Filme & Serien, die dich an deine Kindheit erinnern

  • Es gibt doch sicher auch bei euch Serien und/oder Filme, die direkt nostalgische Gefühle auslösen, wenn ihr sie doch mal wieder zufällig seht - oder? :)


    Ich habe letztens mit meinen kleinen Cousinen Aristocats (natürlich oldschool auf VHS) geguckt und musste die ganze Zeit so daran denken, wie ich vor mittlerweile 15-20 Jahren da saß und den Film immer und immer wieder geguckt habe, weil ich ihn so geliebt habe <3
    Genauso geht es mir mit dem Film Das letzte Einhorn. Ich kann heute noch weinen, wenn ich den Film sehe <3


    Bei den Serien wird es noch umfangreicher .. ich war ein kleines Serienkind. Pokemon und Digimon gehörten natürlich dazu, Simsalabim Sabrina, Doremi, die Gummibärenbande, die Glücksbärchis .. und so viele andere mehr. :love: ach es gibt so viele andere Serien, die ich noch gern geguckt habe und die mich heute noch an meine Kindheit erinnern.


    Nicht ganz so kindisch, aber dennoch eine große Rolle hat bei mir Charmed (*auf meinen Nick schiel*) gespielt. Das hab ich glaube ich angefangen zu gucken, als ich 11 war. Und ich kenn bis heute alle Folgen auswendig. Das kam früher im FreeTv, gegen 17 Uhr, und ich weiß noch, wie ich jeden Tag vom Nachmittagunterricht nach Hause geflitzt bin, um das pünktlich schauen zu können :biggrin: :biggrin:


    Okey, das Ganze artet hier eben etwas aus .. hupsi. :D Aber ihr seht, das ist ein Thema, das mich beschäftigt und bewegt.
    Wie sieht es denn bei euch aus? Gibt es da auch solche Filme und Serien? Raus mit der Sprache! :)

    _________________________________


    Folgend eine Übersicht eurer Favoriten!


    Die Serien unserer Kindheit


    Pokemon (3)
    Digimon (2)
    Die Gummibärenbande (5)
    Die Glücksbärchis
    Doremi (2)
    Charmed (2)
    Die Schlümpfe (2)
    Ducktales (2)
    Sailer Moon (2)
    Kickers (2)
    Mila Superstar
    Katzenauge (2)
    Lady Oscar
    Georgie
    Chip und Chap (3)
    Captain Balu
    Schloss Einstein (3)
    The Tribe (2)
    Sendung mit der Maus (2)
    Sesamstraße
    Hello Spencer
    Heidi (2)
    Biene Maja (3)
    Disneys große Pause (4)
    Super Toy Club
    Winnie Pooh
    Ein Käfig voller Helden
    Blinky Bill
    Calimero
    Neues vom Süderhof
    Die Kinder vom Alstertal (2)
    Es war einmal das Leben
    Die Raccoons
    Jeanne die Kamikatzediebin
    Thundercats
    Captain Future
    He-Man
    Eine fröhliche Familie
    Full House (2)
    Daktari (2)
    Pinocchio
    Fury
    Flipper (2)
    Disney Club
    Pumuckl (3)
    Die drei ???
    Catwiesel
    Grisu, der kleine Drache
    Löwenzahn (2)
    Inu Yasha
    Detective Conan
    Flipper und Lopaka
    Oiski! Poiski! – Neues von Noahs Insel
    Siebenstein (2)
    Alfred J. Kwak
    Der kleine Vampir
    Gespenster von Flatterfels
    Kim Possible
    Weihnachtsmann und CO.KG (2)
    Pepper Ann
    Doug
    Die Dinos
    Die Wochenend-Kids
    Bumpety Boo


    Die Filme unserer Kindheit


    Aristocats
    Das Letzte Einhorn (2)
    König der Löwen (3)
    Arielle (3)
    Susi und Strolch
    Pocahontas
    Anastasia (2)
    Der tapfere kleine Toaster
    Die Geschichte vom Teddy, den niemand wollte
    Robin Hood
    Zuckermann's Farm
    Max und Moritz
    Winnie Pooh
    101 Dalmatiner
    Bolto
    Cool Runnings
    Matilda
    Das kleine Schlossgespenst
    Das Dschungelbuch
    Peterchens Mondfahrt
    In einem Land vor unserer Zeit (2)
    Die Unendliche Geschichte
    Die Muppets Weihnachtsgeschichte
    Zurück in die Zukunft
    Hook
    Asterix&Obelix



    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


    4 Mal editiert, zuletzt von Paige ()

  • Bei mir sind es von früher die Gummibärenbande. Einfach tolle Kinderserie.


    Danach kommt man als Junge in meinem Alter auch nicht an Pokemon vorbei. Die Gameboy spiele zocke ich ab und zu immer noch :D


    Bei den Filmen ist es natürlich fast alles von Disney, aber König der Löwen ist einfach der schönste, beste, coolste Film überhaupt. Der muss auch immer mal wieder sein und die Filmmusik wird regelmäßig angehört.


    Paige: Zu charmed. Habe ich auch immer geschaut. Ich schaue es auch im Moment, wenn ich morgens an meiner Masterarbeit schreibe, dann kommt es wieder auf sixx. Immer 3 Folgen hintereinander. haha. Dadurch, dass ich die meisten Folgen schon kenne, bekomm ich zum Glück noch genug geschafft :D.
    Gegen 17.00 Uhr stimmt aber nicht. Charmed kam immer um 16.00 Uhr direkt vor Taff (;



    EDIT: Wie wäre es mit einer von dir geführten Liste mit Filmen und Serien (getrennte Kategoerien), die am häufigsten gevotet werden und damit DIE SERIEN und FILME der FC-Nerdies aus ihrer Kindheit (abgesehen von HP) sind.

    Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat auch die Kraft zu kämpfen


    ePower
    no risk, no fun [Marie]
    We will be heroes [Bevi]
    *FC-rückfällig*


    Hausgeist 07/08:22947

    2 Mal editiert, zuletzt von Minor ()

  • Ah, verdammt. Auf mein altes Hirn ist kein Verlass mehr :D
    Wusste nur noch, dass es später Nachmittag war und hatte irgendwie 17 Uhr im Kopf.
    Danke fürs aufklären ;) Wusste gar nicht, dass du das auch gern guckst :biggrin:


    Klasse Idee! Bin gerade nur am Handy, aber daheim am Laptop bind ich das noch mit ein :)

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • Cooles Thema.


    Disney spielt bei mir auch schon seit der Grundschule eine große Rolle. Insbesondere Susi und Strolch, Pocahontas , König der Löwen und Arielle die Meerjungfrau habe ich sehr oft geschaut.
    Ich war sehr enttäuscht über neue Versionen davon mit neuen Texten und Synchronstimmen. Für mich nicht vergleichbar....


    Die Gummibärenbande, die Schlümpfe und Ducktales waren ansonsten auch ein Muss für mich....


    Später als ich mehr ins Teenie - Alter kam wurde ich Fan von Anime-Serien wie Mila Superstar, Sailor Moon, die Kickers, Katzenauge, Lady Oscar, Georgie... ... Okay... Könnte sicher noch paar mehr nennen...


    Das letzte Einhorn ist und bleibt für mich auch etwas ganz besonderes... :)

  • Ahhh, Paige! Die Vierjährige in mir feiert dich gerade so sehr für den Thread :love:


    Okay, mh, wo fange ich an?


    Arielle war für mich immer der Film schlechthin. Mein erster Kinofilm und ach generell - die langen roten Haare will ich immer noch haben *schnüff*


    Was ich auch immer und immer wieder angesehen habe war Anastasia (tüdelüm ... es war einmal im Dezember ... tüdelüm), den fand ich viel besser als einige Disney-(Prinzessinnen)-Filme (Die Schöne und das Biest, König der Löwen, etc. haben mich nie so wirklich begeistert, sorry.).


    Ansonsten stand ich auf so herzzereißende süße Kinderfilme. Kennt hier jemand Der tapfere kleine Toaster oder Die Geschichte vom Teddy den niemand wollte?




    Ein Serienkind war ich aber auch, sowohl mittags, als auch sogar morgens vor der Schule / Kindergarten. Da durfte die Gummibärenbande, Chip und Chap und was SuperRTL sonst noch so zu bieten hatte natürlich nicht fehlen :D


    Zitat

    Original von Minor
    Danach kommt man als Junge in meinem Alter auch nicht an Pokemon vorbei. Die Gameboy spiele zocke ich ab und zu immer noch :D


    *hust* Dito. *hust* :laugh:




    Was aber ultimativ ganz vorn an der Spitze, sowohl bei Filmen, als auch bei Serien steht, ist Winnie Pooh! :laugh: :love:

    All that I am

    All that I ever was

    Is here in your perfect eyes, they're all I can see.


    Alec | Studium Drachenkunde * Anth | Studium Musik & Gesang * Aurélie | 7. Klasse Beauxbatons * Ari | 4. Klasse




  • Zitat

    Original von Cookiebear
    Arielle war für mich immer der Film schlechthin. Mein erster Kinofilm und ach generell - die langen roten Haare will ich immer noch haben *schnüff*


    Deiner auch? Ich kann mir noch erinnern, wie wir ins Kino sind, die Ticketkassen damals noch nahe dem Eingang und die Schlange bis zur Straße. Ich hab meinen Bruder wahnsinnig gemacht mit meiner Arielle-Imitation :D
    Anastasia ist auch ein Film, den ich Liebe, rauf und runter mitsingen kann und den ich unbedingt auf DVD haben musste.
    *weitersing* Sagt wer hält mich fest im Arm, Schlittenfahrt und doch ist mir warm.


    Wir hatten als Kinder eine einzige Videokassette, auf der war Robin Hood und Zuckermann's Farm drauf. Die Filme haben wir deshalb rauf und runter gesehen. Die Videokassette, die meine Oma für uns hatte war eine Verfilmung von Max und Moritz. Gesungen. Ich kann immer noch mitsingen.


    Gummibärenbande, Ducktalesn Chip und Chap- Die Klassiker halt. Bei mir kommt auch noch Captain Balu dazu. Ich durfte eigentlich kaum Fernseh gucken, aber bei der Oma ging es dann rund.


    In den Ferien das Ferienprogramm von ARD und ZDF, immer begleitet von Schloß Einstein und am Wochenende dann der Disneyclub, später Tigerentenclub. Etwas später wurde ich von ner Freundin von The Tribe angesteckt. Einfach nur großartig.


    Ich habe JAHRE gebraucht, um hinter den Namen zu kommen, aber die Serie hat mich so gepackt, dass ich tatsächlich ewig recherchiert habe, erst durch nachfragen, dann hat mir das Internet geholfen: Cat's Eye, auf deutsch: Ein Supertrio. Diese Serie und Sailor Moon haben mich dann in den Bereich Anime und Manga gebracht.


    Und wo ich grad dabei bin: Mir spukt gerade ein Bild von nem Teenager rum, der sich unter irgendwelchen mysteriösen Bedingungen in ein rotes Auto verwandeln konnte. Was für Sendungen haben wir damals geguckt???


    Zum Schluß möchte ich noch einmal das fantastische Kinderprogramm nennen, das wir tatsächlich gucken durften:
    Sendung mit der Maus, Sesamstraße und Hallo Spencer, Heidi und Biene Maja
    Den Lila-Laune-Bär möchte ich ehrenhalber auch nennen, da ich den zwar nur bei meiner Oma gucken konnte, aber gerade nen tierischen Ohrwurm davon habe.

    79/79 22/22 179/179 176/176 63/172 0/98 0/29 6/13
    17/3/31



    Wampus


    Tu ma dat Mäh ei!



    👑

    Chuck Shurley:

    Some free advice. You ever get back there, you hoard toilet paper. You understand me? Hoard it. Hoard it like it's made of gold. Because it is.

    👑


    Zwergenaufstand
    ~@~


    2 Mal editiert, zuletzt von Marguerida ()

  • Zitat

    Original von Marguerida



    Und wo ich grad dabei bin: Mir spukt gerade ein Bild von nem Teenager rum, der sich unter irgendwelchen mysteriösen Bedingungen in ein rotes Auto verwandeln konnte. Was für Sendungen haben wir damals geguckt???


    Turbo Teen

  • *lach* Genau, das war's. Ich hab das Bild im Kopf, seit ich die Supernatural-Folge gesehen habe, wo Sam zwischendurch der Impala ist :D

    79/79 22/22 179/179 176/176 63/172 0/98 0/29 6/13
    17/3/31



    Wampus


    Tu ma dat Mäh ei!



    👑

    Chuck Shurley:

    Some free advice. You ever get back there, you hoard toilet paper. You understand me? Hoard it. Hoard it like it's made of gold. Because it is.

    👑


    Zwergenaufstand
    ~@~


  • Lasst ruhig das Kleinkind in euch raus! :D


    Zitat

    Original von Cookibear
    Ansonsten stand ich auf so herzzereißende süße Kinderfilme. Kennt hier jemand Der tapfere kleine Toaster oder Die Geschichte vom Teddy den niemand wollte?


    Das sagt mir wirklich überhaupt nichts :O Muss das nachher mal googeln.


    Oh Chip und Chap! *-* Das hab ich ganz vergessen. Aber noch regelmäßiger hab ich Disneys große Pause geguckt. Kennt das von euch auch noch jemand?


    Und was als Kind immer mein größter Traum war: Beim Super Toy Club mitmachen, die absolut coolen Spiele spielen und dann in den Toy's'r'us gebeamt werden, um alle Spielsachen einzuladen, die ich haben will. :love:

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • Disney's große Pause ist großartig. In dem Zusammenhang fällt mir auch noch Ein Käfig voller Helden ein. Da hat die Serie mal Anspielungen drauf gemacht. Hab mal vor Jahren irgendwo gelesen, dass die Grundstruktur auch ein bisschen darauf basiert. Die Gruppe, die unter der Nase der Aufseher Blödsinn macht :D

    79/79 22/22 179/179 176/176 63/172 0/98 0/29 6/13
    17/3/31



    Wampus


    Tu ma dat Mäh ei!



    👑

    Chuck Shurley:

    Some free advice. You ever get back there, you hoard toilet paper. You understand me? Hoard it. Hoard it like it's made of gold. Because it is.

    👑


    Zwergenaufstand
    ~@~


  • Ein schöner Thread :D


    Bei mir standen die Walt Disney Filme generell ganz oben, "Der König der Löwen" war dabei mein absoluter Favorit. Trickfilm- bzw. Cartoonmäßig war bei mir ansonsten nur wenig, Die Schlümpfe waren jeden Samstag ein Muss, meine Schwester und ich haben uns immer heimlich aus dem Bett vor den Fernseher geschlichen. Außerdem Blinky Bill, Calimero und Die Kickers.


    Was mir aber noch spontan einfällt: Neues vom Süderhof sowie Die Kinder vom Alstertal. Das habe ich geliebt und wollte immer selber auf einem Bauernhof leben *g* Dank Rida fällt mir auch wieder ein dass ich Schloß Einstein total gesuchtet habe, wehe ich habe mal eine Folge verpasst :D The Tribe fand ich auch toll, allerdings nur die erste Staffel. Das habe ich auch schon wieder vergessen gehabt.


    Hach, ich fühl mich grad so alt...

    ... 5 Minuten Regel ...

  • Disneys große Pause und Digimon habe ich auch gern geschaut!



    Einer meiner absoluten Lieblingsfilme, den ich vergessen habe ist: 101 Dalmatiner sowie Bolto. Die zwei Filme haben auch meine Leidenschaft für Hunde geweckt glaube ich.


    Was wir als Kind witzigerweise auch oft geschaut haben war cool runnings. Einfach zu witzig :D

    Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat auch die Kraft zu kämpfen


    ePower
    no risk, no fun [Marie]
    We will be heroes [Bevi]
    *FC-rückfällig*


    Hausgeist 07/08:22947

  • Wegen der Liste vorne. Cat's eye und Katzenauge sind dieselbe Serie :) hatte es wohl nur ins deutsche übersetzt :D


    Ich zähle mal noch paar sachen auf.. Vielleicht fühlen sich ein paar dann erinnert. Bitte nur die fettgedruckten zählen... Die anderen kenne ich zwar, habe ich aber nicht so gern geschaut :)


    Es war einmal das Leben, die Raccoons , Popeye, Bugs Bunny, Alf....


    Jeanne, die Kamikazediebin..., Thundercats, Captain Future, He-Man, eine fröhliche Familie....


    Beverly Hills 90210, Knight Rider, Eine himmlische Familie., Full House...


    Mensch... Ich glaub ich könnte ewig weitermachen.

    Einmal editiert, zuletzt von Yara Clancy ()

  • Oh .. danke für den Hinweis, Yara. Da hatte ich wohl ein Brett vorm Kopf :D


    Und Full House :love: :love: Ich habs geliebt!

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • Ich stand und stehe irgendwie auch heute noch etwas auf "Jesse" bzw. John Stamos :biggrin: :love: :love:....
    Er war aber auch zum dahinschmelzen :P

  • Mir fallen so ein: Daktarie, Pinoccio, Madita und das
    kleine Schlossgespenst.

    PS:
    Owen Cauldwell
    -----------
    Peterle
    meine Seele
    mein Herz und Sonnenschein
    spazieren gehen, Freude
    Freunde

  • Uh ja. Daktari haben wir auch immer geschaut. Was bei mir auf der Liste auch nicht fehlen darf ist Fury und Flipper :biggrin: Und Samstags, wenn meine Cousinen da waren, wurde Nachmittags immer der Disney Club geschaut.


    Bei Filmen muss ich an Das Dschungelbuch denken, der erste Film, den ich im Kino gesehen habe, und Peterchens Mondfahrt habe ich geliebt :love:


    Edit: Wie konnte ich nur den Pumuckl vergessen? *kopfschüttel*

    pia@hp-fc.de                         

    Einmal editiert, zuletzt von isch83 ()

  • Grisu der kleine Drache :upside:


    Die ??? Fragezeichen , schau und höre,
    ich immer noch. :D


    Catwiesel :biggrin:


    @isch ja Flipper und Pumuckel.

    PS:
    Owen Cauldwell
    -----------
    Peterle
    meine Seele
    mein Herz und Sonnenschein
    spazieren gehen, Freude
    Freunde

  • Die Biene Maja und die Sendung mit der Maus gehören hier auf jeden Fall noch hin. :)
    Und von der Titelmelodie von Löwenzahn krieg ich heute noch 'n Ohrwurm. ^^

    artemis@hp-fc.de

    NFL von Rav


    "I wish it need not have happened in my time," said Frodo.

    "So do I," said Gandalf, "and so do all who live to see such times. But that is not for them to decide. All we have to decide is what to do with the time that is given to us."
    - J.R.R.Tolkien, The Lord of the Rings

  • Ich war als Kind sehr häufig und viel krank - weshalb ich leidenschaftlich gerne fern geguckt habe (so lange ich nicht lesen konnte). Mein Vater hatte mir extra für meine Tage im Bett eine kleine Videothek erstellt mir allen möglichen Filmen, die er auf VHS übertragen hat :) Einer meiner Lieblingsfilme in dieser Zeit war "Die Unendliche Geschichte", " Die Muppets Weihnachtsgeschichte", "Zurück in die Zukunft", "Hook" und die Astrid Lindgren Filme aber genauso gerne mochte ich Alfred J. Kwak, Löwenzahn, Siebenstein, sämtliche Asterix Filme, die Gespenster von Flatterfels und der kleine Vampir (meine große Liebe auch in Buchform, bevor ich mit elf Jahren die ersten beiden Harry Potter Bände geschenkt bekommen habe und im Anschluss ganz dringend mein Erspartes im nächstgelegenen Buchladen für den dritten Band ausgeben musste ;) )
    Jeanne die Kamikazediebin und co kenne ich auch, durfte ich allerdings eigentlich schauen. Super RTL und RTL II etc. waren bei mir zuhause verboten.

    Ich treibe weiter
    Seit ich noch ein Kind war
    Und es dauert an
    Bis ich nicht mehr
    Deutlich denken kann
    Weil der Weg vor mir verschwimmt
    Und ich versinken kann
    In die Endlichkeit

    2 Mal editiert, zuletzt von Moony Adular ()