Serien-Diskussionsthread


  • :upside:

    oh i'm sorry

    did my back hurt your knife?

  • Ich habe die letzten Wochen über Haven auf Amazon Prime geschaut *-* Es war ja sooo wunderbar, auch wenn ich am Anfang ein wnig verwirrt war und es mir platt vor kam. Aber es war eine schöne Serie. Und wow - es war mal wieder eine Serie, die ABGESCHLOSSEN ist! Sowas hatte ich zuletzt bei Gossip Girl xD Hat Spaß gemacht und ich würde sie jedem empfehlen :D

    Wampus

    ~

    Hello Sweetie. <3


    |Doctor Who|


    1BP|*|15721|24k|17309|

  • Ich hab mal vor Urzeiten die erste Folge von Haven gesehen und das ganze dann nicht weiter verfolgt, weil es im Pay TV lief. Du sagst also es lohnt sich?


    Verwirrt und Platt: Bis wann war das so ungefähr? Nur damit ich weiß, bis wohin ich durchhalten sollte ;)

    79/79 22/22 179/179 176/176 63/172 0/98 0/29 6/13
    17/3/31



    Wampus


    Tu ma dat Mäh ei!



    👑

    Chuck Shurley:

    Some free advice. You ever get back there, you hoard toilet paper. You understand me? Hoard it. Hoard it like it's made of gold. Because it is.

    👑


    Zwergenaufstand
    ~@~


    0/4/4/172

  • Ich suchte ja grade hardcore durch Gilmore Girls durch :D habe Anfang August angefangen uns bin jetzt in der Mitte der 4. Staffel :D es ist einfach so gut! Und eine der wenigen Serien wo mich die Protagonisten irgendwann tödlich nerven. Ich mags einfach so arg! Und nachdem ich (Netflix sei Dank) mein Serienwissen seit über einem Jahr aufpoliere kenne ich auch immer mehr der Nebendarsteller/Gastauftritte. Ist ein witziges Gefühl :)


    In Deutschland werde ich dann How to get away with murder weiter gucken und bei Hause of Cards muss bald eine Entscheidung her: entweder mein Freund guckt es endlich weiter mit mir oder ich schaue allein weiter. Ich finde die Serie so gut und er nur so mäßig aber ich will sich nicht einfach so schon weiter gehen. Ach man :D

    Das Internet ist keine Toilettenwand.

  • Gilmore Girls steht auch auf meiner To-Watch-List :biggrin:


    Ich bin im Moment wieder SO im Pretty Little Liars Fieber! Ich finde die 7te Staffel so arg gut und bin schon so gespannt! Aber auch total traurig, dass es dann bald ein Ende nimmt, auch wenn es natürlich besser ist! Hach. Aber ich mag den Cast auch so unglaublich gerne :laugh:

    oh i'm sorry

    did my back hurt your knife?

  • Ich hab jetzt mal mit Grey's Anatomy angefangen. :) Bin gerade bei Staffel 2 und bisher finde ich es echt gut. :3 Auch wenn ich mich erst mal daran gewöhnen müsste, dass die OPs und solchen Kram gern sehr detailliert zeigen. :laugh:

    "It doesn't really matter what color your dress is. What matters is the heart inside."
    Kiki's Delivery Service

  • Zitat

    Original von Sunai
    und bei Hause of Cards muss bald eine Entscheidung her: entweder mein Freund guckt es endlich weiter mit mir oder ich schaue allein weiter. Ich finde die Serie so gut und er nur so mäßig aber ich will sich nicht einfach so schon weiter gehen. Ach man :D


    Ich musste grade so lachen, als ich das gelesen hab, weils mir einfach 100% genauso geht! Und zwar locker mit 2-3 Serien :laugh:


    Gilmore Girls mag ich aber auch total :) das hab ich früher immer mit meiner Mama im Fernsehen geschaut (als da also noch sowas gutes lief!). Mein Papa hat sich dann, wenn er da war, verzogen, weil er mit der Sprechgeschwindigkeit nicht mitkam :laugh:


    Und Nina, du kennst Gilmore Girls noch nicht? Irgendwie bist du für mich so eine Serienliebhaberin, dass ich voll davon ausgegangen wäre, dass du es kennst :biggrin:


    Ohhhh, Ginny, jemand der zu Greys bekehrt wurde :)) Find ich gut! Du musst auf jeden Fall dran bleiben ;) :devil:

    happy


    Alec & Anth & Ari

  • @Cookie: haha, es ist einfach schlimm! :D nach dem katastrophalen Start mit HoC haben wir bis jetzt noch keine weitere gemeinsame Serie angefangen. Wir gucken aber auch sehr unterschiedliche Sachen und teilen uns meinen Netflix Account, manchmal wundere ich mich was da so auftaucht :D er ist zum Beispiel großer Vammpire Diaries Fan, was ich null nachvollziehen kann :biggrin:


    Zu Gilmore Girls kam ich auch über Fernsehen damals. Hab das aber nie wirklich fortlaufend geschaut, deswegen macht es jetzt umso mehr Spaß das alles mal zusammenhängend zu sehen. Freue mich auch sehr drauf dass im November die neu produzierten Folgen raus kommen, bis dahin will ich die Serie durch haben (trotz Uni!).


    Und Nina, ich bin auch im PLL Fieber!! Wobei ich eigentlich froh bin dass die 7. Staffel die letzte ist. Teilweise hat es mich so arg genervt wie dämlich sie sich dran stellen! Und dann immer wieder ein neuer A. Suuuper nervig. Aber ja, den Cast mag ich auch sehr :) (vor allem weil Troian mit Patrick Adams aus Suits verlobt ist, meine andere Herzensserie! Und sie hatten jeweils Gastauftritte bei dem Anderen :love:)

    Das Internet ist keine Toilettenwand.

  • @Cookie: Schande über mein Haupt, ich weiß! Ich kann mich so schlecht motivieren, diese vielen Staffeln zu gucken, weil ich weiß, dass ich dann nicht mehr aufhöre zu gucken und eeeh. Zeit und so! :laugh:


    Sunai: Ja, das geht mir auch so. Ich mochte auch die 4te und 5te Staffel nicht soo gerne. Aber jetzt die 7te packt mich irgendwie wieder richtig. Ich will einfach nicht Abschied von dem tollen Cast und den süßen BtS Aufnahmen nehmen <3

    oh i'm sorry

    did my back hurt your knife?

  • Guckt ihr Serien lieber in ihrer Originalsprache oder in der deutschen Übersetzung?
    Auf jeden Fall in der Originalsprache. Ich schaue ja eh nur Serien aus den USA bzw. Großbritannien.


    Seid ihr immer up-to-date? Joa schon.


    Was sind so eure Lieblingsserien und welche guckt ihr im Moment? Ich mag echt viele. The Big Bang Theory und Bones schaue ich zur Zeit.


    Habt ihr in letzter Zeit neue Serien angefangen? Nein und ich habe das auch nicht vor neue Serien anzufangen.


    Gibt es Serien, bei denen ihr den Hype um sie nicht nachvollziehen könnt? Joa vielleicht bei Orange Is The New Black. Ich muss diese Serie nicht unbedingt schauen. Oder auch so Arztserien wie Grey´s Anatomy mag ich nicht so.


    Habt ihr eine "all-time-favorite" Serie? Ja The Big Bang Theory.


    Was für ein 'Serientyp' seid ihr? Fiebert ihr viel mit? Brecht ihr Serien schnell ab? Guckt ihr nur bereits abgeschlossene Serien? Immer nur eine oder viele Parallel?
    Wenn es ne etwas dramatischere Serie ist fiebere ich schon etwas mit. Ich breche Serien nur schnell ab wenn sie mich dann nach ein paar Folgen doch nicht überzeugen (wie zum Beispiel Devious Maids oder irgend ne deutsche Serie wie Alles Klara oder Hubert und Staller wo ich mich echt frage warum ich den Schrrott überhaupt geschaut habe, echt das war Zeitverschwendung da gibt es bessere)
    Bereits abgeschlossene Serien schau ich dann gerne noch mal auf DVD an (Stargate Atlantis oder Buffy, Angel, Desperate Housewives usw.)

  • Was haltet ihr eigentlich von One Tree Hill? Ich schau die Serie schon seit ner Ewigkeit, find sie eigl ganz gut und häng immer noch iwo in der 3. Staffel rum (Zeit undso :D). Deshalb bin ich grad am überlegen, ob ich motivieren soll, weiter zu schauen (mir fehlt einfach der Suchtfaktor), oder ob es sich eh nicht soo mega lohnt & ich besser was anderes anfang?


    Haha apropros neu Anfangen? Kennt jmd von euch True Blood? Habs grad hier stehen und fang wahrscheinlich morgen damit an... ^^


    Ohh es gibt ne 7 Staffel PLL?? Hab ich iwie überhaupt nich mitbekommen.. werd sie aber auch nicht schauen, ich mag PLL nicht so gern, weil ich mal übel gespoilert wurde, das hat mir iwie die ganze Serie verdorben, deshalb hab ich auch bei der 2 Staffel iwo aufgehört. :)

  • @septembermaedchen: WOAH! Ich LIEBE One Tree Hill! Ich kann gar nicht mir zählen, wie oft ich alle Staffeln durchhab. Aber die 3. Staffel ist eindeutig die Beste! ... jetzt bekomm ich grad Lust, die Serie wiedermal zu starten. (x


    Bei mir muss das Original her! Immer! Ausser es läuft grad einfach so im TV, dann darf es auch mal auf deutsch sein, aber eher ungern. :D


    Zu den Serientypen: Ich bin der Binge-Watcher. :D Wenn ich mal angefangen hab, dann kann ich nicht mehr aufhören. Aber ich hab dann zwischen den Serien auch längere Pausen. So richtig regelmässig schau ich eigentlich nichts, früher hab ich Big Bang Theory und HIMYM wöchentlich geschaut, aber das ist schon länger nicht mehr so. Und wenn mich die eine Serie richtig gepackt hat, dann werd ich richtig zum Fangirl, so mit tumblr & Fanfictions. :D


    Ich hab viele Lieblingsserien, ganz vorne mitdabei ist auf jeden Fall Sherlock. House of Cards und Game of Thrones sind auch super toll! Was ich auch super fand, war Orange is the new black, vor allem die letzte Staffel war wieder so stark! Und, wie schon gesagt, One Tree Hill, war auch lange Zeit ganz vorne.


    Ich bin schon sehr gespannt auf Gilmore Girls, auch wenn es nur vier Folgen sind, aber früher fand ich die Serie auch immer sehr super. Ich hoff, sie versauen's nicht mit dem Revival.


    Was ich nicht wirklich verstehen kann, ist, warum Breaking Bad so gehypet wurde, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Ich find die Story irgendwie schon ganz cool, aber es hat mich nie wirklich gefesselt. Ich hab die Serie dann auch nie fertig geschaut, sondern bin - wenn ich mich richtig erinnere - bei Staffelfinale 3 stecken geblieben.

  • Ohhh One Tree Hill, da kommen echt Erinnerungen hoch :D (Ja, septembermaedchen, die musst du weiter schauen! :) ).


    Und zu True Blood: Ja ich kenne die Serie und ich find sie auch sehr sehr super :D Sie ist, wie ich mir habe sagen lasse, recht typisch für den amerikanischen Sender (HBO, ist der gleiche, der auch, soweit ich weiß, Game of Thrones ausstrahlt). Wie viele Serien auch, wird sie zum Ende hin nicht mehr ganz so gut, aber das Grundkonzept hat mich eigentlich auch bis zuletzt überzeugt. Und irgendwie wachsen einem sogar diese Charaktere ans Herz (zumindest zum Teil :D)
    PS: Komm aber nicht auf die Idee die Büchervorlage zu lesen. Ich hab mir den ersten Band sogar für günstiges Geld gekauft damals und ich fand es furchtbar :ghost:

    happy


    Alec & Anth & Ari

  • Dankeschön :upside: Ich hab jetzt mal mit One tree Hill weitergemacht und ja, jetzt bin ich im Suchtmodus :biggrin: :biggrin:
    Zu True Blood bin ich noch gar nicht gekommen, schau ich aber bestimmt nochmal! Gestern gings ja auch bei Vampire Diaries weiter :love:

  • Hahaa, ist lsutig, wenn ganz plötzlich der Pinguin aus Gotham in einer Folge von The Walking Dead vorkommt. Ich seh die ersten Folgen in der X-ten Wiederholung und muss sagen, dass sind soo dramatische Züge. Menschliches Verhalten auf den Kern gebracht und es wird erklärt, warum Menschen sich so verhalten, wie sie es tun. Das sit mehr als ne Seriie zur Unterhaltung.

    Ravenclaw


    Bumm, Mrs Finnigan, BUMM


    * * * + * * *


    Schokolade ist Gottes Antwort auf Rosenkohl


    Platinkralle 13/14
    * F e e *
    Goldkralle 17/18
    YDSR

  • Hat zufällig noch jemand Westworld gesehen? Ich bin gerade bei Folge 4 und finde es ziemlich gut.

  • Da ich ja gerade nichts besseres zu tun habe und du auch schon im Hausforum davon geschrieben hattest habe ich mir gerade die erste Folge angeguckt.
    Die Idee hinter der Story klingt großartig und ich bin jetzt mit Ende der ersten Folge gefesselt, wie es weiter geht.

    Ho ho ho ihr lieben Kinder,
    Ho ho ho es ist so weit.
    Vor uns liegt das Fest der Liebe
    Willkommen in der Weihnachtszeit.


    Ho ho ho ihr lieben Kinder,
    Ho ho ho es ist so weit,
    Draußen sind noch 30Grad,
    Doch im Supermarkt ist Weihnachtszeit.


    Huffle for a day

  • @ Lacri: Magst du für die Serien-Planlosen eine kurze Zusammenfassung geben, worum es da geht? :)
    Würde ich mich für jede Serie interessieren, deren Titel hier im FC auftaucht, würde ich bestimmt 20 Serien schauen müssen :D Jetzt klingt der Titel nicht nach Arzt-, Krimi- oder Mädls-Serie, aber das macht's per se nicht interessanter ;)

    "Rechte sind keine Privilegien!"
    Rita in Made in Dagenham

  • Westworld:
    Die Serie spielt in einer undefinierten Zukunft auf der Erde in einer Art Freizeitpark namens "Westworld". Dieser Park ist ein Platz, wo die Gäste Abenteuer in einer sehr detailgetreuen Simulation des Wilden Westens erleben können. Die ständigen Bewohner dieses Freizeitparks sind humanoide Roboter, die echten Menschen täuschend ähnlich sehen und sich auch sehr menschlich verhalten, nur eben auf bestimmte Rollen programmiert sind.
    Man verfolgt die Story aus Sicht der Parkbewohner, aus Sicht der Park-Angestellten sowie eines Parkbesuchers.

  • Beruht übrigens auf einem tollen Film mit Yul Brynner.

    Ravenclaw


    Bumm, Mrs Finnigan, BUMM


    * * * + * * *


    Schokolade ist Gottes Antwort auf Rosenkohl


    Platinkralle 13/14
    * F e e *
    Goldkralle 17/18
    YDSR