Harry Potter Personenspiel | 12/2020 [Ostereiersuche]

  • Dennis


    Ich wünsche dir viel Erfolg dabei.

    *ermutigend sage*

    *auf den Boden starre, als sie mich fragt, warum ich meinen Quidditchtraum aufgegeben habe*

    *mir schon eine fast Ausrede überlegt habe, zu meiner eigenen Überraschung aber die Wahrheit aus meinem Mund kommt*

    Mein Bruder Colin und ich wollten gemeinsam Quidditchspieler werden.
    *erzähle, obwohl weiß, dass es schon damals meistens nur Rumgespiele war*

    Entweder beide oder keiner.

    *meinen Bruder mit etwas bitterer Stimme zitiere*

    Nach dem zweiten Mai war es dann wohl Option B.

    *sage*

    Naja.

    *dann doch schnell abwinke und mir im Nachhinein wünsche ich hätte gelogen*

    Es waren sowieso nur Kinderworte. Wir hätten es eh nie geschafft.

    *sage, um das Thema zu wechseln*

    *leicht lächele, als sie die Nachrichtensprecherinnen erwähnt*

    Ja, ich komme auch aus einer Muggelfamilie. War als ich das erste Mal nach Hogwarts gekommen bin so aufgeregt, dass ich in den See gefallen bin. Wobei das auch eine sehr wertvolle Erfahrung war.

    *schmunzelnd erzähle*

    Was hast du gedacht, als du deinen Brief bekommen hast?

    *sie frage*

    "Raven needs you, John."



    ´Dennis Creevey 7G

  • Nats


    Danke dir!

    *dann innerlich zusammenfahre, als er seinen Bruder erwähnt*

    *Verdammter Mist, denke*

    *die Geschichte dieser beiden Brüder an der Schule quasi legendär ist, wie bei vielen anderen, die in der Schlacht um Hogwarts dabei gewesen sind*

    *in diesem Moment aber einfach nicht daran gedacht hatte und ihm auch nicht hatte zu nahe treten wollen*

    *an der Art und Weise, wie er über seinen Bruder spricht, merke, dass es ihm immer noch weh tut*

    *lachen muss, als er davon erzählt, wie er am Tag seiner Einschulung in den See gefallen ist*

    Na, dann hast du ja zu diesem Ort eine besondere Beziehung. Warst du seitdem nochmal im Wasser schwimmen oder hat dir das eine Mal gereicht?

    *scherze*

    *mich dann zurückerinner, wie das war, als ich erfuhr, dass ich eien Hexe sein sollte*

    Tja, bei mir war das damals wohl etwas anders als es üblich ist ...

    *ansetze und einen kurzen Moment inne halte, um zu überlegen, ob ich davon sprechen möchte*

    *daran denke, dass Dennis sich auch vor ein paar minuten überwunden und der Vergangenheit gestellt hat*

    Ich hab damals keinen Brief bekommen. Ich wusste noch nicht, dass ich eine Hexe war und bin in dem Wald bei uns zuhause auf zwei Zauberer gestoßen. Kriminelle waren das, auf der FLucht und die haben mir einen Fluch auf den Hals gehetzt. Zum Glück hat sich das Ministerium eingeschaltet und mich zum St. Mungos gebracht, sonst wäre ich damals wohl gleich gestorben. So habe ich erfahren, dass ich eine Hexe bin. Das war ein ziemlicher Schock.

  • Dennis


    Also der Kraken war nett, aber ein zweites Mal war ich in sieben Jahren nicht mehr im See außer mit den Füßen.

    *grinsend sage*

    *nicht anders kann, als einen mitleidigen Blick aufzusetzen, als sie mir ihre Geschichte erzählt*

    *jedoch selber weiß, wie es ist mitleidige Blicke zu bekommen und deswegen schnell wegschaue*

    *die Stimmung gerade irgendwie ziemlich schnell ziemlich düster geworden ist*

    Naja, sieh es positiv. Jetzt bist du ja hier.

    *aufmunternd sage*

    *merke wie mein Magen knurrt und seufze*

    Tut mir leid, es war nett mit dir zu reden, aber ich muss jetzt glaube ich wirklich mal was Essen gehen.

    *mich verabschiede und dann alleine Richtung Schloss gehe*

    "Raven needs you, John."



    ´Dennis Creevey 7G

  • Elea


    *in der Bib sitze und noch eine späte Leserunde einlege*
    *die Stille hier sehr genieße, da mir im GR einfach zu viel los ist*
    *eigentlich dachte, dass es durch die Feiertage etwas ruhiger sein würde*



    Sally


    *einen abendlichen Spaziergang am See mache*
    *das immer milder werdende Wetter sehr genieße*
    *um diese Zeit außerdem fast alleine unterwegs bin*



    Miles


    *den Sixpack Butterbier von der Ostereiersuche extra bei mir im Zimmer gelassen haben*
    *ihn unter den Schreibtisch ins hinterste Eck hinter den Mülleimer geschoben habe*

    *gerade das Besenpflegeset an meinem Schreibtisch sitzend genauer unter die Lupe nehme*

    the only way to overcome fear is to face it



    Elea Branstone H6 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Nick


    *gerade mit ein paar Freunden aus der Uni im 3B was trinken war*

    *die Wohnungstür aufschließe und meine Schuhe abstreife*

    *die Wärme der Wohnung genieße*

    *es draußen zwar nicht kalt ist, aber dennoch eine Jacke hätte mitnehmen können*
    *mich etwas umsehe, aber auf ersten Blick weder Aly noch Miles sehen kann*

    *mich deswegen auf den Weg in die Küche mache um etwas zu essen aufzuwärmen*

    *doch noch ein wenig Hunger habe*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Miles


    *aus der Wohnung Schritte und dann klappernde Geräusche höre*
    *von Aly weiß, dass sie vorhin nochmal in die GH wollte*
    *bei Nick gar nicht weiß, wo er steckt*

    *neugierig den Kopf durch die Türe stecke*
    Aly?
    *Richtung Küche rufe, da daher ein Klappern von Geschirr vernehme*
    *mich einfach mal auf den Weg zur Küche mache*

    *schließlich keine Lust habe, hier weiter alleine zu lernen*

    the only way to overcome fear is to face it



    Elea Branstone H6 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Nick


    *noch kalten Kartoffelauflauf in meinem Teil des Kühlschranks stehen hatte*

    *den deswegen direkt erst einmal aufgewärmt habe*
    *das ganze jetzt auf einen Teller umlade*

    *dabei Schritte höre und den Kopf wende*

    *amüsiert grinse als Miles nach Aly rufen höre*

    Knapp vorbei.

    *nur so laut zurückgebe, dass er mich hört*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Miles


    *Nicks Stimme höre, ehe die Küche erreiche*

    *dort dann tatsächlich Nick erkenne, der sich offenbar noch etwas zum Essen macht*
    Oh, sorry. Ich dachte, du wärst Aly.
    *überflüssigerweise feststelle und mich mit der Schulter gegen den Türrahmen lehne*
    Später Hunger?
    *etwas belustigt feststelle, da die Abendessenszeit normalerweise schon vorbei ist*

    the only way to overcome fear is to face it



    Elea Branstone H6 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Nick


    *grinse, als Miles meint er dachte ich wäre Aly*

    Ja, das habe ich gehört.

    *nur trocken zurück gebe da das wohl eine ziemlich offensichtliche Feststellung ist*

    *mir probend eine Gabel meines Essens in den Mund schiebe*
    *zufrieden feststelle, dass es die perfekte Temperatur hat*

    *mit vollem Mund auf seine Frage hin nur nicke*

    *dann schnell mein Essen runterschlucke und den Mund öffne*
    Hab noch nichts gegessen.

    *hinzufüge, da im 3B tatsächlich nur Drinks hatten*

    *da auch recht schnell an meiner Toleranz gemerkt habe, dass kaum was gegessen habe heute*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Miles


    *ein wenig verlegen grinse*

    *mich nur schon so daran gewöhnt hatte, dass öfter Aly als Nick in der WG über den Weg laufe*
    *einen neugierigen Blick auf sein Essen werfe*
    Sieht man.

    *amüsiert feststelle, da er den Auflauf quasi in sich hineinschaufelt*
    Wie war dein Abend?
    *mit einem leichten Lächeln nachfrage*

    *er seiner Kleidung nach zu urteilen offenbar aus war*

    the only way to overcome fear is to face it



    Elea Branstone H6 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Nick


    *auf seine Worte hin nur die Augen verdrehe*

    *kaue und meine Gabel Auflauf runterschlucke*

    Ganz gut. Ich hab ein paar Unifreunde getroffen und wir sind spontan ins Drei Besen.

    *nickend sage, als er nach meinem Abend fragt*

    *es ganz nett war, mal mit ein paar Leuten was zu unternehmen mit denen sonst nicht so viel zu tun habe*

    *eine Menge lustige Gespräche hatte*

    *allerdings auf Dauer doch lieber bei den Leuten bleibe, die gut kenne*

    Und deiner?

    *die Frage an ihn zurückgebe*

    *dabei in Richtung des Wohnzimmers nicke und mich dann mit Miles auf den Weg dahin mache*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Miles


    *die Arme locker in die Hosentaschen schiebe und ihm zuhöre*
    Cool.

    *mit einem Lächeln befinde*
    Und Rosmerta hatte nichts zu essen für dich übrig?
    *neckend hinzufüge*
    *man im Drei Besen ja normalerweise auch was zu Abend bekommt*
    Arbeitsintensiv, aber auch langweilig.

    *auf seine Frage hin sage und mich vom Türrahmen abstoße*
    *mir noch schnell ein BB aus dem Kühlschrank nehme und ihm dann ins Wohnzimmer folge*
    Wie geht's deiner Mum?
    *vorsichtig nachfrage, als mich neben ihn aus Sofa fallen gelassen hab*

    *einen Schluck Butterbier trinke und ihn fragend ansehe*

    the only way to overcome fear is to face it



    Elea Branstone H6 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Nick


    Hätte sie wahrscheinlich gehabt, aber ich dachte ich wäre schneller zuhause als ich es war, deshalb hab ich nichts bestellt.

    *grinsend erkläre, als er fragt warum nicht da gegessen habe*

    *das wahrscheinlich im Endeffekt einfacher gewesen wäre - es aber alles etwas spontan war*
    *ihn ansehe, als er von seinem Tag erzählt*

    Ja? Woran arbeitest du?

    *neugierig nachfrage, da nicht ganz up-to-date bin*
    *im Wohnzimmer angekommen auf der Couch Platz nehme und mein Essen vor mir abstelle*
    *Miles einen Blick zuwerfe, als er nach meiner Mum fragt*

    Okay, soweit ich weiß.

    *dann wahrheitsgemäß antworte*

    *letztes Wochenende noch einmal da war, sonst aber nur über Briefe mit ihr kommuniziere*
    *einerseits wirklich froh bin, dass Miles von dem allem erzählt habe*

    *es wirklich beschissen fand, Sachen vor ihm zu verschweigen*
    *allerdings auch hoffe, dass er es nicht allzu oft anbringen wird*
    *keine Lust habe, darüber mehr als schon tue nachzudenken oder zu reden*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Miles


    *bei seinen Worten amüsiert grinse*
    Ist meistens so, dass man gehen will, aber nicht dazu kommt.
    *verstehend sage, da es mir oft ähnlich geht*

    *mir bei seiner Frage durchs Haar fahre*
    Ich versuche mich an neuen Zaubern. Klappt aber irgendwie noch nicht so richtig.

    *seufzend antworte*
    Für das Praktikum im Zaubereiministerium will ich schließlich mit ein paar schwierigeren Zaubern glänzen.

    *scherzend hinzufüge*

    *immer noch keine Antwort bekommen habe*
    *aber hoffe, dass das zumindest ein gutes Zeichen ist*
    *Immerhin auch noch keine Absage erhalten hab*

    *mich in den Schneidersitz setze und mit den Fingerspitzen gegen die Butterbierflasche tippe*
    Schön, zu hören.

    *ehrlich mein, da mir etwas Sorgen gemacht hab*
    *ihm allerdings ansehe, dass er gerne das Thema wechseln will*
    Ich hab Aly dazu überredet, mit mir trainieren zu gehen.

    *grinsend verkünde*
    Und eine Runde Quidditch ist demnächst auch drin.

    *noch hinterherschiebe und mich zufrieden zurücklehne*

    the only way to overcome fear is to face it



    Elea Branstone H6 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Nick


    *auf seine Worte hin nicke, da er da Recht hat*
    *oft gerade die Abende, auf die am wenigsten Lust hatte, zu den lustigsten gehören*
    *ihm neugierig zuhöre, als er meint er versuche sich an neuen Zaubern*

    Klingt gut. Was sollen deine neuen Zauber so tun?

    *neugierig frage*

    *es ziemlich faszinierend finde, was er macht - neue Zauber erfinden immerhin echt nicht ohne ist*

    *nur leicht lächle, als er meint es wäre schön zu hören*

    *doch ziemlich froh bin, Miles in einer solchen Situation zu haben*

    *ihm amüsiert ansehe, als er erzählt er habe Aly zum Training überredet*
    *der nächste Satz dann noch einmal topt*
    Aly? Auf einem Besen?

    *lachend wiederhole und mir das dabei vorstelle*
    Das letzte Mal als ich sie in der Nähe von einem gesehen habe, sah sie aus als würde sie lieber alles andere machen als darauf zu sitzen.

    *belustigt sage und dabei nicht einmal übertreibe*
    *mich noch daran erinnere, wie wir letztes Jahr bei der Ostersuche zusammen ein Rätsel gelöst haben, dass Fliegen involviert hat*

    *sie sich da ja ziemlich gegen gestrebt hat*

    *umso beeindruckter bin, dass Miles sie dazu überredet hat*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Miles


    *das Gesicht etwas verziehe, als er nach den Zaubern fragt*
    Also einer soll Gegenstände unsichtbar machen für andere, aber nicht für den Zauberer selbst. Und dann übe ich noch den Confundo- und Obliviate-Zauber.

    *ihm mein momentanes Studiumsthema erkläre*
    *einen weiteren Schluck Butterbier trinke und sein Lächeln aufmunternd erwidere*
    *bestätigend nicke und mit den Schultern zucke*
    Ja, ich bin auch gespannt.
    *amüsiert mein, da er nicht überzeugt wirkt*
    *zustimmend nicke und breit grinse*
    Ich hatte das auch so in Erinnerung, dass sie um Besen und Quaffel einen weiten Bogen macht.

    *grinsend mein und mein Butterbier auf dem Couchtisch abstelle*
    Aber offenbar hat ihr die Quidditch-WM und unsere Spiele so gut gefallen, dass sie es jetzt selbst ausprobieren will.

    *immer noch nicht ganz überzeugt davon bin, dass es was werden wird*
    *den Verdacht habe, dass wir es nicht bis in die Luft schaffen werden*

    *aber trotzdem gespannt darauf bin, wie es werden wird*
    Vielleicht fühlt sie sich ja besser, wenn du auch noch mitkommst? Dann kann einer immer unter ihr Kreise ziehen und sie auffangen, falls sie vom Besen kippt.

    *halb scherzend meine*
    *mir aber doch ein wenig Sorgen mache, dass so etwas passieren könnte*

    the only way to overcome fear is to face it



    Elea Branstone H6 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Nick


    *beeindruckt nicke als er erzählt was sein Zauber tun soll*

    Nicht schlecht.

    *ehrlich sage, da keine Ahnung habe, wo bei so etwas überhaupt anfangen würde*
    *zwar nie schlecht in Zauberkunde war, das aber noch einmal ein anderes Level ist*
    *wir aber wohl alle unsere Fachgebiete haben*

    *Miles dann meine Ansicht gegenüber Aly und Quidditch teilt*

    *amüsiert grinse und ihm zuhöre*

    Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie schwer es war, sie zu überzeugen.

    *leicht lachend sage und eine Gabel Auflauf vom Teller hebe*
    *amüsiert den Kopf leicht schief lege und mit den Schultern zucke auf seinen Vorschlag hin*

    Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass sie ziemlich beleidigt sein wird, wenn wir so ein Drama drum machen.

    *grinsend sage, da mir die Reaktion bei Aly tatsächlich vorstellen kann*
    *sie es wahrscheinlich nicht besonders mögen würde, wie ein kleines Kind behandelt zu werden*
    Ich werds mir überlegen.

    *noch hinzufüge und grinse*

    Aber dabei sein möchte ich eigentlich auf jeden Fall, wenn auch nur zum zuschauen.

    *das echt nicht verpassen möchte*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Miles


    *ein wenig grinse und mit den Schultern zucke*
    Ist auch spannender als die Theorie dazu auf Pergament zu bringen.

    *die Augen verdrehe*
    *das aber leider auch dazugehört und mich damit die meiste Zeit herumschlagen muss*
    *alle Entwicklungen meiner eigenen Zauber akribisch dokumentieren muss*
    Wie läuft's mit deinen Mixturen?
    *interessiert nachfrage und ihn dabei ein wenig aufziehe*
    *schließlich weiß, wie es ihn nervt, wenn man sein Brauen als Mixen bezeichnet*

    Einige Treppen.

    *trocken antworte und unwillkürlich lachen muss*
    Sie hat gemerkt, dass sie nicht mehr so fit ist wie früher und das gab wohl den Ausschlag.

    *grinsend und auch erklärend hinzufüge*
    *nachdenklich die Stirn runzle und dann mit den Schultern zucke*
    Ist mir lieber, als wenn sie sich bei der Aktion den Hals bricht.
    *recht ehrlich entgegne, da mir ein wenig Sorgen mache*
    *nicht weiß, wann Aly das letzte Mal auf einem Besen saß und mir unsicher bin, wie gut sie fliegen kann*
    Okay. Vermutlich ist es ihr dann sogar lieber, wenn du mitspielst.

    *amüsiert sage*

    *mich aber freue, dass er so interessiert an der Aktion ist*
    Wir sollten auch mal wieder eine Freiwurf-Trainingseinheit einlegen.
    *dann spontan mein und ihm einen Blick zuwerfe*
    Beim nächsten Spiel gegen die Ravenclaws muss ich in Form sein. Die eine Jägerin hat einen echt guten Wurf.

    *noch hinterherschiebe*

    the only way to overcome fear is to face it



    Elea Branstone H6 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Nick


    Glaub ich dir.

    *verständnisvoll sage, da es mir da häufig genauso geht*

    *die Augen verdrehe, als er anfängt von "Mixturen" zu reden*
    *allerdings genau weiß, dass er das absichtlich macht - deshalb auch nicht darauf anspringe*
    Mit denen läufts gut. Auch viel Papierkram, aber sonst macht es echt Spaß.

    *ehrlich sage, da viele neue Dinge ausprobieren kann die vorher noch nie gemacht habe*

    *dazu in der Schule ja nie die Möglichkeit hatte*
    *in sein Lachen einstimme, als er meint dass die Treppen Aly von dem Training überzeugt hätten*
    Das kann ich mir zu gut vorstellen.
    *grinsend sage*

    *es bei Aly aber gut sein kann, dass sie nach ein paar Tagen keine Lust mehr hat und wieder aufhört*
    *lächeln muss, als Miles so besorgt klingt*

    *es schon süß ist, wie viele Gedanken er sich um sie macht*
    Ihr wirds schon gut gehen. Aber ja, meinetwegen kann ich gerne unter ihr herfliegen.

    *dann sage, da der Gedanke Miles ja beruhigen zu scheint*
    *nicke, als er meint wir sollten noch einmal zusammen trainieren*
    Ja, gute Idee. Die ist echt nicht schlecht, von dem was ich gesehen habe.

    *ihm zustimme und dabei in Gedanken das Ravenclaw-Team durchgehe*


    [Ich wurde gerade von einer Freundin angerufen, die spontan quatschen möchte xD Wärst du so lieb und machst ein Ende? :) Es war echt schön und hoffentlich bis bald! Gute Nacht <3]

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Miles


    *sein Augenrollen mit einem Grinsen quittiere*
    Freut mich.
    *ehrlich sage und leicht lächle*
    *wir beide offenbar wirklich das gefunden haben, was uns Spaß macht*
    *vermutlich nicht jeder mit seinem Studium so zufrieden ist wie wir*
    *ein leises Lachen ausstoße, als er mir zustimmt*

    Danke, man.

    *etwas erleichtert mein*
    *wirklich beruhigter bin, wenn er mit dabei wäre*
    *mein Butterbier wieder aufnehme und einen Schluck nehme*
    Ja, da müssen wir uns echt drauf vorbereiten.
    *zustimmend sage, da mir ungern von der einen Quaffel in meine Torringe schießen lasse*

    *mit ihm dann noch eine Weile gemütlich auf dem Sofa sitze, ehe zurück in mein Zimmer gehe*
    *dort ein paar letzte Passagen aufs Pergament bringe, bevor mich endlich ins Bett lege*


    [Fand ich auch! Bis bald mal wieder und schlaf gut! :) <3]

    the only way to overcome fear is to face it



    Elea Branstone H6 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Nina

    Hat das Thema geschlossen
  • July

    Hat das Thema geschlossen