Harry Potter Personenspiel | 15/2018 [Plot]

  • Nick


    *sie von der Seite mit einem Grinsen ansehe*
    Das klingt perfekt. So machen wir es.
    *zustimmend antworte und mich tatsächlich schon ziemlich darauf freue*
    *so einen freien Tag einfach ziemlich gut gebrauchen könnte*
    Niemals!
    *protestiere, als sie meint ich mache schon schlapp*
    Ich hatte nur einen langen Tag, das heißt nicht dass ich nicht auch noch eine lange Nacht haben kann.
    *hinzufüge und etwas mit den Augenbrauen wackel*
    *im nächsten Moment aber auch wieder verstumme*
    *gegen das Sofa lehne und die Berührung ihrer Finger an meiner Hand spüre*
    *instinktiv ihre Hand in meine nehme*
    *den Augenkontakt dabei nicht breche*
    *gar nicht merke, wie den Atem etwas anhalte*
    *eigentliches etwas sagen will, mir aber nicht sicher bin was es ist*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Draco.


    *die Augen ein bisschen verdrehe*
    *Zoe es immer wieder schafft, die harmlosesten Dinge provokant klingen zu lassen*
    Na, dann müssen wir wohl auch spontan gucken, ob wir uns begegnen.
    *einfach lässig erwider, weil das wohl die einzig sinnvolle Antwort ist*
    *es im Endeffekt aber auch nicht herausfordern muss, sie zu treffen*
    *das jetzt immerhin auch eher purer Zufall war diesmal*
    *die Lippen fest aufeinander presse und um einen neutralen Gesichtsausdruck ringe*
    *es wirklich richtig genieße, Zoe ein bisschen zappeln zu lassen*
    *sie das nämlich definitiv verdient hat*
    *die Augenbrauen sehr langsam hebe und sie vielsagend ansehe*
    Möchtest du auf diese Frage wirklich eine Antwort haben, Zoe?
    *leise frag, weil sie immerhin in schlechter Verfassung war an dem Abend*
    *allerdings wirklich überrascht bin, als sie sich bei mir entschuldigt*
    *so ein Entgegenkommen von ihr ja echt nicht gewohnt bin*
    *meine Beine vor mir ausstrecke und mich grinsend zurücklehne*
    Wie wäre es mit einem Butterbier?
    *ziemlich gnädig sag, obwohl es eigentlich etwas mehr braucht, um ihr Verhalten wiedergut zu machen*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • -Julia-


    *zustimmend nicke und mir innerlich bereits Notizen mache*
    *den Tag dann immerhin vollkommen genießen und ausnutzen will*
    Die Einstellung gefällt mir!
    *schmunzelnd sag und ihm daraufhin zuproste*
    *allerdings im nächsten Moment schon merke, wie die Stimmung umschlägt*
    *mir dabei auch sehr bewusst bin, dass es von mir aus kommt*
    *seine Hand um meine spüre und mich etwas vorlehne*
    Nick?
    *leise frag und die Flasche Feuerwhiskey nun auch neben das Sofa stelle*
    Kann ich dich was fragen?
    *nun fast nur noch flüster und mich vorsichtig noch etwas weiter vortaste*


    -Zoe-


    *bei seiner Erwiderung den Mund öffne*
    *ihn aber wieder schließe und ihn etwas provokant ansehe*
    Tja, ich dachte ja du würdest mich zu deinem Ritual einladen ...
    *den Satz verhängnisvoll in der Luft hängen lass*
    *einfach mit den Schultern zucke und nun aber doch spielerisch lächel*
    *auf seine Frage hin merke, wie meine Miene wieder finsterer wird*
    Nein, ich will darauf wohl keine Antwort ... obwohl das auch schon eine war.
    *mir seufzend durchs Haar fahr*
    *ihn dann abwartend anseh und nicke*
    So schlimm kann ich also doch nicht gewesen sein.
    *nun wieder grinsend sag und noch ein Butterbier für Draco ordere*

    » you show the lights that stop me
    t u r n t o s t o n e «

    ________________________________
    Julia Uni | Johnny Uni

  • Nick


    Du kennst mich doch.
    *grinsend sage und meinen Feuerwhiskey abstelle*
    *die umschlagende Stimmung rasch bemerke und erst etwas abwarte*
    *meinen Blick nicht abwende als Juls sich vorlehnt*
    *schon meinen Instinkten nachgeben will als sie anfängt zu reden*
    *etwas in meiner Vorfährtsbewegung stoppe*
    Ja?
    *leise wiedergebe und meine Hand auf ihrer nicht von der Stelle rühre*
    Hast du gerade eigentlich schon.
    *dann sage, da es mir nicht verkneifen kann und leicht lächle*
    Aber du kannst gerne noch etwas fragen.

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Draco.


    *Zoe manchmal wirklich ziemlich durchschaubar ist*
    *mich noch ein Stückchen zu ihr beuge und sie dabei neugierig muster*
    Wenn du mich treffen willst, dann kannst du das einfach sagen, Zoe.
    *möglichst neutral sage*
    *es eigentlich aber sehr schmeichelhaft finde, dass sie noch immer Interesse an mir hat*
    *immerhin lange genug weg von Hogwarts war*
    *mich dabei nicht ein einziges Mal bei ihr gemeldet habe*
    *demnach auch gar nicht damit gerechnet hab, dass sie noch was mit mir zu tun haben will*
    *ein leises Lachen ausstoße und mich nach hinten lehne*
    *dabei die Arme vor der Brust verschränke*
    Ich denke, es war für uns beide ganz gut, dass du eingeschlafen bist.
    *abschließend sage, weil alles andere am Tag danach echt peinlich geworden wäre*
    *wir dieser Situation so immerhin aus dem Weg gegangen sind*
    *das Butterbier nickend entgegenehme*
    Ich bin hart im Nehmen, das weißt du doch.
    *scherzhaft sag und den Krug hebe*
    Prost. Auf einen hoffentlich nicht ganz so ausufernden Abend.

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • -Julia-


    *seine Bewegung sofort bemerke und in meiner verharre*
    *die Luft einige Sekunden angespannt innehalte*
    *mir bei seiner Antwort etwas nervös auf die Lippen beiße*
    *dann aber doch all meinen Mut zusammennehme*
    *mich schweigend nach vorne lehne, ihm dabei meine Hand entziehe und sie an seine Wange lege*
    *ihn damit die letzten Zentimeter zu mir ziehe und meine Lippen auf seine lege*
    *instinktiv einfach auf seinen Schoß kletter und mich an ihn presse*
    *meine Hände in seine Haare schieb und ihn dann etwas von mir ziehe*
    *versuche, in seinem Gesicht irgendwas zu ergründen*
    Wir sind mehr als beste Freunde.
    *nun einfach leise feststelle, anstatt es zu fragen*
    *ihn ein wenig angrinse und nun doch etwas fragend dreinblicke*


    -Zoe-


    *ihm einen arroganten Blick zuwerfe und mein Haar schüttel*
    Und was lässt dich glauben, dass ich dich treffen will?
    *möglichst trocken frag, mich aber wohl schon zuvor verraten hab*
    *aufseufze und den Kopf schüttel*
    Ich denke es wäre für mich gut gewesen, erst gar nicht so viel zu trinken.
    *solche Eskapaden noch nie gut ausgegangen sind*
    *zum Glück aber wohl noch nicht viele hatte*
    Prost.
    *schmunzelnd sag und einen Schluck von dem Butterbier trinke*
    Glaub mir, so schnell wird bei mir kein Abend mehr ausufern!

    » you show the lights that stop me
    t u r n t o s t o n e «

    ________________________________
    Julia Uni | Johnny Uni

    Einmal editiert, zuletzt von Nina ()

  • Nick


    *gespannt ihre Bewegungen verfolgen*
    *es dann allerdings irgendwann aber auch selbst nicht mehr aushalten kann*
    *sie deshalb im selben Moment wie sie mich küsse*
    *sie ebenfalls an mich heranziehe und eine Hand an ihre Hüfte lege*
    *meine Stirn gegen ihre lehne als wir uns voneinander lösen*
    *lächeln muss, als sie meint wir wären mehr als Freunde*
    Ja, den Eindruck habe ich auch.
    *atemlos erwidere und sie abermals küsse*
    *mit meiner freien Hand die Haare aus ihrem Gesicht streiche*
    *gar nicht sicher bin, was gerade alles fühle*
    *nur weiß, dass lange nicht mehr das Gefühl hatte, etwas so richtiges getan zu haben*
    *meine eigenen Gedanken unterbreche und den Kuss vertiefe*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • -Julia-


    *seine Hand an meiner Hüfte spüre*
    *ein ziemlich intensives, aber gutes Brennen an dieser Stelle verspüre*
    *meine Hände in seinen Nacken schieb und meinen Körper enger an seinen press*
    *mich nur widerwillig von ihm löse, aber meine "Frage" doch noch loswerden muss*
    *ein wenig überwältigt kicher und mich gleich wieder an ihn kralle*
    *gerade alles um mich herum einfach nur vergesse*
    *das Gefühl hab, dass der Tag morgen jetzt nur umso besser wird*
    *etwas atemlos nach Luft schnapp und mit meinen Händen über seinen Körper streich*
    Zu dir oder zu mir?
    *schmunzelnd frag und mich gerade wirklich wie im Rausch fühle*
    *mich wieder vorbeuge und auf seinem Hals wilde Küsse verteil*

    » you show the lights that stop me
    t u r n t o s t o n e «

    ________________________________
    Julia Uni | Johnny Uni

  • Draco.


    *mir ein leises Schnauben nun nicht mehr verkneifen kann*
    Ist die Frage wirklich ernst gemeint, Zoe?
    *grinsend frage, weil ihre Gestik und Mimik schon sehr eindeutig ist*
    *immerhin auch Augen im Kopf habe*
    Sagen wir es mal so ... du sendest ziemlich deutliche Zeichen.
    *mit leiser Stimme murmel und ihr einen vielsagenden Blick zuwerfe*
    *mich schließlich mit einem Zwinkern zurücklehne*
    *ein bisschen mit den Schultern zucke und den Krug in den Fingern herumdrehe*
    Scheinbar hast du es gebraucht. Geht es dir denn mittlerweile besser?
    *ehrlich frage, weil sie an dem Abend echt in schlechter Verfassung war*
    *die Story, die sie mir erzählt hat, ja aber auch echt heftig war*
    *einen großen Schluck Butterbier trinke*
    *mir genießerisch den Schaumbart abschlecke und Zoe angrinse*
    Sollten wir unser Donnerstags-Ritual durchziehen, werde ich zumindest an dem Tag auf dich aufpassen.
    *sehr großzügig antworte und dabei leise lache*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • -Zoe-


    *ein bisschen angefressen das Gesicht verziehe*
    Vielleicht bist du ja mies im Interpretieren von Zeichen. Daran mal gedacht?
    *noch einen letzten kläglichen Versuch wage*
    *mir allerdings darüber im Klaren bin, dass es ziemlich verbockt hab*
    *bei seiner Frage etwas irritiert die Stirn runzel*
    Mir ging's an dem Abend doch super, oder? Immerhin wollte ich Sex ... gut, der Tag danach
    war unschön. Aber das hab ich überwunden, keine Sorge!
    *mir absolut nicht im Klaren darüber bin, dass ihm alles erzählt habe*
    *offensichtlich wirklich keine Erinnerungen an irgendwas mehr hab*
    Super, jetzt fühl ich mich gleich besser.
    *ihm erneut augenverdrehend zuproste und einen kleinen Schluck trinke*
    *von Butterbier allerdings sicherlich nicht betrunken werde*

    » you show the lights that stop me
    t u r n t o s t o n e «

    ________________________________
    Julia Uni | Johnny Uni

  • Nick


    *mich ebenfalls enger an sie presse bis nichts mehr zwischen uns passen würde*
    *meine Hände dabei über ihren Körper wandern lasse*
    *ein Brennen durch meinen Körper rauschen fühlen kann*
    *bei ihrer Frage dann doch lachen muss*
    Du bist unglaublich.
    *atemlos lachend antworte und den Kopf schüttel*
    *dann aber auch keinen Platz mehr für mehr Gerede lasse*
    *aufkeuche, als ihre Lippen an meinem Hals spüre*
    Ich kann nicht glauben, dass wir das nicht schon früher gemacht haben.
    *ungläubig von mir gebe*
    *meine Lippen wieder auf ihre presse*
    *dann von da aus ebenfalls ihren Hals herab wandere*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • -Julia-


    *mir grinsend auf die Unterlippe beiße und flüchtig mit den Schultern zucke*
    Ich weiß.
    *atemlos hauch und ihm dabei tief in die Augen sehe*
    *fahrig Küsse auf seinem Hals verteile*
    *mich dabei aber schon wieder nach seinen Lippen sehne*
    Hättest du jemals den ersten Schritt gemacht?
    *leise frag und ihm dabei leicht in den Hals beiße*
    *mich dann aber auch von ihm löse und meine Lippen wieder auf seine drücke*
    *meine Arme dabei fester um seinen Nacken schling*
    *mit meinen Händen sein Shirt angel und es hochziehe*

    » you show the lights that stop me
    t u r n t o s t o n e «

    ________________________________
    Julia Uni | Johnny Uni

  • Nick


    Wir werden es nie herausfinden.
    *leicht amüsiert zurückgebe, mich es mich aber innerlich selbst frage*
    *gerade einfach froh bin, dass es hierzu gekommen ist*
    *meine Hände von Juls Rücken wieder weiter hinab wandern lasse*
    *meine Küsse an ihrem Hals unterbreche als sie an meinem Tshirt zieht*
    *es mir ohne Widersprüche über den Kopf ziehen lasse*
    *es ihr danach auch ohne große Umschweife gleich tue und nach ihrem Shirt greife*
    *kurz in meinen Küssen pausiere um sie ansehen*
    Hab ich dir je gesagt, dass du wunderschön bist?
    *schließlich liebevoll in ihr Ohr hauche*
    *es gerade zumindest das einzige ist woran denken kann*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • -Julia-


    *den Kopf grinsend schüttel und mir dann ein paar wirre Haare aus dem Gesicht streich*
    *mich wieder vorbeuge, um mich weiter über ihn herzumachen*
    *an seinem Ohrläppchen knabber, als er sich von mir löst*
    *bei seinen Worten spür, wie mein Herz einen Riesenhüpfer macht*
    *seicht den Kopf schüttel und eine Hand an seine Wange leg*
    Aber das darfst du mir gerne öfter sagen.
    *leise erwider und meine Lippen sanfter als zuvor auf seine lege*
    *meine Hände dabei an seiner Wange ruhen lass*
    *glücklich in den Kuss hinseinseufze und mich gegen seinen nackten Oberkörper drücke*
    *meine Stirn gegen seine lehne und wieder einen Moment innehalte*
    Schlafen wir ... zusammen in einem Zimmer?
    *zögerlich frag und ihn ein wenig verlegen anlächle*

    » you show the lights that stop me
    t u r n t o s t o n e «

    ________________________________
    Julia Uni | Johnny Uni

  • Zoe.


    *nur lässig mit den Schultern zucke, da das definitiv nicht denke*
    Ich habe genug Erfahrung gesammelt um zu sagen, dass ich bisher immer richtig lag.
    *lediglich antworte*
    *dabei weiß, dass das gerade ziemlich arrogant klingt*
    *ein bisschen Frotzelei im Bezug auf Zoe aber nie etwas schaden kann*
    *die Augenbrauen sehr langsam anhebe und ihn abwartend betrachte*
    Du wolltest Sex, weil du sturzbesoffen warst. Ich will gar nicht wissen, was passiert wäre, wenn ich mich darauf eingelassen hätte.
    *mich schon alleine bei dem Gedanken daran ein bisschen schüttel*
    *da wohl selbst ziemlich betrunken gewesen sein müsste, um so etwas zu tun*
    *schmunzelnd den Krug an meine Lippen setze*
    Du solltest froh sein, dass ich mir diese Last aufbürde, auf dich aufzupassen.
    Das letzte Mal war immerhin ziemlich anstrengend. Du warst auch schon mal leichter, meine Liebe.
    *amüsiert sag, weil sie immerhin bis zu meiner Wohnung getragen habe*
    *dabei natürlich nur einen Scherz mache*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Nick


    *ihr mit meiner einen Hand ebenfalls die Haare aus dem Gesicht streiche*
    Werd ich mir merken.
    *lächelnd erwidere und mit dem Daumen über ihre Wange streiche*
    *mich dafür wahrscheinlich nicht besonders anstrengen werden muss*
    *es gerade tausend mal sagen könnte*
    *unser Kuss diesmal etwas ruhiges ist als die vorherigen*
    *den Kopf bei ihrer Frage leicht schief lege und lächel*
    Wenn du möchtest.
    *ihr antworte und meine Arme hinter ihrem Rücken verschränke*
    Ich werde dich definitiv nicht davon aufhalten.
    *leise lachend hinzufüge*
    *das dennoch für sie offen lassen werde*
    *nur so lange kein Problem mit Sachen habe wie sie keins damit ist*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • -Zoe-


    *eine Augenbraue heb und die Arme vor der Brust verschränke*
    Das glaubst du doch wohl selbst nicht!
    *kopfschüttelnd erwider und amüsiert auflache*
    *die Augen zusammenkneif und mich vorlehne, um ihm leicht zu schubsen*
    He! Na sag mal, ich bin eine Granate im Bett, klar?
    *etwas zu selbstsicher für den Zustand vor wenigen Wochen erwidere*
    *schockiert das Gesicht verzieh*
    Hast du mich jetzt auch noch fett genannt?
    *ungläubig frag und nach Luft schnapp*
    *mein Butterbier leere und den Kopf in den Nacken leg*
    Du bist echt ganz schön unmöglich. Du solltest mich nach Hause bringen. Immerhin sorgst
    du ja jetzt für meine Sicherheit. Und so machst du diese ganzen Frechheiten wieder gut.
    *schmunzelnd sag und die passenden Sickel auf den Tisch lege*


    -Julia-


    *ihn weiterhin glücklich anlächel*
    *mich dann aber auch wieder voll und ganz dem Kuss hingebe*
    *seufzend durch sein Haar streich*
    Ja, ich möchtee.
    *gedehnt sag und schmunzelnd den Kopf neige*
    *mit dem Kopf in die Richtung seines Zimmers nicke*
    Ist es dadrin ordentlich? Dann schlafen wir bei dir.
    *grinsend mein und ihm den Nacken ein wenig kraule*
    *ihm dann einen Kuss auf die Wange drück und von seinem Schoß krabbel*
    *ohne weitere Erklärungen ins Bad verschwinde und beginne, mich fertigzumachen*



    (Wir sollten dringend ein Ende machen :D Ich muss schlafen -.-')

    » you show the lights that stop me
    t u r n t o s t o n e «

    ________________________________
    Julia Uni | Johnny Uni

  • Nick


    *zufrieden lächel, als sie meint sie möchte es*
    Mehr oder weniger.
    *mit einem kritischen Blick in Richtung meines Zimmers sagen*
    *nicht wirklich mit einem Gast heute Nacht gerechnet habe*
    *es aber im Dunkeln ordentlich genug sein sollte*
    *zustimmend nicke, als sie meint wir schlafen bei mir*
    *unsere verschränkten Finger auseinanderwinde als sie aufsteht*
    *ihr mit einem Lächeln hinterherschaue*
    *mich dann auch kurz nach ihr fertig mache und mit Juls zusammen in mein Zimmer gehe*
    *mit ihr im Arm schließlich auch ziemlich schnell einschlafe*
    *mich dabei einfach nur noch auf die nächste Zeit freue*


    [Ich hab mal ein Ende gemacht :) Das war wunderbar und definitiv wert, darauf so lange zu warten xD <33 Gute Nacht und bis ganz bald hoffentlich <3]

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • [Ende klingt gut :D Gute Nacht zusammen <3]


    Draco.


    Ach nein? Möchtest du etwa sagen, dass du mich völlig uninteressant findest?
    *mit schräg geneigtem Kopf frage*
    *sie diese Geschichte wohl eher dem Weihnachtsmann erzählen kann*
    *immerhin wirklich gut genug weiß, dass sie auf mich steht*
    *ein leises Lachen ausstoße und mich wieder entspannt zurücklehne*
    Natürlich. Vor allem im betrunkenen Zustand.
    *ihr sehr ironsich beipflichte, da immerhin eines Besseren belehrt wurde*
    *bei ihrem empörten Kommentar aber einfach nicht mehr anders kann*
    *das erste Mal seit langer, langer Zeit richtig befreit lospruste*
    *dabei selbst gar nicht mehr sagen kann, wann das letzte Mal was zu lachen hatte*
    *mich deshalb auch wirklich sehr befreit fühle*
    Seit wann bist du denn so unsicher, Zoe? Fandest du dich nicht eben noch eine Granate?
    *grinsend ihre Worte wiederhole und mich langsam erheb*
    *auf ihre Worte hin ergeben nicke und ihr eine Hand reiche*
    Na dann komm schon - bevor du dich noch verläufst und im Wald übernachtest.
    Ich bringe dich heim.
    *lächelnd sag und sie nach draußen auf die Straßen von Hogsmeade schieb*
    *draußen lässig einen Arm um ihre Schultern leg und langsam mit ihr zu ihrer Wohnung laufe*
    *mich allerdings vor ihrer Tür mit einem kurzen Kuss auf ihre Wange verabschiede*
    Schlaf gut, Zoe. Bis nächsten Donnerstag.

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • [mag jemand? :)]


    Natalie.


    *im GR am Feuer sitz*
    *in mein Buch vertieft bin*
    *so eine ganz gute Möglichkeit gefunden habe, die ersten nervigen Hausaufgaben zu ignorieren*