Harry Potter Personenspiel 19/2018

  • Laura


    *Nicke*
    Ja, Zuhause war nicht viel los
    *Nur schulterzuckend meine*
    *Ebenfalls lächle*
    Das stimmt
    *Ein so magisches Weihnachten bei meinen Eltern bestimmt nicht erlebe*
    *Sein Weihnachtsfest aber auch sehr schön klang*
    Dann hattest du ja etwas Ruhe von Hogwarts und dem vielen lernen
    *Feststelle und ihn warm anlächel*
    *Ihn bei seiner Frage herausfordernd ansehe*
    Auch Dachse können beißen
    *Nur grinsend meine und mich dann neben ihm an dem Tisch fallen lasse*
    *Ihm ebenfalls etwas eingieße, ehe die Kanne wieder abstelle*
    *Dann kurz überlegen muss*
    So besonders viel war nicht los, seit du nach Hause gefahren bist
    *Feststelle und auf einem Sandwich herumkaue*
    Du bist gerade rechtzeitig für den Weihnachtsball am Freitag wieder zurück
    *Dann noch schulterzuckend hinzufüge*



    Amy


    *Nur abwinkend mit den Schultern zucke*
    Mum ist in letzter Zeit häufiger im Krankenhaus, um sich um Notfälle gerade um die Weihnachtszeit zu kümmern
    *Meine*
    *Zustimmend nicke*
    Ja das war ganz angenehm so im Vergleich, wenn wieder alle Schüler die Große Halle stürmen
    *Ihr lachend zustimme*
    *Ihr in die Küche folge und neugierig beobachte, wie sie versucht an das obere Regal zu kommen*
    *Mich wundere, warum wir überhaupt etwas dort hinein gelegt haben, da wir schließlich beide nicht besonders groß sind*
    *Zu faul bin, um einen Stuhl zu holen, weshalb einfach meinen ZS zücke*
    Accio Tee
    *Rufe und mich auf das obere Regal konzentriere*
    *Da dann auch tatsächlich eine fast leere Teeschachel angeflogen kommt*
    *Einen der letzten beiden Teebeutel hervorholen und ihn Sally überreiche*
    Ich hoffe du magst Kamille. Mehr haben wir leider nicht
    *Sie entschuldigend ansehe*
    *Wirklich wieder einkaufen gehen muss*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte


    VS Hufflepuff - Kontakt:
    ella@hp-fc.de

  • Miles


    *sie von der Seite mustere und die Stirn runzel*
    Scheint, als würde dir das nicht viel ausmachen.
    *eine halb Frage, halb Feststellung mache*
    *das Gesicht verziehe, als sie das Lernen erwähnt*
    Ja, aber nicht besonders lange.
    *seufzend mein und die Nase kraus ziehe*
    *abwehrend die Hände hebe und mir auf die Lippe beiße, um nicht zu grinsen*
    Tut mir leid, wenn ich dich Dachs in deinem Stolz verletzt habe.
    *mir das Grinsen trotz allem nicht verkneifen kann*
    *einen weiteren Schluck KS trinke und mir ein Sandwich nehme*
    *Laura aufmerksam zuhöre und fast enttäuscht bin, dass es nichts Neues gibt*
    Ach ja, der Weihnachtsball.
    *den durch den Weihnachtstrubel schon fast wieder vergessen hatte, aber schon seit einigen Tagen eine Begleitung im Sinn habe*
    *es sich deshalb ganz gut trifft, dass Laura hier über den Weg gelaufen bin*
    *noch einen Schluck KS trinke - obwohl etwas FW gerade mehr helfen würde - und mich räuspere*
    Laura, würdest du mich vielleicht auf den Ball begleiten?
    *vorsichtig nachfrage und sie unsicher anlächel*



    Sally


    *das Gesicht mitfühlend verziehe*
    Dann lass uns jetzt nochmal zusammen Weihnachten nachfeiern. Nur wir zwei.
    *lächelnd vorschlage und sie in die Seite knuffe*
    *zustimmend nicke und schon auf dem Weg in die Küche bin*
    *immer noch nichts erkennen kann, weshalb mich strecke und mit den Fingerspitzen auf dem Regalbrett herumtaste*
    *der Tee dann aber einfach an mir vorbei- und in Amys Hand fliegt*
    *zu ihr hinübersehe und den Kopf leicht schüttel*
    Kaum darf ich Zuhause wegen Mum ein paar Tage lang nicht zaubern, hab ich die Magie total vergessen.
    *Mum da vor allem über die Feiertage sehr strikt ist*
    *sie nämlich der Meinung ist, dass Zauberei viel zu viel Arbeit abnimmt, die man auch einmal selbst mit den eigenen Händen gemacht haben muss*
    *beim Anblick des Kamilletees den Mund verziehe*
    Also Kamille ist jetzt nicht unbedingt meine erste Wahl, aber heute geht's mal.
    *befinde, da sonst nichts besseres da ist*
    *eine Kanne mit Wasser fülle und mit dem ZS erhitze*
    *Amy dabei triuphierend ansehe und stolz darauf bin, dass nicht zuerst nach dem bei uns in der WG nicht vorhandenen Wasserkocher gesucht habe*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Laura


    *Erneut nur mit den Schultern zucke*
    Ach, ich bin es gewöhnt
    *Nur abwinkend meine, es schließlich auch so ist*
    *Meine Mum meistens eh unterwegs ist und Dad sowieso immer nur an seinen Projekten arbeitet, wenn er Mal da ist*
    *Ebenfalls etwas den Mund verziehe, als er anspricht, dass die Lernpause nicht mehr wirklich lange dauern werde*
    *Die Lehrer uns immerhin langsam auch auf die UTZs vorbereiten*
    *Bei seinem Kommentar ein wenig kichere*
    *Er sich dann wieder an den Winterball erinnert*
    *Er das offenbar schon wieder ganz vergessen hatte*
    *Das in Hogwarts nicht sonderlich schwer war, da fast alle darüber redeten*
    *Er mich dann aber tatsächlich fragt, ob ich ihn begleiten möchte*
    *Erröte, da an ihn gar nicht mehr gedacht habe*
    *In letzter Zeit deutlich mehr Zeit mit Joe verbringe, als mit ihm, was irgendwie schade ist*
    Oh... Ähm...
    *Nicht genau weiß, was ich sagen soll*
    *Immerhin von Joe auch noch keine Antwort bekommen habe*
    *Dennoch jetzt meine Anfrage auch nicht zurückziehen kann*
    Um ehrlich zu sein... Wollte ich mit Jonathan zum Ball gehen..
    *Den Blick auf mein Sandwich vor mir senke, um seinem auszuweichen*
    *Das auch hätte kommen sehen können*



    Amy


    *ihr Angebot mich überrascht und gleichzeitig wirklich freut*
    Meinst du echt?
    *Unnötig nachfrage, ihr aber dann um den Hals falle*
    Sally, du bist echt die beste!
    *Freudig ausrufe*
    *Bei ihrer Ausrede direkt anfangen muss zu kichern*
    Da bist du 8 Jahre in Hogwarts und vergisst, dass du magische Kräfte hast, ts ts
    *Sie gespielt vorwurfsvoll ansehe*
    *Sie ausnahmsweise auch einmal Kamillentee trinkt*
    *Den eigentlich nur selbst trinke, weshalb er wohl auch noch übrig ist*
    *Sie dabei beobachte, wie sie den Tee mit ihren ZS erhitzt und bei ihrem triumphierenden Lächeln grinse*
    Bravo, du hast deinen Zauberstab wiedergefunden
    *Hämisch sage und provozierend in die Hände klatsche*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte


    VS Hufflepuff - Kontakt:
    ella@hp-fc.de

  • Joe


    *am Huffletisch suche*
    *dann in Richtung Slytisch blicke*
    *Lou bei Miles sehe*
    *mir nichts dabei denke und hingehe*
    Ähm... Lou, könnte ich dich mal kurz sprechen?
    *sie frage*
    Es geht um... Du weißt schon.
    *sie fragend angucke*

    cedric@hp-fc.de

    » hell is under new management now: mine «

    sabrina spellman



    jonathan stebbins 6H ▪ viktor montague Uni ▪ gwendolina spinks 7G

  • Miles


    *kurz zur Seite sehe, um mein Unbehagen zu verbergen*
    *gar nicht wusste, dass sie jedes Jahr Weihnachten in Hogwarts verbringt*
    *mich dann räuspere und sie ansehe*
    Wie wäre es, wenn du nächstes Jahr an Weihnachten einfach zu uns kommst?
    *ihr spontan anbiete*
    Also... falls ihr nicht Zuhause feiert.
    *noch hastig hinterherschiebe, da die Frage schon so klingt, als würden sie sowieso nicht feiern*
    *auf ihre Reaktion auf meine Frage den Ball betreffend warte*
    *sie dann auch erstmal errötet und ein "Oh..Ähm" entgegnet*
    *das nicht danach klingt, als würde sie meine Frage gleich mit Ja beantworten*
    *nervös mit den Fingern am Reißverschluss meiner Jacke herumspiele*
    Oh, das verstehe ich natürlich. Kein Problem.
    *meine Enttäuschung so gut es geht hinter einem Lächeln verstecke*
    Dann wünsche ich euch auf jeden Fall viel Spaß.
    *noch hinterherschiebe und mich wieder meinem Sandwich zuwende*
    ... aber nicht zu viel.
    *in Gedanken ergänze und etwas heftiger als beabsichtigt in das Sandwich beiße*
    *mich ärgere, dass sie nicht schon früher per Eule gefragt habe*



    Sally


    *grinsend meine Arme um sie schließe*
    Na klar, schließlich musst du auch ein Weihnachtsfest mit der Familie haben.
    *feststelle und mich wieder von ihr löse*
    Wir sind doch quasi Schwestern.
    *zwinkernd hinzufüge*
    *ihr recht kindisch die Zunge rausstrecke, als sie mich aufzieht*
    Meine Mum will über die Feiertage keine Magie im Haus. Da gewöhnt man sich dran.
    *erkläre und mit den Schultern zucke*
    *mein triumphierendes Grinsen zu einer entnervten Miene wird bei ihrem Kommentar*
    Danke, dass du meinen Erfolg so mit mir feierst.
    *die Augen verdrehe und die Kanne zum Wohnzimmertisch fliegen lasse*
    *dann zwei Becher aus dem Schrank nehme und zum Sofa hinübergehe*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Laura


    *Ihn bei seinem Angebot überrascht ansehe*
    Das wäre großartig!
    *So immerhin einmal ein Weihnachtsfest zumindest mit meinen Freunden hätte*
    Also.. wenn es keine Umstände macht
    *Schnell noch hinterherschiebe*
    *Nicht weiß, ob seine Familie wirklich damit einverstanden ist, wenn ich als Fremde mit an Weihnachten da bin*
    *Miles meine Absage deutlich lockerer aufnimmt, als erwartet*
    *Er mir sogar viel Spaß auf dem Ball wünscht*
    *Jedoch merke, dass er dennoch nicht ganz glücklich damit ist*
    Wenn du auch kommst, sehen wir uns sicher trotzdem
    *Versuche, ihn etwas aufzumuntern*
    *Auch wenn wir vermutlich bei weitem nicht so viel Zeit miteinander verbringen würden, wie wenn wir gemeinsam hingängen*
    *Für einen Moment stumm an meinem Sandwich herumkaue und nicht genau weiß, was ich sagen soll*
    *Die Stimmung auf einmal ganz komisch geworden ist*



    Amy


    *Fast etwas zu kräftig nicke*
    Schwestern im Herzen!
    *Bestätigend ausrufe*
    *Es manchmal wirklich gruselig ist, wie ähnlich wir uns sind*
    *Man uns ja allein schon vom Aussehen locker für Schwestern halten könnte*
    Schon klar
    *Grinsend auf ihre Erklärung reagiere*
    *Sie jedoch bei meiner nächsten Stichelei schnell eine genervte Mine aufsetzt*
    *Es wohl etwas übertrieben habe*
    Ich will dich doch nur ärgern
    *Entschuldigend sage und ihr ins Wohnzimmer folge*
    *Ihr Becher und Kanne abnehme und uns beiden etwas Tee eingieße*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte


    VS Hufflepuff - Kontakt:
    ella@hp-fc.de

  • Miles


    *meine Miene sich aufhellt, als sie so begeistert ist von meinem Angebot*
    Nein, das ist kein Problem.
    *ihr lächelnd versichere und mich ehrlich freue*
    *das zwar noch Liz beibringen muss, aber kaum glaube, dass sie Laura abweisen würde*
    *einen weiteren Bissen vom Sandwich nehme*
    *deshalb auch nur kurz nicke, als sie meint, dass wir uns am Ball sehen*
    *gerade eher überlege, ob dort überhaupt noch hingehen möchte*
    *nicht gerade scharf darauf bin, Laura mit Jonathan zusammen tanzen zu sehen*
    *nicht recht weiß, wo dieses Gefühl herkommt, es aber mittlerweile häufiger auftaucht, wenn Laura von Jonathan erzählt*
    *fast denke, dass es Eifersucht ist, jedoch eigentlich keinen Grund dazu hätte*
    *Laura ja schließlich immer wie eine kleine Schwester für mich war*
    *schweigend an meinem Sandwich herumkaue und meinen KS trinke*
    *es dann deshalb auch ziemlich schnell aufgegessen ist*
    *vorhin einen Bärenhunger hatte, mir durch das Gespräch allerdings der Appetit vergangen ist*
    *aufblicke, als ein Junge zu uns herüberkommt*
    *er Laura auch direkt mit "Lou" anspricht*
    *mir denken kann, dass das dieser Jonathan sein muss*
    *das als gute Gelgenheit sehe, mich zu verdrücken*
    Ich muss leider schon wieder.
    *mich dann bei Laura kurz angebunden verabschiede und aufstehe*
    Bis bald.
    *ihr und dem Typen zunicke, bevor die GH recht schnell verlasse und zum WH zurückgehe*
    *die Wohnungstüre unsanft ins Schloss schiebe*



    Sally


    Schwestern im Herzen!
    *grinsend wiederhole und ihr die Hand zum Highfive hochhalte*
    *sie vorwurfsvoll ansehe und mich beleidigt wegdrehe*
    Merk ich schon.
    *gekränkt sage und ins Wohnzimmer stolziere*
    *die warme Teetasse entgegennehme*
    Danke.
    *lächelnd sage und meine Hände daran wärme*
    *dann leise ein Muggelweihnachtslied zu summen beginne*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Einmal editiert, zuletzt von Mali ()

  • Laura


    *Mich freue, dass mein Besuch für ihn und seine Familie kein Problem darstellt*
    *Das wohl noch mit meinen Eltern besprechen sollte, aber bezweifle, dass sie sonderlich viel dagegen haben werden*
    *Sie ja immerhin sowieso nicht da sein werden*
    *Eine Weile nur bedrückendes Schweigen herrscht*
    *Das Gespräch ja nicht so gut gelaufen ist*
    *Dann plötzlich von der Seite angesprochen werde und direkt Joe erkenne*
    Hallo Joe
    *Ihn mit einem Lächeln begrüße, auch wenn der Moment wohl gerade eher ungünstig ist*
    *Miles auch augenblicklich aufsteht und sich kurz angebunden verabschiedet*
    *Ihn mit meiner Absage wohl doch mehr verletzt habe, als erwartet*
    Bis bald
    *Mich auch nur knapp verabschiede und ihm noch kurz hinterhersehe*
    *Mich dann wieder Joe zuwende*
    Setz dich. Was kann ich für dich tun?
    *Ihn frage und bei seiner Gegenwart direkt wieder lächeln muss*
    *Wir inzwischen wirklich gute Freunde geworden sind*
    *Mir auch schon denken kann, worum es ihm geht, aber dennoch gespannt bin, was er antwortet*



    Amy


    *Grinsend bei ihr einschlage*
    *Fast glaube, sie wirklich verletzt zu haben*
    *Sie aber immerhin doch noch anfängt zu lächeln und ein Weihnachtslied vor sich hin summt*
    Oh, das kenne ich!
    *Ausrufe und direkt mit einstimme*
    *Wir noch eine ganze Weile quatschen und Weihnachtslieder singen, bevor jeder von uns dann schlafen geht*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte


    VS Hufflepuff - Kontakt:
    ella@hp-fc.de

  • Joe


    *mich setze*
    *mit fragendem Gesicht Miles nachschaue*
    *mich frage, warum der so komisch drauf ist*
    *mir sonst aber nichts dabei denke*
    *dann die Frage beantworte*
    Du weißt es doch wahrscheinlich schon selbst!
    *grinse*
    *den Brief aus meiner Tasche hole*
    Das war doch wohl keine ernst gemeinte Frage! Natürlich möchte ich!
    *ihr sage*
    *lächel*
    Lust auf Kürbissaft?
    *frage*

    cedric@hp-fc.de

    » hell is under new management now: mine «

    sabrina spellman



    jonathan stebbins 6H ▪ viktor montague Uni ▪ gwendolina spinks 7G

  • Laura


    *Ebenfalls grinsen muss, als er mich direkt durchschaut*
    *Mein Grinsen auch gleich direkt noch breiter wird, als er mir zusagt*
    Das ist ja wunderbar!
    *Freudig ausrufe, wenngleich mir auch ein wenig Sorgen um Miles mache*
    *Das Gefühl nicht los werde, dass er Joe nicht sonderlich gut leiden kann*
    *Mir aber nicht vorstellen kann, woran das liegen sollte*
    *Joe immerhin zu meinen besten Freunden zählt*
    Na klar, immer her damit
    *Freudig grinsend seine Frage beantworte und ihm meinen Becher hinstelle*
    Wir haben uns lange nicht gesehen. Warst du über die Weihnachtsfeiertage weg?
    *Ihn dann gleich frage, da gefühlt wirklich eine Ewigkeit nicht mit ihm gesprochen habe*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte


    VS Hufflepuff - Kontakt:
    ella@hp-fc.de

  • Joe


    *ihr etwas Kürbissaft einschenke*
    *die Frage überhöre*
    *wir noch etwas quasseln*
    *plötzlich ein Lehrer auf uns zukommt und meint, es sei schon sehr spät*
    *ihn anschaue*
    Ja, wir essen noch fertig und gehen dann in den GR...
    *noch etwas weiterrede*
    *dann mit Lou zum GR gehe*
    *wir uns noch auf zwei Sessel setzen und reden*
    *sie dann nochmal wegen den Feiertagen fragt*
    *nachlasse*
    Mein Vater hat seine Stelle verloren. Meine Eltern mussten über Weihnachten arbeiten.
    *ihr erzähle*
    *sicherheitshalber dazufüge*
    Aber wir kriegen das schon hin. Du brauchst dir keine Sorgen zu machen...
    *ihr versicher*
    *mir dabei aber gar nicht ganz so sicher bin*
    *unsicher auf das Feuer im Kamin blicke*

    cedric@hp-fc.de

    » hell is under new management now: mine «

    sabrina spellman



    jonathan stebbins 6H ▪ viktor montague Uni ▪ gwendolina spinks 7G

  • Laura


    *Direkt erröte, als wir ermahnt werden*
    *Gar nicht mehr auf die Zeit geachtet habe*
    *Bei Joes Worten noch einmal bestätigend nicke, und ganz froh darüber bin, dass uns keine Punkte dafür abgezogen wurden*
    *Wir gemeinsam zum GR gehen und noch ein wenig weiter plaudern*
    *Er dann auch meine Frage beantwortet, auch wenn die Antwort alles andere als gut klingt*
    *Er mir zwar sagt, ich brauche mir keine Sorgen zu machen, ihm das aber nicht ganz glaube*
    *Trotzdem erst einmal nicht weiter nachfrage, da das Gefühl habe, er wolle nicht darüber reden*
    *Stattdessen das Thema wechsle und noch eine ganze Weile fröhlich mit ihm plaudere*
    *Erst spät ins Bett gehe, dafür aber direkt einschlafe*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte


    VS Hufflepuff - Kontakt:
    ella@hp-fc.de

  • Joe


    *auf meinem Bett liege*
    *warte, bis alle draußen sind und ich allein bin*
    *aufspringe, als der letzte hinausgeht*
    *mich in die Mitte des Raums stelle*
    Rechter Fuß, linker Fuß, rechter Fuß...
    *murmel*
    *dabei versuche zu tanzen*
    *aus dem Takt komme*
    Oh mann. Das wird ja nie was!
    *sage*
    *es nochmal versuche*
    *plötzlich die Tür aufgeht*
    *gefragt werde, was ich da mache*
    Ähmm... Ich mache...
    *erkläre*
    *mir dann noch etwas einfällt*
    ...Frühsport. Jaaa, genau das!
    *schnell ein paar Hampelmänner mach*
    *in den Liegestütz gehe*
    *locker 10 Stück mache*
    *wieder aufstehe*
    Und was machst du?
    *frage, aber keine Antwort bekomme*
    *mürrisch meine Sachen nehme und ins Bad gehe*
    *meine Zähne gelangweilt putze*
    *mein Gesicht wasche*
    *etwas später in einem warmen Pullover in die GH gehe*
    *mich an den Huffletisch setze*
    Guten morgen!
    *die anderen begrüße*
    *mir Cornflakes nehme*
    *nach dem Essen wieder in den GR gehe*
    *mir einen Mantel überziehe*
    *um den See spaziere*
    *ein Lied summe*
    *ein paar Schneebälle in Richtung Schloss werfe*
    *per Zauber dies tue*
    *hoffe, dass irgendjemand getroffen wird*
    *schadenfroh den Schneebällen hinterherschaue*
    *lächelnd weitergehe*


    Vik


    *pfeifend in der Küche stehe*
    *mir mein Frühstück mache und es im stehen esse*
    *heute wieder arbeiten muss*
    *meinen Mantel über ziehe*
    *mich auf den Weg mache*
    *in der Zentrale viel los ist*
    Guten morgen! Oh, schön sie zu sehen!
    *die Kollegen begrüße*
    *an meinen Schreibtisch gehe*
    *meinen Mantel über den Stuhl hänge und mich hinsetze*
    *auf dem Tisch ein Flyer liegt*
    Weihnachtsball
    Wann? - Freitag, 28. Dezember
    Wo? - Hogwarts, Schule für Hexerei und Zauberei, Große Halle
    Wer? - alle Schüler und Lehrer
    Was? - Tanz
    Für Essen und Trinken ist gesorgt.
    Vergessen sie nicht, einen Tanzpartner mitzubringen!
    *den Flyer durchlese*
    *dann noch einen Zettel entdecke*
    Mr Montague: Besuch des Balls, Artikel
    *stöhne*
    *jetzt doch auf den Ball muss*
    *dachte, das wäre endlich vorbei*
    *genervt den Zettel und den Flyer in meinen Umhang schiebe*
    *mich an die Arbeit mache*
    *einen Artikel über das weihnachtsfest bei Muggeln schreiben muss*
    *nach ein paar Stunden endlich Feierabend hab*
    *meine Sachen nehme und aufstehe*
    Schönen Tag noch! Auf Wiedersehen!
    *mich verabschiede*
    *beim Rückweg noch einen Abstecher zu einem Glühbutterbier-Stand mache*
    Ein Glühbutterbier zum Mitnehmen, bitte!
    *bestelle*
    *das Glühbutterbier ziemlich schnell fertig ist*
    *mit dem Becher weitergehe*
    *ein paar mal am Becher nippe*
    *das Glühbutterbier schon leer ist, als ich zu Hause ankomme*
    *die Wohnungstür aufschließe*
    *Sleepy schon im Flur wartet*
    *sie mich mit großen Augen anstarrt*
    Warte, du kriegst gleich dein Essen!
    *ihr verspreche*
    *in die Küche gehe*
    *ihr einen Napf mit Katzenfutter hinstelle*
    *Sleepy sich daran gleich bedient*
    *mich auf das Sofa fallen lasse*

    cedric@hp-fc.de

    » hell is under new management now: mine «

    sabrina spellman



    jonathan stebbins 6H ▪ viktor montague Uni ▪ gwendolina spinks 7G

  • [Jemand Lust?]


    Joe


    *noch nicht weiß, was ich tragen soll*
    *so aufgeregt bin*
    *mich aber freue*
    Vielleicht dieses Hemd? Jaaa... und die Hose hier passt dazu!
    *überlege*
    *schließlich ein super Outfit habe*
    *dieses aus einem weißem Hemd, einer beigen Weste, einer dunkelbraunen Hose und einem cremefarbenem Umhang besteht*
    *die Sachen zwar schon etwas älter sind, aber noch gut aussehen*
    *wieder in normalen Klamotten durch einen Korridor gehe*

    cedric@hp-fc.de

    » hell is under new management now: mine «

    sabrina spellman



    jonathan stebbins 6H ▪ viktor montague Uni ▪ gwendolina spinks 7G

  • [ich kann leider frühestens heute Abend. Dann aber sicher :)]


    Lou


    *Im Schlafsaal auf und ab laufe*
    *Mich jetzt für das blaue Kleid entschieden habe*
    *Aber nur noch knapp 2h Zeit habe, um mir eine Frisur passend dazu zu überlegen*
    *Mit dem Outfit schließlich auch nicht übertreiben will*
    *Es aber trotzdem gut aussehen soll*
    *Wie jedes Jahr wieder viel zu viel Panik schiebe*



    Amy


    *Auf der Couch rumdümpel und Sally beim Aussuchen ihrer Sachen helfe*
    Ne, das lieber nicht. Zeig mir das rote nochmal!
    *Sie aufforder und mir eine Locke aus der Stirn streiche*
    *Sie Mal wieder zu viel Aufwand darum macht*
    *Mir nachher einfach eins meiner Kleider anziehen werde, was halbwegs bequem zum tanzen ist*
    *Ja eh niemanden habe, mit dem hingehen werde*



    Steve


    *Mich noch nicht wirklich entschieden habe, ob auf den Ball gehen werde*
    *Eigentlich ungern tanze*
    *Und Mandy aus dem Weg gehen will*
    *Andererseits es dort Verpflegung gibt und mein Kühlschrank eher leer ist*
    *Und vielleicht Sally dort ist*
    *Sie inzwischen ja ganz gut leiden kann*
    *Seufzend aufstehe und zu meinem Kleiderschrank gehe*
    *Es davon abhängig mache, ob was passendes zum anziehen da habe*


    [Edit: Doch nicht die ganze Zeit, nur bis 7 und dann wieder ab 10/11 :(]

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte


    VS Hufflepuff - Kontakt:
    ella@hp-fc.de

    Einmal editiert, zuletzt von Ella271 ()

  • [Oh man, und ich kann heute Abend nicht :'(]


    Daria.


    *in einem bodenlangen petrolfarbenen Abendkleid vor meinem großen Spiegel stehe*
    *eigentlich überlegt habe, ob überhaupt hingehen soll, aber im Endeffekt eh wusste, dass nicht nein sagen kann*
    *das Kleid auch viel zu schön ist, um im Schrank hängen zu bleiben*
    *über den angenehmen Stoff streich und mein Spiegelbild zufrieden anlächle*
    *langsam aber sicher mal eine Entscheidung treffen sollte, was mit meinen Haaren anstell*

    Und ich bin leider selten an der Küste,

    die ich so sehr vermisse,
    weil alles anders ist am Strand.


    Daria Fawcett | Ausbildung St. Mungo Hospital
    Emma Vane | Studium Muggelkunde
    Malcolm Baddock |
    7S

    paige@hp-fc.de


  • Lou


    *Meine Haare nur noch locken muss*
    *Sie dann locker hochstecken will*
    *Meinen Lockenstab hervorhole*
    *Ihn von mum bekommen habe und deshalb auch nutzen will*
    *Mir außerdem keinen hilfreichen Zauber in Bezug auf Haare einfällt*



    Amy


    *Ein simples schwarzes Kleid trage, das hinten etwas länger ist als vorne*
    *Sally in die GH begleite und mich erst einmal an die Bar stelle*
    *Mich für einen alkoholfreien Cocktail entscheide und das Treiben beobachte*



    Steve


    *Noch ein passendes Hemd gefunden habe, weshalb nun doch zum Ball gehe*
    *Die GH betrete und mich erst einmal umsehe*
    *In einer Ecke direkt Mandy ausmache, weshalb direkt in die entgegengesetzte Richtung gehe*
    *Mich an einen der Tische setze und nach bekannten Gesichtern Ausschau halte*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte


    VS Hufflepuff - Kontakt:
    ella@hp-fc.de

    Einmal editiert, zuletzt von Ella271 ()

  • Melinda:


    *etwas nervös an meinem Kleid rumzupfe*
    *die trägerlose Variante definitiv nicht die beste Idee gewesen ist*
    *es mir aber einfach irgendwie so gut gefallen hat*
    *nur hoffe, dass Josh das genauso sieht*
    *noch mal tief durchatme, bevor ich die letzte Treppe zur Eingangshalle runter gehe*
    *diese wackeligen Stöckelschuhe auch nicht gerade unkompliziert sind*
    *mich nach den ganzen Strapazen der letzten Monate aber einfach mal so richtig hübsch für Josh machen wollte*
    *am Fuß der Treppe innehalte und mich umsehe*
    *ihn aber noch nirgends entdecken kann*
    *allerdings auch wie immer viel zu früh dran bin*
    *deswegen erstmal noch nicht in Panik verfalle*

    s u n s h i n e  is the best m edicine


    Alec & Anth & Ari

  • Josh.


    *mir mit einem leisen Fluchen den Schnee von den Schuhen klopfe, als endlich am Schloss ankomme*
    *es doch tatsächlich auf den letzten Metern noch angefangen hat zu schneien*
    *meinen Mantel abstreife und schließlich einige Schritte in Richtung Große Halle mach*
    *allerdings in der Bewegung innehalte, als am Fußende der Treppe eine Bewegung sehe*
    *den Kopf automatisch in die Richtung dreh und erstarre*
    *Mel mit weit aufgerissenen Augen anstarre*
    *sie in diesem lilanen Kleid einfach hinreißend aussieht*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Melinda:


    *Josh die EH betritt und zielstrebig auf die GH zusteuert*
    *es mich ja nicht verwundert, dass er mich hier übersieht*
    *die EH als Treffpunkt vieler Verabredungen für den Ball gilt*
    *ihm schon nachlaufen will, als er plötzlich stehen bleibt und sich doch noch mir zuwendet*
    *nicht umhin kann, ein breites Lächeln aufzusetzen*
    *Josh im Anzug einfach ein unglaublicher Hingucker ist*
    Hey.
    *ihn begrüße, als wir uns irgendwo auf der halben Wegstrecke zueinander treffen*
    Du siehst .. schick aus.
    *das eigentlich alles, was ich eigentlich meine maßlos untertreibt*
    *aber hoffe, dass er es trotzdem irgendwie versteht*

    s u n s h i n e  is the best m edicine


    Alec & Anth & Ari