• Liebe Schülerinnen und Schüler,


    Zeit, einen neuen Thread aufzumachen. Hier ist wie gehabt Platz für alle Fragen, die euch zur Bibliothek einfallen. :)


    Liebe Grüße
    Euer Bib-Team

    loinasa@hp-fc.de


    ~ Die besten und schönsten Dinge der Welt kann man nicht sehen oder gar berühren –

    man muss sie mit dem Herzen fühlen. ~
    Helen Keller


    Graue Dame von Ravenclaw 2019/20

    Bronzekralle 2020/21

    Coole Sau 2020/21

    Piepmatz 2021/22

    Bunsens Liebling 2021/22

  • Bzgl. des aktuellen Anmeldethreads:


    Was heißt nur "ein Werk auf einmal"?


    a) Ein Werk insgesamt (damit hat d.ela die Quote schon erfüllt *gg*)

    b) ein Werk pro Haus?

    c) ein Werk pro Person?


    Als ich die Frage posten wollte, hat Taurus mir vor der Nase die Tür zugeschlagen. *lach* so was aber auch!

    "und man in Märchen und Gedichten,
    erkennt die wahren Weltgeschichten,
    dann fliegt vor einem geheimen Wort,
    das ganze verkehrte Wesen fort"
    Novalis



    *** Mitglied im Club der Löwen-Lyriker ***


    ViS - GiB!

  • Das heisst ein Werk insgesamt. Die Bibliothek wird wieder geöffnet, sobald die angemeldete Kurzgeschichtensammlung korrigiert wurde, was sicherlich nicht lange dauern wird. :)

    "Manchmal steckt in den erfundenen Geschichten mehr Wahrheit als in denen, die tatsächlich passiert sind."

    Wolfram von Kürenberg, „Der Sternenritter“


    Mitglied im Club der Löwen-Lyriker


    hpfc-bibliothek@gmx.net

  • Im Thread der Annalen 2015 wurde von einem Interviewten geschrieben, dass es in der Bibliothek den Artikel "Dorfis on Tour" gäbe. Diesen habe ich gestern leider nicht gefunden. Das ist natürlich schon 6 Jahre her und seitdem hat sich viel getan. Hat den vllt noch jemand zum Lesen?

    Dachsgelehrte - 2020/2021 und 2021/2022

    Flotte Pfote - 2020

    Spürnase - 2020

  • Hallo ihr,


    ich habe eine Frage zum Beitrag im Lexikon: Zaubereiminister.

    Es sind ja doch einige Minister namentlich bekannt. Soll ich die alle mitaufführen? Ist das gewünscht? Wenn ja, hättet ihr lieber eine Aufzählung in der Reihenfolge der AMtszeit am Ende des Artikels oder soll das in den Text eingebettet werden?

    Wenn ihr eine Aufzählung wiollt, ist es natürlich so, dass diese gleich zu anderen Internetseiten ist. Eine Einbettung in den Text wäre hingegen sehr gekünstelt.


    Liebe Grüße

    Anja

    Manchmal helfen nur noch Feensdaub und ein Einhorn und jede Menge Glidzer.
    by July


    Löwendompteur


    Technikteam Löwchen

  • Hallo Anja


    Wir haben das besprochen. Eine Auflistung wäre gut für die Übersicht. Im Text selber musst du nur die Personen erwähnen, die du als wichtig erachtest.


    Viele Grüsse

    Taurus (für das Bibliotheksteam)

    "Manchmal steckt in den erfundenen Geschichten mehr Wahrheit als in denen, die tatsächlich passiert sind."

    Wolfram von Kürenberg, „Der Sternenritter“


    Mitglied im Club der Löwen-Lyriker


    hpfc-bibliothek@gmx.net

  • Danke für die Antwort, dann mache ich das entsprechend!

    Manchmal helfen nur noch Feensdaub und ein Einhorn und jede Menge Glidzer.
    by July


    Löwendompteur


    Technikteam Löwchen

    • Offizieller Beitrag

    Muss ich meine Quellen angeben?
    Ja, gib so viele Quellen wie möglich an, beispielsweise Internetadressen und Buchtitel plus Kapitelnamen, das heißt z. B. nicht HP VII/4, sondern Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Kapitel: "Die sieben Potters".


    Bei "Harry Potter und dem verwunschenen Kind" soll die Quellenangabe so aussehen:
    "Harry Potter und das verwunschene Kind: Erster Akt, fünfte Szene".


    Es muss zu jedem Artikel auch mindestens ein Buch und ein Kapitel als Quelle angegeben werden. Bei Artikeln über die Schauspieler der Harry-Potter-Filme ist das natürlich nicht möglich und daher unnötig.
    Bei Artikeln, die ausschließlich Internetquellen aufweisen, werden Punkte abgezogen. Bitte achte darauf, nicht einfach Seiten aus dem Internet zu kopieren. Dies merken wir und werten es als Betrugsversuch.

    Ich habe hierzu mal eine Frage. In den Regeln steht, dass in jedem Artikel eine Buchquelle angegeben werden muss. Einige Figuren werden ja nun aber nur bei PM/Wizarding World erwähnt und kommen in den Büchern gar nicht vor. Ist die Regel damit hinfällig?

  • Wenn zu einem Begriff gar nichts in den Büchern steht, muss natürlich keine Buchquelle angegeben werden. Es sollte allerdings nicht nur eine Wiki-Seite als Quelle verwendet werden, sondern auch mindestens eine Primärquelle wie zum Beispiel Wizarding World. Ich werde das in den Regeln präzisieren.

    "Manchmal steckt in den erfundenen Geschichten mehr Wahrheit als in denen, die tatsächlich passiert sind."

    Wolfram von Kürenberg, „Der Sternenritter“


    Mitglied im Club der Löwen-Lyriker


    hpfc-bibliothek@gmx.net

    Einmal editiert, zuletzt von Taurus ()

  • Entschuldige, Unicorn :D

    "Manchmal steckt in den erfundenen Geschichten mehr Wahrheit als in denen, die tatsächlich passiert sind."

    Wolfram von Kürenberg, „Der Sternenritter“


    Mitglied im Club der Löwen-Lyriker


    hpfc-bibliothek@gmx.net

  • Hallo, wenn ich gerne Mal ein

    Gedicht für die Bib machen

    möchte.

    Wie gehe ich vor ?

    Sei du selber, alle anderen gibt

    es schon.
    -----------
    Peterle
    meine Seele
    mein Herz und Sonnenschein
    spazieren gehen, Freude
    Freunde

  • Hallo >Svenja<

    Wenn du das Gedicht fertig geschrieben hast, kannst du es im Thread Anmeldethread für Gedichte, Geschichten und Bücher anmelden. Kopiere dazu den Steckbrief und fülle ihn aus. Dann schickst du das Gedicht an die Mailadresse, die im Thread steht.

    Falls du Schwierigkeiten hast, kannst du mir gerne eine PN schreiben.

    Viele Grüsse

    Taurus

    "Manchmal steckt in den erfundenen Geschichten mehr Wahrheit als in denen, die tatsächlich passiert sind."

    Wolfram von Kürenberg, „Der Sternenritter“


    Mitglied im Club der Löwen-Lyriker


    hpfc-bibliothek@gmx.net

    Einmal editiert, zuletzt von Taurus ()

  • Taurus okay. Danke. 🥲🦉


    Noch eine Frage.

    Muss das Gedicht etwas mit Harry

    Potter zu tun haben ?


    Oder kann es auch auf etwas

    andere s bezogen sein ?

    Sei du selber, alle anderen gibt

    es schon.
    -----------
    Peterle
    meine Seele
    mein Herz und Sonnenschein
    spazieren gehen, Freude
    Freunde

  • Das Gedicht muss nicht mit Harry Potter zu tun haben.

    "Manchmal steckt in den erfundenen Geschichten mehr Wahrheit als in denen, die tatsächlich passiert sind."

    Wolfram von Kürenberg, „Der Sternenritter“


    Mitglied im Club der Löwen-Lyriker


    hpfc-bibliothek@gmx.net

  • Hallo Taurus


    Ich muss mich entschuldigen. Ich habe völlig übersehen, dass meine Frist gestern zuende war. Ist es möglich, dass ich das heute noch poste?


    Liebe Grüße

    Anja

    Manchmal helfen nur noch Feensdaub und ein Einhorn und jede Menge Glidzer.
    by July


    Löwendompteur


    Technikteam Löwchen

  • Anjalina Natürlich, das ist in Ordnung.

    "Manchmal steckt in den erfundenen Geschichten mehr Wahrheit als in denen, die tatsächlich passiert sind."

    Wolfram von Kürenberg, „Der Sternenritter“


    Mitglied im Club der Löwen-Lyriker


    hpfc-bibliothek@gmx.net

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!