
    And I'll tell you all about it when I see you again
    We've come a long way from where we began
    Oh I'll tell you all about it when I see you again


    Mit jedem Tag, der vergeht, lebst du weiter

    In meiner Erinnerung

    Hab' all die Bilder mit dir gespeichert
    In meiner Erinnerung
    Alles endlich, alles verglüht
    Geht so schnell eh du dich versieht
    Ich hab' dich hier, ich trag' dich bei mir
    In meiner Erinnerung

  • @Rida
    Eine Sache am Ende mochte ich auch gar nicht.
    Und ein paar Sachen zwischendrin.
    Mit dem Timing gebe ich dir recht. Sowohl in-universe als auch vom Pacing mehr hätte der Film mehr Zeit vertragen können. Nicht, dass der Film länger sein sollte - aber weniger Handlung in kurzer Zeit.

  • Einfach die Stunden in Tage umwandeln und zack, es wäre immer noch knapp, aber nicht mehr unglaubwürdig.



    Der letzte Satz? Oder was anderes?

    79/79 22/22 179/179 176/176 63/172 0/98 0/29 6/13
    17/3/31



    Wampus


    Tu ma dat Mäh ei!



    👑

    Chuck Shurley:

    Some free advice. You ever get back there, you hoard toilet paper. You understand me? Hoard it. Hoard it like it's made of gold. Because it is.

    👑


    Zwergenaufstand
    ~@~


  • Nein, etwas anderes. Eine Szene (auch gegen Ende, noch im Finale), die für mich ein unnötiges Element hatte und für mich ohne dieses Element deutlich wirkungsvoller gewesen wäre.


    Der letzte Satz hat mir persönlich sogar gut gefallen, so von der Botschaft her, die dadurch die ganze Trilogie erhält.

  • Schick's mir bitte per PN, ich bin jetzt neugierig. Den letzten Satz fand ich am Anfang etwas fragwürdig, aber je länger ich drüber nachdenke, desto besser gefällt er mir :) Es ist vor allem im Zusammenhang mit was anderem, dass ich da am Anfang skeptisch war

    79/79 22/22 179/179 176/176 63/172 0/98 0/29 6/13
    17/3/31



    Wampus


    Tu ma dat Mäh ei!



    👑

    Chuck Shurley:

    Some free advice. You ever get back there, you hoard toilet paper. You understand me? Hoard it. Hoard it like it's made of gold. Because it is.

    👑


    Zwergenaufstand
    ~@~


  • So, wir haben ihn nun auch gesehen.


    Überzeugt hat er uns nicht.

    sasyan@hp-fc.de


    It's been a long day without you my dad
    And I'll tell you all about it when I see you again
    We've come a long way from where we began
    Oh I'll tell you all about it when I see you again


    Mit jedem Tag, der vergeht, lebst du weiter

    In meiner Erinnerung

    Hab' all die Bilder mit dir gespeichert
    In meiner Erinnerung
    Alles endlich, alles verglüht
    Geht so schnell eh du dich versieht
    Ich hab' dich hier, ich trag' dich bei mir
    In meiner Erinnerung

  • So, hab Star Wars dann gestern mit meiner Mama gesehen. Ich muss sagen, speziell nach dem letzten hat er mich definitv positiv überrascht. Das mit den vielen Sprüngen hab ich jetzt eigentlich nicht so extrem empfunden. Zwischendurch haben die doch auch was davon gesagt, dass ihnen noch 8 Tagen bleiben oder nicht (wobei ich nicht mehr weiß, woher die Zeitangabe kam). Da die Reise relativ uninteressant ist im Hyperraum, wenn man nicht gerade die ersten Schritte mit dem Lichtschwert und der Macht übt oder einen kaputten Antrieb reparieren muss, ist dann auch klar, dass die rausgeschnitten wird. Dadurch wird das ganze dann natürlich etwas schneller. Zumindest eliminiert das aber auch eventuelle Längen, was einer meiner Kritikpunkte zur vorhergehenden Teil war.
    Gut gefallen hat mir, dass die Charaktere 'n bisschen mehr Tiefe bekommen haben.


    Zwei technische Kritikpunkte hab ich; die lassen sich auch nicht mit der Macht wegreden. ;P
    1. TIE-Fighter (das sind die mit den 6-eckigen Solarflächen an der Seite) haben keinen Hyperraumantrieb! Den haben nur die TIE-Interceptor (die mit den nach vorne langgezogenen, eher dreieckigen Solarflächen). Dafür sind die TIE-I schwerer und weniger wendig, wobei die TIE-F mit den großen Flächen in der Atmosphäre sowieso 'n Nachteil gegenüber den X-Wing haben, zumindest beim seitlichen steuern. (Hab zu viele Bücher der X-Wing-Reihe gelesen. ^^') Jedenfalls macht daher für mich die Verfolgung am Anfang wenig(er) Sinn.


    2.

    artemis@hp-fc.de

    NFL von Rav


    "I wish it need not have happened in my time," said Frodo.

    "So do I," said Gandalf, "and so do all who live to see such times. But that is not for them to decide. All we have to decide is what to do with the time that is given to us."
    - J.R.R.Tolkien, The Lord of the Rings

    Einmal editiert, zuletzt von Artemis ()

  • 8 Tage? Ich hab was von 16h Stunden im Kopf

    79/79 22/22 179/179 176/176 63/172 0/98 0/29 6/13
    17/3/31



    Wampus


    Tu ma dat Mäh ei!



    👑

    Chuck Shurley:

    Some free advice. You ever get back there, you hoard toilet paper. You understand me? Hoard it. Hoard it like it's made of gold. Because it is.

    👑


    Zwergenaufstand
    ~@~


  • Wenn ich mich richtig erinner, hatten sie das mit den 8 Tage gesagt, als sie unterwegs nach Kajimi waren. Will nicht ausschließen, dass später noch 'ne Angabe von 16h kam.

    artemis@hp-fc.de

    NFL von Rav


    "I wish it need not have happened in my time," said Frodo.

    "So do I," said Gandalf, "and so do all who live to see such times. But that is not for them to decide. All we have to decide is what to do with the time that is given to us."
    - J.R.R.Tolkien, The Lord of the Rings

  • Ich war vor einigen Tagen in der Verfilmung von Als Hitler das rosa Kaninchen stahlt. Ich kannte das Buch vorher nicht, wusste nur, dass es existiert. Allerdings habe ich den Trailer im Vorhinein viele viele Male gesehen und fand ihn jedes Mal ansprechend. Der Film und die Geschichte um Anna und ihre Familie haben mich wahnsinnig berührt und schockiert zugleich. Natürlich habe ich früher im Geschichtsunterricht auch den zweiten Weltkrieg, die Judenverfolung etc. durchgenommen und bin häufig über Reportagen oder Filme zu dem Thema gestolpert, aber der Film hat das alles noch einmal auf eine viel anschaulichere Art wiedergegeben. Die schauspielerische Leistung war grandios, nicht nur die der Erwachsenen, sondern vor allem auch die der Kinder. Die Thematik wurde nicht überdramatisiert, und dennoch ging sie einem unter die Haut. Der Film Als Hitler das rosa Kaninchen stahl hat zu Tränen gerührt und einen gleichzeitig ungläubig den Kopf schütteln lassen. Ich kann diesen Film nur allerwärmstens empfehlen!

    See the line where the sky meets the sea
    It calls me

    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Ich war gestern auch endlich noch in Das perfekte Geheimnis. Mir hat er gut gefallen, teils lustig, teils etwas übertrieben, teils nachdenklich und etwas traurig.
    [sp]Ich hätte gar nicht mehr mit einem Happy End gerechnet nach den ganzen Enthüllungen.[/sp]
    Definitiv anschauenswert.

    Herbst ist Abschied auf Zeit.

    (Monika Minder)


    (*Gender-Selbstversuch: Männer sind in meinen Posts prinzipiell mitgemeint.)

  • Ich hoffe, das passt hier:
    Am 14. Februar läuft tatsächlich ein Quiz in RTL "Bin ich schlauer als Verona Pooth". Typisch RTL: Da jeder schlauer ist als Verona Pooth kann sich jeder Volldepp als Genie fühlen - jede Chantal, jeder Kevin (das sind die Namen die man dafür nimmt - natürlich gibts die meistens in Normal).

    Ravenclaw


    Bumm, Mrs Finnigan, BUMM


    * * * + * * *


    Schokolade ist Gottes Antwort auf Rosenkohl


    Sind Drachen traurig, weil sie keine Kerzen ausblasen können? (Wolfgang Trepper)


    Ravenclaw - you'll never fly alone


    Platinkralle 13/14
    * F e e *
    Goldkralle 17/18
    Keafeder Juni 2020

  • Die Oscargewinner:


    Bester Nebendarsteller


    Brad Pitt – Once Upon a Time in Hollywood



    Bester Animationsfilm


    A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando (Toy Story 4) – Josh Cooley, Mark Nielsen und Jonas Rivera


    Bester animierter Kurzfilm


    Hair Love – Matthew A. Cherry und Karen Rupert Toliver


    Bestes Originaldrehbuch


    Bong Joon-ho und Han Jin-won – Parasite


    Bestes adaptiertes Drehbuch


    Taika Waititi – Jojo Rabbit


    Bester Kurzfilm


    The Neighbors’ Window – Marshall Curry


    Bestes Szenenbild


    Barbara Ling und Nancy Haigh – Once Upon a Time in Hollywood


    Bestes Kostümdesign


    Jacqueline Durran – Little Women


    Bester Dokumentarfilm


    American Factory – Steven Bognar, Julia Reichert und Jeff Reichert


    Bester Dokumentar-Kurzfilm


    Learning to Skateboard in a Warzone (If You’re a Girl) – Carol Dysinger und Elena Andreicheva


    Beste Nebendarstellerin


    Laura Dern – Marriage Story


    Bester Tonschnitt


    Donald Sylvester – Le Mans 66 – Gegen jede Chance (Ford v Ferrari)



    Bester Ton


    Mark Taylor und Stuart Wilson – 1917



    Beste Kamera


    Roger Deakins – 1917



    Bester Schnitt



    Andrew Buckland und Michael McCusker – Le Mans 66 – Gegen jede Chance (Ford v Ferrari)


    Beste visuelle Effekte


    Guillaume Rocheron, Greg Butler und Dominic Tuohy – 1917


    Bestes Make-up und beste Frisuren


    Vivian Baker, Kazu Hiro und Anne Morgan – Bombshell – Das Ende des Schweigens (Bombshell)


    Bester internationaler Film


    Parasite (기생충 / Gisaengchung), Südkorea – Regie: Bong Joon-ho


    Beste Filmmusik


    Hildur Guðnadóttir – Joker


    Bester Filmsong


    „(I’m Gonna) Love Me Again“ aus Rocketman – Musik: Elton John, Text: Bernie Taupin


    Beste Regie


    Bong Joon-ho – Parasite (기생충 / Gisaengchung)


    Bester Hauptdarsteller


    Joaquin Phoenix – Joker


    Beste Hauptdarstellerin


    Renée Zellweger – Judy


    Bester Film


    Parasite (기생충 / Gisaengchung) – Produktion: Kwak Sin-ae und Bong Joon-ho


    Sie hatten von Die Eiskönigin 2 sämtliche Sängerinnen aus allen Ländern da, die sich ein Lied aufteilten und in ihren Sprachen sangen.

    Ravenclaw


    Bumm, Mrs Finnigan, BUMM


    * * * + * * *


    Schokolade ist Gottes Antwort auf Rosenkohl


    Sind Drachen traurig, weil sie keine Kerzen ausblasen können? (Wolfgang Trepper)


    Ravenclaw - you'll never fly alone


    Platinkralle 13/14
    * F e e *
    Goldkralle 17/18
    Keafeder Juni 2020

  • @Jerome: ok, ich bin kein so häufiger Kinogänger, aber rendwie fällt es mir jedes Jahr schwerer, mir zu merken, wer einen Oscar gewonnen hat.
    manche Filme sagen mir gar nichts und die Gründe für einen Sieg sind manchmal so politisch "korrekt"/inkorrekt.

    s@Zwergenaufstand 2004-2019


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel


  • Ich finde, dieses Jahr sind erstaunlich viele Filme und Schauspieler*innen dabei, von denen man im Vorhinein - also vor den Oscars - bereits etwas gehört hat. Alleine die Namen Brad Pitt, Scarlett Johannson oder Tom Hanks... endlich mal Schauspieler, die ich kenne. ?


    Einige der nominierten Filme möchte ich mir auch unbedingt noch ansehen. "Once upon a time in Hollywood" wollte ich damals eigentlich im Kino sehen, allerdings hab ich keine Begleitung gefunden; "Little Women" läuft ja erst jetzt seit Kurzem in den Kinos, da möchte ich eigentlich auch unbedingt noch rein. Und auch "Parasite" und "Bombshell" klingen sehr interessant.


    Für Renee Zellweger freut es mich sehr, dass sie den Oscar geholt hat; Joaquin Phoenix mag ich als Mensch leider nicht sonderlich, auch wenn man an seinen schauspielerischen Künsten - grad beim Joker - natürlich nichts auszusetzen haben kann. Außerdem gönne ich es eh immer Leonardo Di Caprio. Für mich einer der grandiosesten Schauspieler unserer Zeit.

    See the line where the sky meets the sea
    It calls me

    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier